an online Instagram web viewer
  • lazarov.personaltraining
    Christian Lazarov
    @lazarov.personaltraining

Images by lazarov.personaltraining

Dynamische Dehnung der Adduktoren. .
Die Adduktoren sind eine Gruppe von Muskeln die an der Oberschenkelinnenseite verlaufen.
.
Ihre Hauptfunktion ist das Heranführen zur Körpermitte / Adduzieren des Beins.
.
Der Adductor magnus hat jedoch auch eine starke Extensionsfunktion im Hüftgelenk.
Ab einer Flexion von ca 80° unterstützen auch der Adductor longus und Adductor brevis die Hüftextension. .
Sowohl bei tiefen Kniebeugen als auch beim Kreuzheben (v.a. beim Sumo Kreuzheben) wird oben genannter Winkel erreicht und überschritten - die Adduktoren sind somit an der Bewegung beteiligt und deren Beweglichkeit kann dafür entscheidend sein, ob du in eine "gute Endposition" (die tiefste Position in der Kniebeuge) kommst. .
Wenn du in der tiefsten Position der Kniebeuge oder beim Sumo Kreuzheben einen Zug auf der Innenseite deiner Oberschenkel spürst könnte dir diese Übung dabei helfen deine Startposition (Sumo Kreuzheben) oder tiefste Position (Kniebeuge) zu verbessern. .
#lazarovpersonaltraining
#lookgoodperformbetter
Dynamische Dehnung der Adduktoren. . Die Adduktoren sind eine Gruppe von Muskeln die an der Oberschenkelinnenseite verlaufen. . Ihre Hauptfunktion ist das Heranführen zur Körpermitte / Adduzieren des Beins. . Der Adductor magnus hat jedoch auch eine starke Extensionsfunktion im Hüftgelenk. Ab einer Flexion von ca 80° unterstützen auch der Adductor longus und Adductor brevis die Hüftextension. . Sowohl bei tiefen Kniebeugen als auch beim Kreuzheben (v.a. beim Sumo Kreuzheben) wird oben genannter Winkel erreicht und überschritten - die Adduktoren sind somit an der Bewegung beteiligt und deren Beweglichkeit kann dafür entscheidend sein, ob du in eine "gute Endposition" (die tiefste Position in der Kniebeuge) kommst. . Wenn du in der tiefsten Position der Kniebeuge oder beim Sumo Kreuzheben einen Zug auf der Innenseite deiner Oberschenkel spürst könnte dir diese Übung dabei helfen deine Startposition (Sumo Kreuzheben) oder tiefste Position (Kniebeuge) zu verbessern. . #lazarovpersonaltraining  #lookgoodperformbetter 
Wie oft muss ich trainieren, um einen "beach body" zu haben? .
Die Antwort ist: nicht so oft wie du wahrscheinlich denkst 😉
.
Abhängig davon, wie kräftig du veranlagt bist, sollten schon 2-3 Trainingseinheiten pro Woche ausreichen, um "strandfit" zu werden. 
Der Rest wird über die Ernährung gesteuert und hängt vor allem mit einem niedrigen Körperfettanteil zusammen.
.
Nette Nebenwirkung - du trainierst dabei nicht nur Muskulatur sondern eigentlich so ziemlich alles. 
Ein ganzheitliches Krafttraining kommt auch deiner Beweglichkeit, Gelenksgesundheit, "allgemeinen Fitness" / Athletik usw zu Gute.
.
Im Bild: aktuelle Form bei 3x pro Woche Krafttraining .
#lazarovpersonaltraining
#lookgoodperformbetter
Wie oft muss ich trainieren, um einen "beach body" zu haben? . Die Antwort ist: nicht so oft wie du wahrscheinlich denkst 😉 . Abhängig davon, wie kräftig du veranlagt bist, sollten schon 2-3 Trainingseinheiten pro Woche ausreichen, um "strandfit" zu werden. Der Rest wird über die Ernährung gesteuert und hängt vor allem mit einem niedrigen Körperfettanteil zusammen. . Nette Nebenwirkung - du trainierst dabei nicht nur Muskulatur sondern eigentlich so ziemlich alles. Ein ganzheitliches Krafttraining kommt auch deiner Beweglichkeit, Gelenksgesundheit, "allgemeinen Fitness" / Athletik usw zu Gute. . Im Bild: aktuelle Form bei 3x pro Woche Krafttraining . #lazarovpersonaltraining  #lookgoodperformbetter 
Segmentale und globale Mobilisation der Wirbelsäule in der Sagittalebene - Flexion/Extension (=rund machen und strecken).
.
Für einen gesunden Rücken ist sowohl Mobilität als auch Stabilität deiner Wirbelsäule notwendig. .
Integriere diese Übung in dein Warm up oder Morgenroutine, um die Beweglichkeit deiner Wirbelsäule aufrechtzuerhalten.
.
1) Ausführung mit dem Fokus auf eine segmentale Bewegung: versuche langsam eine "Welle" durch deine Wirbelsäule gehen zu lassen.
.
2) globale Ausführung: 
Forciere eine möglichst große Beugung und Streckung in allen Segmenten gleichzeitig.
Achte dabei vor allem auf die Segmente, die sich nicht so gut bewegen lassen. .
#lookgoodperformbetter 
#lazarovpersonaltraining
Segmentale und globale Mobilisation der Wirbelsäule in der Sagittalebene - Flexion/Extension (=rund machen und strecken). . Für einen gesunden Rücken ist sowohl Mobilität als auch Stabilität deiner Wirbelsäule notwendig. . Integriere diese Übung in dein Warm up oder Morgenroutine, um die Beweglichkeit deiner Wirbelsäule aufrechtzuerhalten. . 1) Ausführung mit dem Fokus auf eine segmentale Bewegung: versuche langsam eine "Welle" durch deine Wirbelsäule gehen zu lassen. . 2) globale Ausführung: Forciere eine möglichst große Beugung und Streckung in allen Segmenten gleichzeitig. Achte dabei vor allem auf die Segmente, die sich nicht so gut bewegen lassen. . #lookgoodperformbetter  #lazarovpersonaltraining 
Kniebeugen mit erhöhten Fersen von Markus @onkelschneemann .
.
Das Video stammt von einer Personal Training Einheit vor einigen Wochen zu Beginn des Coaching Zeitraums. .
Die Kombination von Personal Training + Coaching stellt eine gute Technik und Umsetzung der Vorgaben sicher, indem 1:1 mit konstantem Feedback vereint wird.
.
Im ersten Mesozyklus ist die Kniebeuge mit erhöhten Fersen eine der kniedominanten Übungsvariationen im Plan - warum? 👉 um einen möglichst große ROM mit möglichst wenig Belastung für die Wirbelsäule zu kombinieren.
.
Das heißt aber nicht, dass eine höhere Belastung der Wirbelsäule und eine kleinere ROM nicht auf von Vorteil sein können. 
Es gibt für jede Methode den richtigen Grund und die richtige Zeit.
.
Aber das aller wichtigste: Fang' an und do it 😉
.
#lazarovpersonaltraining 
#lookgoodperformbetter
Kniebeugen mit erhöhten Fersen von Markus @onkelschneemann . . Das Video stammt von einer Personal Training Einheit vor einigen Wochen zu Beginn des Coaching Zeitraums. . Die Kombination von Personal Training + Coaching stellt eine gute Technik und Umsetzung der Vorgaben sicher, indem 1:1 mit konstantem Feedback vereint wird. . Im ersten Mesozyklus ist die Kniebeuge mit erhöhten Fersen eine der kniedominanten Übungsvariationen im Plan - warum? 👉 um einen möglichst große ROM mit möglichst wenig Belastung für die Wirbelsäule zu kombinieren. . Das heißt aber nicht, dass eine höhere Belastung der Wirbelsäule und eine kleinere ROM nicht auf von Vorteil sein können. Es gibt für jede Methode den richtigen Grund und die richtige Zeit. . Aber das aller wichtigste: Fang' an und do it 😉 . #lazarovpersonaltraining  #lookgoodperformbetter 
Push Up Progression.
.
Liegestützen mit vergrößerter ROM und einer Pause am untersten Punkt sind eine gute Möglichkeit die Bewegung etwas schwerer zu machen.
.
Somit kannst du länger (also auch wenn du stärker wirst und normale Liegestützen zu einfach werden) in einem Wiederholungsbereich von bis zu 15 bzw 20 Wiederholungen trainieren.
.
Wieso nicht direkt auf Bankdrückvariationen umsteigen? 
Früher oder später kommt man zwar nicht ums Bankdrücken herum wenn man die "Drück-Muskulatur und -kraft" optimal trainieren möchte.
Bis es so weit ist haben Liegestützen jedoch ein paar Vorteile:
✔anti-extensions-training der Rumpfmuskulatur: die Bauchmuskulatur muss während der Bewegung und Krafterzeugung eine Überstreckung der Wirbelsäule verhindern und wird somit "auf funktionelle Art und Weise" trainiert.
Die vom Oberkörper erzeugte würde "verpuffen", wenn der Rumpf nicht fest bleibt (und die Kraft somit optimal überträgt).
Bankdrücken: kein Rumpftraining ✔Liegestützen ermöglichen die freie Beweglichkeit der Schulterblätter und sind somit die "natürlichere" Bewegung.
Bankdrücken: Schulterblätter werden während der gesamten Bewegung in Retraktion fixiert. ✔Liegestützen sind für die meisten Schultern "bekömmlicher" als Bankdrücken. 
Wenn deine Schulter nicht so viel Bankdrückvolumen verträgt kannst du es mal damit versuchen einen Teil des Volumens mit Liegestütz-Variationen auszutauschen. .
#lazarovpersonaltraining
#lookgoodperformbetter
Push Up Progression. . Liegestützen mit vergrößerter ROM und einer Pause am untersten Punkt sind eine gute Möglichkeit die Bewegung etwas schwerer zu machen. . Somit kannst du länger (also auch wenn du stärker wirst und normale Liegestützen zu einfach werden) in einem Wiederholungsbereich von bis zu 15 bzw 20 Wiederholungen trainieren. . Wieso nicht direkt auf Bankdrückvariationen umsteigen? Früher oder später kommt man zwar nicht ums Bankdrücken herum wenn man die "Drück-Muskulatur und -kraft" optimal trainieren möchte. Bis es so weit ist haben Liegestützen jedoch ein paar Vorteile: ✔anti-extensions-training der Rumpfmuskulatur: die Bauchmuskulatur muss während der Bewegung und Krafterzeugung eine Überstreckung der Wirbelsäule verhindern und wird somit "auf funktionelle Art und Weise" trainiert. Die vom Oberkörper erzeugte würde "verpuffen", wenn der Rumpf nicht fest bleibt (und die Kraft somit optimal überträgt). Bankdrücken: kein Rumpftraining ✔Liegestützen ermöglichen die freie Beweglichkeit der Schulterblätter und sind somit die "natürlichere" Bewegung. Bankdrücken: Schulterblätter werden während der gesamten Bewegung in Retraktion fixiert. ✔Liegestützen sind für die meisten Schultern "bekömmlicher" als Bankdrücken. Wenn deine Schulter nicht so viel Bankdrückvolumen verträgt kannst du es mal damit versuchen einen Teil des Volumens mit Liegestütz-Variationen auszutauschen. . #lazarovpersonaltraining  #lookgoodperformbetter 
CARs fürs Sprunggelenk .
Ausführung:
1. Fuß so weit wie möglich (zum Schienbein) anziehen (Dorsalextension) 
2. Fußaußenseite so weit wie möglich anheben (Eversion)
3. Fuß so weit wie möglich vom Schienbein "wegstrecken" (Plantarflexion) 
4. Fußinnenseite so weit wie möglich anheben (Inversion)
5. Fuß so weit wie möglich (zum Schienbein) anziehen (Dorsalextension) 
6. Von hier aus andersherum zurück:
Inversion - Plantarflexion - Eversion - Dorsalextension .
#lazarovpersonaltraining
#lookgoodperformbetter
CARs fürs Sprunggelenk . Ausführung: 1. Fuß so weit wie möglich (zum Schienbein) anziehen (Dorsalextension) 2. Fußaußenseite so weit wie möglich anheben (Eversion) 3. Fuß so weit wie möglich vom Schienbein "wegstrecken" (Plantarflexion) 4. Fußinnenseite so weit wie möglich anheben (Inversion) 5. Fuß so weit wie möglich (zum Schienbein) anziehen (Dorsalextension) 6. Von hier aus andersherum zurück: Inversion - Plantarflexion - Eversion - Dorsalextension . #lazarovpersonaltraining  #lookgoodperformbetter 
Mobilitätstraining am Strand ✔
.
📷auf dem Bild seht ihr einen Hüftkapsel-stretch in der 90-90 Position. .
Da die Kapsel so nahe am Gelenk Ist, hat sie einen besonders großen Einfluss auf die Beweglichkeit des Gelenks - in allen Richtungen! .
Hast du eine eingeschränkte Hüftmobilität? ➡️arbeite zuerst an deiner Kapsel! .
#lazarovpersonaltraining
#lookgoodperformbetter
Mobilitätstraining am Strand ✔ . 📷auf dem Bild seht ihr einen Hüftkapsel-stretch in der 90-90 Position. . Da die Kapsel so nahe am Gelenk Ist, hat sie einen besonders großen Einfluss auf die Beweglichkeit des Gelenks - in allen Richtungen! . Hast du eine eingeschränkte Hüftmobilität? ➡️arbeite zuerst an deiner Kapsel! . #lazarovpersonaltraining  #lookgoodperformbetter 
3 Vorteile von pausierten Kniebeugen mit erhöhten Fersen:
1. Größere Bewegungsamplitude im Kniegelenk ➡️mehr Mobilität und Stabilität im Knie über die gesamte Bewegungsamplitude ➡️mehr Hypertrophie für den Quadrizeps
2. Ein geringerer Abstand vom untersten Lendenwirbel zur Stange (dem Schwerpunkt) ➡️geringere Belastung des unteren Rückens (kann ein Vorteil sein, wenn der untere Rücken nicht mit der Regeneration hinterher kommt) 
3. Weniger globale Ermüdung 
Dadurch, dass die hintere Kette nicht so stark belastet wird wie bei regulären Kniebeugen ist die Übung für den ganzen Körper nicht so belastend. 
Mehr lokale Ermüdung (Quadrizeps), weniger globale Ermüdung .
📷@eliasrashidi
.
#lazarovpersonaltraining
#lookgoodperformbetter
3 Vorteile von pausierten Kniebeugen mit erhöhten Fersen: 1. Größere Bewegungsamplitude im Kniegelenk ➡️mehr Mobilität und Stabilität im Knie über die gesamte Bewegungsamplitude ➡️mehr Hypertrophie für den Quadrizeps 2. Ein geringerer Abstand vom untersten Lendenwirbel zur Stange (dem Schwerpunkt) ➡️geringere Belastung des unteren Rückens (kann ein Vorteil sein, wenn der untere Rücken nicht mit der Regeneration hinterher kommt) 3. Weniger globale Ermüdung Dadurch, dass die hintere Kette nicht so stark belastet wird wie bei regulären Kniebeugen ist die Übung für den ganzen Körper nicht so belastend. Mehr lokale Ermüdung (Quadrizeps), weniger globale Ermüdung . 📷@eliasrashidi . #lazarovpersonaltraining  #lookgoodperformbetter 
CARs für das Knie
.
Ausführung:
1. Maximale Außenrotation einstellen
2. In Außenrotation halten und das Knie strecken (Extension)
3. In gestreckter Position in die maximale Innenrotation gehen 
4. Das Knie beugen (Flexion) und dabei die Innenrotation verstärken 
5. Und andersherum zurück (in Innenrotation strecken und in Außenrotation beugen.
.
Gerade die Rotation im Kniegelenk ist eine häufig vergessene und vernachlässigte Funktion. .
Kümmere dich um deine Gelenke 😉
.
#lookgoodperformbetter
#lazarovpersonaltraining
CARs für das Knie . Ausführung: 1. Maximale Außenrotation einstellen 2. In Außenrotation halten und das Knie strecken (Extension) 3. In gestreckter Position in die maximale Innenrotation gehen 4. Das Knie beugen (Flexion) und dabei die Innenrotation verstärken 5. Und andersherum zurück (in Innenrotation strecken und in Außenrotation beugen. . Gerade die Rotation im Kniegelenk ist eine häufig vergessene und vernachlässigte Funktion. . Kümmere dich um deine Gelenke 😉 . #lookgoodperformbetter  #lazarovpersonaltraining 
Habt einen schönen Sonntag und tut eurem Körper etwas Gutes! 😉
.
Vorschläge? ➡️Meditation
➡️an der frischen Luft spazieren gehen
➡️Mobilitätstraining
➡️Ausdauertraining bei niedriger Intensität ➡️Krafttraining - falls ihr euch die Woche noch nicht richtig gefordert habt 😜
.
#lazarovpersonaltraining 
#lookgoodperformbetter
Habt einen schönen Sonntag und tut eurem Körper etwas Gutes! 😉 . Vorschläge? ➡️Meditation ➡️an der frischen Luft spazieren gehen ➡️Mobilitätstraining ➡️Ausdauertraining bei niedriger Intensität ➡️Krafttraining - falls ihr euch die Woche noch nicht richtig gefordert habt 😜 . #lazarovpersonaltraining  #lookgoodperformbetter 
Klimmzug mit 60kg Zusatzgewicht. .
Stark beim Klimmzug ➡️ breiter Rücken.
.
Kleiner Throwback zu vor ein paar Monaten. .
Komplette Wiederholung oder nicht, was meint ihr? 😜
.
#lookgoodperformbetter
#lazarovpersonaltraining
Klimmzug mit 60kg Zusatzgewicht. . Stark beim Klimmzug ➡️ breiter Rücken. . Kleiner Throwback zu vor ein paar Monaten. . Komplette Wiederholung oder nicht, was meint ihr? 😜 . #lookgoodperformbetter  #lazarovpersonaltraining 
CARs für das Hüftgelenk
.
1. Knie so weit wie möglich anziehen (Flexion)
2. Das Bein maximal abspreizen (Abduktion) während die Flexion gehalten wird
3. Den Knöchel so weit wie möglich zur Decke anheben (-> Innenrotation im Hüftgelenk) - ist nur eine kleine Bewegung!
4. Einen großen Kreis nach hinten machen
5. Bein so weit wie möglich nach hinten Strecken (Extension) - ist nur eine kleine Bewegung!
5. Bein so weit wie möglich abspreizen während die Extension gehalten wird 
6. Den Knöchel zur Körpermitte drehen während Extension und Abduktion gehalten werden (-> Außenrotation im Hüftgelenk)
7. Großen Kreis nach vorne machen .
Wichtig: während dem großen Kreis nach vorne und hinten jeweils die Rotation verstärken um immer in endgradiger Innen- oder Außenrotation zu sein.
.
#lazarovpersonaltraining
#lookgoodperformbetter
CARs für das Hüftgelenk . 1. Knie so weit wie möglich anziehen (Flexion) 2. Das Bein maximal abspreizen (Abduktion) während die Flexion gehalten wird 3. Den Knöchel so weit wie möglich zur Decke anheben (-> Innenrotation im Hüftgelenk) - ist nur eine kleine Bewegung! 4. Einen großen Kreis nach hinten machen 5. Bein so weit wie möglich nach hinten Strecken (Extension) - ist nur eine kleine Bewegung! 5. Bein so weit wie möglich abspreizen während die Extension gehalten wird 6. Den Knöchel zur Körpermitte drehen während Extension und Abduktion gehalten werden (-> Außenrotation im Hüftgelenk) 7. Großen Kreis nach vorne machen . Wichtig: während dem großen Kreis nach vorne und hinten jeweils die Rotation verstärken um immer in endgradiger Innen- oder Außenrotation zu sein. . #lazarovpersonaltraining  #lookgoodperformbetter 
Gains? .
Oder einfach gutes Licht im @elb_gym und "Pump" nach dem Training 😜?
.
Aktuelles Trainingspensun für den Oberkörper: 2x pro Woche 45-60min.
➡️Muskulatur zu erhalten ist VIEL einfacher als neue aufzubauen.
.
#lazarovpersonaltraining 
#lookgoodperformbetter
Gains? . Oder einfach gutes Licht im @elb_gym und "Pump" nach dem Training 😜? . Aktuelles Trainingspensun für den Oberkörper: 2x pro Woche 45-60min. ➡️Muskulatur zu erhalten ist VIEL einfacher als neue aufzubauen. . #lazarovpersonaltraining  #lookgoodperformbetter 
Motivation zum Sonntag 🚀 .
3 Argumente, die für Klimmzüge sprechen:
👍große Bewegungsamplitude im Schultergelenk für den Latissimus - gutes Hypertrophietraining für einen "breiten Rücken"
👍integriert die Bauchmuskulatur, da diese eine Überstreckung der Wirbelsäule vermeiden muss - "anti-extensions-training"
👍nutzt und trainiert die schulterblatt-fixierenden Muskeln in der Frontalebene ➡️ trainiert die Mobilität und Kraft deiner Schulterblatt-Muskulatur in der FE .
#lazarovpersonaltraining 
#lookgoodperformbetter
Motivation zum Sonntag 🚀 . 3 Argumente, die für Klimmzüge sprechen: 👍große Bewegungsamplitude im Schultergelenk für den Latissimus - gutes Hypertrophietraining für einen "breiten Rücken" 👍integriert die Bauchmuskulatur, da diese eine Überstreckung der Wirbelsäule vermeiden muss - "anti-extensions-training" 👍nutzt und trainiert die schulterblatt-fixierenden Muskeln in der Frontalebene ➡️ trainiert die Mobilität und Kraft deiner Schulterblatt-Muskulatur in der FE . #lazarovpersonaltraining  #lookgoodperformbetter 
Handgelenk CARs
.
Das proximale Handgelenk (Art. Radiocarpalis) besteht aus: ➡️Speiche (Radius) ➡️Discus articularis des Radioulnargelenks ➡️drei Handwurzelknochen der proximalen Reihe: Os scaphoideum, Os lunatum, Os triquetrum) .
Bewegungen des Art. Radiocarpalis:
Dorsalextension (die Bewegung, die dein Handgelenk macht wenn du auf einem Motorrad Gas gibst) 
Palmarflexion (wenn du von Gas runter gehst) 
Radialabduktion (seitliches Abklappen der Hand zur Körpermitte hin)
Ulnarabduktion (seitliches Abklappen der Hand weg von der Körpermitte) .
How to:
1. Dorsalextension im Handgelenk (Handrücken dem Unterarm annähern) 
2. ulnarabduktion im Handgelenk (Hand nach außen "abknicken" 
3. Palmarflexion in Handgelenk (handfläche dem Unterarm annähern) 
4. Radialabduktion im Handgelenk (Hand nach innen "abknicken") 5. Umgekehrt wieder zurück .
Wichtig: 
Versuche einen möglichst flüssigen Übergang zwischen den verschiedenen Bewegungen auszuführen. .
#lazarovpersonaltraining
#lookgoodperformbetter
Handgelenk CARs . Das proximale Handgelenk (Art. Radiocarpalis) besteht aus: ➡️Speiche (Radius) ➡️Discus articularis des Radioulnargelenks ➡️drei Handwurzelknochen der proximalen Reihe: Os scaphoideum, Os lunatum, Os triquetrum) . Bewegungen des Art. Radiocarpalis: Dorsalextension (die Bewegung, die dein Handgelenk macht wenn du auf einem Motorrad Gas gibst) Palmarflexion (wenn du von Gas runter gehst) Radialabduktion (seitliches Abklappen der Hand zur Körpermitte hin) Ulnarabduktion (seitliches Abklappen der Hand weg von der Körpermitte) . How to: 1. Dorsalextension im Handgelenk (Handrücken dem Unterarm annähern) 2. ulnarabduktion im Handgelenk (Hand nach außen "abknicken" 3. Palmarflexion in Handgelenk (handfläche dem Unterarm annähern) 4. Radialabduktion im Handgelenk (Hand nach innen "abknicken") 5. Umgekehrt wieder zurück . Wichtig: Versuche einen möglichst flüssigen Übergang zwischen den verschiedenen Bewegungen auszuführen. . #lazarovpersonaltraining  #lookgoodperformbetter 
Das ist Rob @robert_kuyumdjan .
Rob hat während einem Coaching seinen Körper transformiert! .
Rob hat sich in allen Grundübungen deutlich gesteigert. .
Rob hat seinen Körperfettanteil stark reduziert und einen Weg gefunden diesen nachhaltig auf einem guten Niveau zu halten.
.
Rob hat nach einem operierten Bandscheibenvorfall wieder einen Weg gefunden, Training in sein Leben zu integrieren und in Shape zu kommen.
Dabei wurden die Schmerzen auf ein Minimum reduziert. .
"Aber er hat bestimmt wahnsinnig viel Zeit und trainiert jeden Tag"
.
NEIN. Rob hat einen Sohn, ist selbstständig, baut gerade sein eigenes Business auf und findet trotzdem die Zeit und Priorität für seinen Körper!
.
NEIN. Rob hat NUR 3x PRO WOCHE trainiert, um diesen Körper zu erreichen! .
Was sind deine Ausreden? .
Sei wie Rob - crush it! 😉
.
#lazarovpersonaltraining
#lookgoodperformbetter
Das ist Rob @robert_kuyumdjan . Rob hat während einem Coaching seinen Körper transformiert! . Rob hat sich in allen Grundübungen deutlich gesteigert. . Rob hat seinen Körperfettanteil stark reduziert und einen Weg gefunden diesen nachhaltig auf einem guten Niveau zu halten. . Rob hat nach einem operierten Bandscheibenvorfall wieder einen Weg gefunden, Training in sein Leben zu integrieren und in Shape zu kommen. Dabei wurden die Schmerzen auf ein Minimum reduziert. . "Aber er hat bestimmt wahnsinnig viel Zeit und trainiert jeden Tag" . NEIN. Rob hat einen Sohn, ist selbstständig, baut gerade sein eigenes Business auf und findet trotzdem die Zeit und Priorität für seinen Körper! . NEIN. Rob hat NUR 3x PRO WOCHE trainiert, um diesen Körper zu erreichen! . Was sind deine Ausreden? . Sei wie Rob - crush it! 😉 . #lazarovpersonaltraining  #lookgoodperformbetter 
Sonntag = Erholung? .
Aber was ist schon Erholung? .
Hast du die ganze Woche hart trainiert?
.
Oder hast du dich die ganze Woche wenig bewegt und nur gearbeitet?
.
Erholung ist nicht für jeden gleich.

Gerade im zweiten Szenario kann Sport mit moderater Intensität und Bewegung an der frischen Luft viel erholsamer als ein Nachmittag auf der Couch sein. .
⚖
.
#lazarovpersonaltraining
#lookgoodperformbetter
Sonntag = Erholung? . Aber was ist schon Erholung? . Hast du die ganze Woche hart trainiert? . Oder hast du dich die ganze Woche wenig bewegt und nur gearbeitet? . Erholung ist nicht für jeden gleich. Gerade im zweiten Szenario kann Sport mit moderater Intensität und Bewegung an der frischen Luft viel erholsamer als ein Nachmittag auf der Couch sein. . ⚖ . #lazarovpersonaltraining  #lookgoodperformbetter