an online Instagram web viewer
  • go.for.a.walk.chuma
    Yvonne
    @go.for.a.walk.chuma

Images by go.for.a.walk.chuma

Heute endlich mal wieder ein Treffen mit der Hunderunde. Was haben wir das vermisst. Schön war's, auch wenn 2 Nasen nicht dabei waren. Hoffentlich das nächste Mal wieder vollzählig @bagelchen_18.05 . 😘🐾🌳🌲
•
#rhodesianridgeback #dogsofinstagram #petsofinstagram #lionhunter #liondog #lionhound #königspudel #royalpoodle #labrador #weisserschäferhund #whiteshepherd #dogwalk #goforawalk #hike #dogfriendship #happydogs #hunderunde #mates #buddies #meetingfriends #friendship
Heute endlich mal wieder ein Treffen mit der Hunderunde. Was haben wir das vermisst. Schön war's, auch wenn 2 Nasen nicht dabei waren. Hoffentlich das nächste Mal wieder vollzählig @bagelchen_18.05 . 😘🐾🌳🌲 • #rhodesianridgeback  #dogsofinstagram  #petsofinstagram  #lionhunter  #liondog  #lionhound  #königspudel  #royalpoodle  #labrador  #weisserschäferhund  #whiteshepherd  #dogwalk  #goforawalk  #hike  #dogfriendship  #happydogs  #hunderunde  #mates  #buddies  #meetingfriends  #friendship 
"Widow's Point ist mit seinen steilen Klippen und dem windumtosten Meerblick einer der malerischsten Aussichtspunkte in ganz Nova Scotia. Er ist nur fünf Autominuten von dem Städtchen Harper’s Cove entfernt, dreißig Autominuten vom benachbarten Cambridge und ganze null Autominuten vom Schlund der Hölle."
•
Schon seit seinem Bau 1838 ist der Widow's Point Leuchtturm verflucht, so glauben zumindest die Einheimischen des Küstenstädtchens Harper’s Cove. Immer wieder ereignen sich mysteriöse Todesfälle im und um den Leuchtturm oder es verschwinden Menschen spurlos. 
Der Autor Thomas Livingston ist fasziniert von dem Unheimlichen und möchte für sein neues Buch im Turm recherchieren. Ein ganzes Wochenende lässt er sich deshalb dort einschließen ohne Möglichkeit nach Außen zu kommunizieren. Im Gepäck hat er lediglich eine Videokamera, ein Aufnahmegerät, ein Notizbuch mit Stift, 2 Lampen, einen Schlafsack sowie Essen und Trinken. Seine Aufzeichnungen sind verstörend und beängstigend, denn anders als erwartet ist Livingston nicht allein ...
•
Diese wunderschön aufgemachte, auf 999 Exemplare limitierte und handsignierte Novelle aus dem Buchheim Verlag ist eine waschechte Gruselstory, die für den Leser etliche Gänsehautmomente bereithält. Das Vater-Sohn-Gespann Richard und Billy Chizmar weiß zu überzeugen, auch wenn die Idee nicht neu ist und die Art des Erzählens sicher etwas ungewöhnlich ist - zumindest in Buchform. Denn die Geschichte wird dem Leser allein durch die bruchstückhaften Aufzeichnungen Livingstons erzählt. Man ist dadurch unmittelbar nah am Protagonisten, erlebt seine Gedanken, Gefühle und Ängste hautnah mit. Durch ihn erfahren wir auch von der Historie des Leuchtturms, den schrecklichen Todes- und Vermisstenfällen, die allesamt starke Beklommenheit und Entsetzen auslösen. (...) ⬇ Weiter in den Kommentaren. •
#widowspoint #RichardChizmar #BillyChizmar #GlennChadbourne #BuchheimVerlag #constantreader #boostagram #instabook #booklover #bücherliebe #leselust #iamreader #igreads #booknerd #Novelle #novella #Horror #limitededition #sammlerausgabe
"Widow's Point ist mit seinen steilen Klippen und dem windumtosten Meerblick einer der malerischsten Aussichtspunkte in ganz Nova Scotia. Er ist nur fünf Autominuten von dem Städtchen Harper’s Cove entfernt, dreißig Autominuten vom benachbarten Cambridge und ganze null Autominuten vom Schlund der Hölle." • Schon seit seinem Bau 1838 ist der Widow's Point Leuchtturm verflucht, so glauben zumindest die Einheimischen des Küstenstädtchens Harper’s Cove. Immer wieder ereignen sich mysteriöse Todesfälle im und um den Leuchtturm oder es verschwinden Menschen spurlos.  Der Autor Thomas Livingston ist fasziniert von dem Unheimlichen und möchte für sein neues Buch im Turm recherchieren. Ein ganzes Wochenende lässt er sich deshalb dort einschließen ohne Möglichkeit nach Außen zu kommunizieren. Im Gepäck hat er lediglich eine Videokamera, ein Aufnahmegerät, ein Notizbuch mit Stift, 2 Lampen, einen Schlafsack sowie Essen und Trinken. Seine Aufzeichnungen sind verstörend und beängstigend, denn anders als erwartet ist Livingston nicht allein ... • Diese wunderschön aufgemachte, auf 999 Exemplare limitierte und handsignierte Novelle aus dem Buchheim Verlag ist eine waschechte Gruselstory, die für den Leser etliche Gänsehautmomente bereithält. Das Vater-Sohn-Gespann Richard und Billy Chizmar weiß zu überzeugen, auch wenn die Idee nicht neu ist und die Art des Erzählens sicher etwas ungewöhnlich ist - zumindest in Buchform. Denn die Geschichte wird dem Leser allein durch die bruchstückhaften Aufzeichnungen Livingstons erzählt. Man ist dadurch unmittelbar nah am Protagonisten, erlebt seine Gedanken, Gefühle und Ängste hautnah mit. Durch ihn erfahren wir auch von der Historie des Leuchtturms, den schrecklichen Todes- und Vermisstenfällen, die allesamt starke Beklommenheit und Entsetzen auslösen. (...) ⬇ Weiter in den Kommentaren. • #widowspoint  #RichardChizmar  #BillyChizmar  #GlennChadbourne  #BuchheimVerlag  #constantreader  #boostagram  #instabook  #booklover  #bücherliebe  #leselust  #iamreader  #igreads  #booknerd  #Novelle  #novella  #Horror  #limitededition  #sammlerausgabe 
"Unter Verschluss" (OT: The Quiet Game) von Greg Iles ist der erste Band der Penn-Cage-Serie und hat mich richtig gut unterhalten. Greg Iles ist für mich ohnehin ein Garant für spannende Thriller und ich habe schon Einiges von ihm gelesen oder in Hörbuchform gehört.
•
In diesem Roman (übrigens ein #Bücherschrankfund mit zugegebenermaßen hässlichem Cover - yeah) geht es um ein Verbrechen, das bereits 30 Jahre zurückliegt und totgeschwiegen wurde. Der Buchautor und ehemalige Staatsanwalt Penn Cage, der aus familiären Gründen mit seiner kleinen Tochter Annie in sein Elternhaus nach Natchez/Mississippi zurückkehrt, wird darauf aufmerksam und kann nicht umhin, dieses Unrecht aufklären zu wollen. Doch seine Neugier und seine Nachforschungen bringen ihn und seine Familie schnell in große Gefahr.
•
Wer gern spannende #Thriller mit gut ausgearbeiteten Figuren liest, der wird an diesem Buch seine wahre Freude haben. Es ist meines Erachtens nicht Iles bestes Werk aber nichtsdestotrotz eine absolute #Leseempfehlung. Vergleichbar mit den früheren Werken John Grishams ist auch #UnterVerschluss ein richtiger #Pageturner.
[WERBUNG unbezahlt]

#TheQuietGame #penncage #GregIles #Thriller #ClubTaschenbuch #lesetipp #constantreader #booknerd #booklove #bookstagram #instabook #igreads #iamreader #leselust #bücherliebe #novel #roman #crime
"Unter Verschluss" (OT: The Quiet Game) von Greg Iles ist der erste Band der Penn-Cage-Serie und hat mich richtig gut unterhalten. Greg Iles ist für mich ohnehin ein Garant für spannende Thriller und ich habe schon Einiges von ihm gelesen oder in Hörbuchform gehört. • In diesem Roman (übrigens ein #Bücherschrankfund  mit zugegebenermaßen hässlichem Cover - yeah) geht es um ein Verbrechen, das bereits 30 Jahre zurückliegt und totgeschwiegen wurde. Der Buchautor und ehemalige Staatsanwalt Penn Cage, der aus familiären Gründen mit seiner kleinen Tochter Annie in sein Elternhaus nach Natchez/Mississippi zurückkehrt, wird darauf aufmerksam und kann nicht umhin, dieses Unrecht aufklären zu wollen. Doch seine Neugier und seine Nachforschungen bringen ihn und seine Familie schnell in große Gefahr. • Wer gern spannende #Thriller  mit gut ausgearbeiteten Figuren liest, der wird an diesem Buch seine wahre Freude haben. Es ist meines Erachtens nicht Iles bestes Werk aber nichtsdestotrotz eine absolute #Leseempfehlung . Vergleichbar mit den früheren Werken John Grishams ist auch #UnterVerschluss  ein richtiger #Pageturner . [WERBUNG unbezahlt] #TheQuietGame  #penncage  #GregIles  #Thriller  #ClubTaschenbuch  #lesetipp  #constantreader  #booknerd  #booklove  #bookstagram  #instabook  #igreads  #iamreader  #leselust  #bücherliebe  #novel  #roman  #crime 
➡ swipe: Today Chuma is my co-worker at the agency and we had a great walk together in #Remscheid. 😆🐾⛅ #rhodesianridgeback #dogsofinstagram #petsofinstagram #lionhunter #liondog #lionhound #lovemydog #lifewithadog #goforawalk #landschaft #landscape #sunandclouds #sonneundwolken #pausenrunde #hundimbüro #dogatoffice
➡ swipe ~ yesterday's pics: Chuma the woodworker and posing star. 😊😍📸🎬🐾🌲🌳 #rhodesianridgeback #dogsofinstagram #petsofinstagram #lionhunter #liondog #lionhound #nature #natur #hike #walk #dogwalk #goforawalk #nosework #nasenarbeit #workout #preydummytraining #wood #wald #forest #nrw #oberberg #bergischesland #ruineneuenberg
Croatoan ~ Die Kleinstadt Brinkley Springs liegt im Sterben. Immer mehr Häuser stehen leer, die Menschen wandern ab, suchen ihr Glück woanders. Rezession und Wirtschaftskrise haben dem ehemals beschaulichen Städtchen und ihren Bewohnern hart zugesetzt und so scheint der Wandel zur Geisterstadt kaum noch aufzuhalten. Da erscheinen 5 zutiefst böse Geschöpfe in Gestalt von Krähen. Sie wollen die Stadt endgültig stürzen, sich von dem verbliebenen Leben nähren, Schmerz, Grauen und Verzweiflung säen. Es sind Todbringer und Seelenfresser und nichts und niemand kann sie aufhalten.
Doch es gibt einen Mann in Brinkley Springs, der bereits gegen das Böse angetreten ist. Kann er die Stadt retten?
•
Fazit: Ein weiterer toller, absolut spannender Horrorroman aus der Feder Brian Keenes, den ich sehr mochte. Der unglaublich sympathische und eigenwillige Protagonist macht einfach nur Spaß und erobert wohl jedes Leserherz sofort. Das düstere, beängstigende Szenario bereitet einen fiesen Schauder und deshalb gibt es von mir auch 4 von 5 Krähen und damit eine klare Leseempfehlung.
•
Die vollständige Rezension findet ihr auf allen gängigen Portalen sowie in meinem Profil verlinkt. [WERBUNG unbezahlt /unbeauftragt]
•
#briankeene #eineversammlungvonkrähen #agatheringofcrows #festaverlag #novel #roman #horror #thriller #bookstagram #instabook #booklover #constantreader #iamreader #bücherliebe #leselust #booknerd #igreads #rezension #review #lesetipp
Croatoan ~ Die Kleinstadt Brinkley Springs liegt im Sterben. Immer mehr Häuser stehen leer, die Menschen wandern ab, suchen ihr Glück woanders. Rezession und Wirtschaftskrise haben dem ehemals beschaulichen Städtchen und ihren Bewohnern hart zugesetzt und so scheint der Wandel zur Geisterstadt kaum noch aufzuhalten. Da erscheinen 5 zutiefst böse Geschöpfe in Gestalt von Krähen. Sie wollen die Stadt endgültig stürzen, sich von dem verbliebenen Leben nähren, Schmerz, Grauen und Verzweiflung säen. Es sind Todbringer und Seelenfresser und nichts und niemand kann sie aufhalten. Doch es gibt einen Mann in Brinkley Springs, der bereits gegen das Böse angetreten ist. Kann er die Stadt retten? • Fazit: Ein weiterer toller, absolut spannender Horrorroman aus der Feder Brian Keenes, den ich sehr mochte. Der unglaublich sympathische und eigenwillige Protagonist macht einfach nur Spaß und erobert wohl jedes Leserherz sofort. Das düstere, beängstigende Szenario bereitet einen fiesen Schauder und deshalb gibt es von mir auch 4 von 5 Krähen und damit eine klare Leseempfehlung. • Die vollständige Rezension findet ihr auf allen gängigen Portalen sowie in meinem Profil verlinkt. [WERBUNG unbezahlt /unbeauftragt] • #briankeene  #eineversammlungvonkrähen  #agatheringofcrows  #festaverlag  #novel  #roman  #horror  #thriller  #bookstagram  #instabook  #booklover  #constantreader  #iamreader  #bücherliebe  #leselust  #booknerd  #igreads  #rezension  #review  #lesetipp 
➡ swipe/wischen nicht vergessen: Ich brauchte jetzt mal etwas Sonne und da kamen mir diese Bilder gerade recht. Aufgenommen vor ein paar Wochen und euch bisher vorenthalten. Viel Spaß beim "Seelestreicheln" lassen. 😘🐾💙 #rhodesianridgeback #dogsofinstagram #petsofinstagram #lionhunter #liondog #lionhound #nature #natur #sunset #sonnenuntergang #eveningwalk #landscape #landschaft #autumn #fall #herbst #lifewithadog #lifeiswonderful #lovethisview #breathtaking #love
➡ swipe/wischen nicht vergessen: Ich brauchte jetzt mal etwas Sonne und da kamen mir diese Bilder gerade recht. Aufgenommen vor ein paar Wochen und euch bisher vorenthalten. Viel Spaß beim "Seelestreicheln" lassen. 😘🐾💙 #rhodesianridgeback  #dogsofinstagram  #petsofinstagram  #lionhunter  #liondog  #lionhound  #nature  #natur  #sunset  #sonnenuntergang  #eveningwalk  #landscape  #landschaft  #autumn  #fall  #herbst  #lifewithadog  #lifeiswonderful  #lovethisview  #breathtaking  #love 
➡ swipe/wischen: Zwei Vorteile hat so ein Magen-Darminfekt: Man nimmt ruckzuck 5 kg ab und man kann mit dem Hund bei Sonnenuntergang spazierengehen ... äh sich schleppen. Man muss schließlich positiv denken. 😷🐾🙈
•
#rhodesianridgeback #dogsofinstagram #petsofinstagram #lionhunter #liondog  #lionhound #nature #natur #sunset #sonnenuntergang #eveningwalk #abendspaziergang #landscape #landschaft #lifewithadog #thinkpositive
"Am Rand der Welt" (OT #APrivateStation) ist eine ungewöhnliche #Novelle, die schnell gelesen ist aber noch lange in den Gedanken kreist. #RaymondKennedy hat einen eigenwilligen Schreibstil. Präzise und ohne Schnörkel und doch ohne konkret zu werden. Er lässt den Leser die Aussagen und Erkenntnisse selbst erarbeiten. Das fordert, lässt aber auch ein wenig unbefriedigt zurück.
❄
Kurz zum Inhalt: Jack, ein alter Mann, lebt zurückgezogen in einer spartanischen Hütte in den Wäldern Nordamerikas. Ein Hund, der ihm zugelaufen ist und keinen Namen hat, ein Ofen, eine Zeitschrift mit seiner Lieblingsgeschichte und seine Gedanken - mehr braucht er nicht zum Glücklichsein. Eines Nachts findet er einen Fremden, nackt und brutal zusammengeschlagen, unweit seiner Tür. Er päppelt ihn auf. Doch der Mann ist alles andere als ein liebenswerter Zeitgenosse. Er pöpelt und kommandiert herum, fordert ein Bad und Essen. Jack bleibt ruhig und lässt sich auf keinen Streit ein, er bietet ihm sogar an, ihn den Weg zur Straße zu geleiten. Zwischen beiden Männern entspinnt sich ein perfides Machtspiel, das mehr und mehr ins Sonderbare abdriftet und den Leser fest in seinen Bann schlägt.
❄
Eine interessante Lektüre, die ich noch immer nicht ganz durchdrungen habe, die mich aber fesseln konnte und nachdenklich zurückgelassen hat. Kennt ihr die Geschichte oder habt ihr schon einmal etwas von Kennedy gelesen?
•
[Werbung unbezahlt/unbeauftragt]
•
#AmRandDerWelt #KlettCottaVerlag #instabook #bookstagram #booklover #constantreader #bücherliebe #booknerd #igreads #novella #Kurzgeschichte #review
"Am Rand der Welt" (OT #APrivateStation ) ist eine ungewöhnliche #Novelle , die schnell gelesen ist aber noch lange in den Gedanken kreist. #RaymondKennedy  hat einen eigenwilligen Schreibstil. Präzise und ohne Schnörkel und doch ohne konkret zu werden. Er lässt den Leser die Aussagen und Erkenntnisse selbst erarbeiten. Das fordert, lässt aber auch ein wenig unbefriedigt zurück. ❄ Kurz zum Inhalt: Jack, ein alter Mann, lebt zurückgezogen in einer spartanischen Hütte in den Wäldern Nordamerikas. Ein Hund, der ihm zugelaufen ist und keinen Namen hat, ein Ofen, eine Zeitschrift mit seiner Lieblingsgeschichte und seine Gedanken - mehr braucht er nicht zum Glücklichsein. Eines Nachts findet er einen Fremden, nackt und brutal zusammengeschlagen, unweit seiner Tür. Er päppelt ihn auf. Doch der Mann ist alles andere als ein liebenswerter Zeitgenosse. Er pöpelt und kommandiert herum, fordert ein Bad und Essen. Jack bleibt ruhig und lässt sich auf keinen Streit ein, er bietet ihm sogar an, ihn den Weg zur Straße zu geleiten. Zwischen beiden Männern entspinnt sich ein perfides Machtspiel, das mehr und mehr ins Sonderbare abdriftet und den Leser fest in seinen Bann schlägt. ❄ Eine interessante Lektüre, die ich noch immer nicht ganz durchdrungen habe, die mich aber fesseln konnte und nachdenklich zurückgelassen hat. Kennt ihr die Geschichte oder habt ihr schon einmal etwas von Kennedy gelesen? • [Werbung unbezahlt/unbeauftragt] • #AmRandDerWelt  #KlettCottaVerlag  #instabook  #bookstagram  #booklover  #constantreader  #bücherliebe  #booknerd  #igreads  #novella  #Kurzgeschichte  #review 
➡ swipe/wischen nicht vergessen ~ 
Was für ein schöner, sonniger Morgenspaziergang inklusive Futterbeuteltraining vor toller Kulisse. Warum der Senior-Ridgeback trotzdem einen dünnen Mantel trägt, seht ihr auf dem letzten Foto. 😉❄🐾☉🌲🌳 #rhodesianridgeback #dogsofinstagram #petsofinstagram #lionhunter #liondog #lionhound #nature #natur #hike #walk #dogwalk #goforawalk #spätherbst #sunshine #sonnenschein #wood #wald #forest #starttheday #goodmorning #gutenmorgen #sunrays #sunbeams #sonnenstrahlen #preydummytraining #nosework
➡ swipe/wischen nicht vergessen ~ Was für ein schöner, sonniger Morgenspaziergang inklusive Futterbeuteltraining vor toller Kulisse. Warum der Senior-Ridgeback trotzdem einen dünnen Mantel trägt, seht ihr auf dem letzten Foto. 😉❄🐾☉🌲🌳 #rhodesianridgeback  #dogsofinstagram  #petsofinstagram  #lionhunter  #liondog  #lionhound  #nature  #natur  #hike  #walk  #dogwalk  #goforawalk  #spätherbst  #sunshine  #sonnenschein  #wood  #wald  #forest  #starttheday  #goodmorning  #gutenmorgen  #sunrays  #sunbeams  #sonnenstrahlen  #preydummytraining  #nosework 
Unter der Arbeitswoche ist es in dieser Jahreszeit fast immer dunkel auf unseren Spaziergängen. Leider. Deshalb hier ein Foto von vor einigen Wochen. Weil's so schön ist. 😍🐾
•
#rhodesianridgeback #dogsofinstagram #petsofinstagram #lionhunter #liondog #lionhound #nature #natur #sky #himmel #goforawalk #hike
Die Leichtigkeit des Seins ~ Der übergewichtige und geschiedene Scott lebt im beschaulichen Castle Rock. Zwei Dinge machen ihm das Leben schwer. Zum Einen erledigen die Hunde seiner in gleichgeschlichtlicher Ehe lebenden Nachbarinnen ihr Geschäft bevorzugt auf seinem Rasen und das im wahrsten Sinne des Wortes "gewichtigere" Problem ist sein Körpergewicht. Denn das fällt rapide ohne dass er etwas dazu beiträgt und ohne, dass man es ihm ansieht. Egal ob nackt oder angezogen oder sogar mit Gewichten bepackt bringt Scott das selbe Gewicht auf die Waage. Ein unerklärliches und lebensbedrohliches Phänomen, das Scott niemandem außer dem pensionierten Doc Ellis anvertraut. Doch auch dieser weiß keinen Rat.
Das Hundehäufchenproblem stellt sich zunächst ebenfalls als vermeintlich unlösbar dar. Doch auf die Konfrontation mit den Frauen hat Scott wenig Lust und so versucht er Frieden mit ihnen zu schließen. Dabei erfährt er, dass die beiden Damen weit größere Probleme haben als die Hinterlassenschaften ihrer Hunde auf seinem Grundstück. Und so gerät Scott unvermittelt zwischen die Fronten eines wahren Kleinstadtkrieges.
•
Fazit: Eine schön geschriebene Novelle, die mit einer wichtigen Botschaft daherkommt, die berührt und zum Nachdenken anregt. Figuren, die authentisch sind. Aber auch eine mysteriöse, unheimliche Geschichte, die uns allen die Endlichkeit vor Augen führt, uns aber auch aufzeigt wie der Weg bis zum Ende aussehen kann. Denn es liegt nur an uns selbst, enge Korsetts abzulegen und das (Mensch)Sein leicht und erträglich zu gestalten.
•
Die vollständige Rezension findet ihr in Kürze auf allen gängigen Portalen sowie in meinem Profil (Link) nach Freischaltung.
•
[Werbung unbezahlt / unbeauftragt]
•
#stephenking #elevation #Erhebung #heyneverlag #Novelle #novella #Roman #novel #constantreader #iamreader #bücherliebe #leselust #booknerd #igreads #instabook #bookstagram #booklover #review #Rezension #Lesetipp
Die Leichtigkeit des Seins ~ Der übergewichtige und geschiedene Scott lebt im beschaulichen Castle Rock. Zwei Dinge machen ihm das Leben schwer. Zum Einen erledigen die Hunde seiner in gleichgeschlichtlicher Ehe lebenden Nachbarinnen ihr Geschäft bevorzugt auf seinem Rasen und das im wahrsten Sinne des Wortes "gewichtigere" Problem ist sein Körpergewicht. Denn das fällt rapide ohne dass er etwas dazu beiträgt und ohne, dass man es ihm ansieht. Egal ob nackt oder angezogen oder sogar mit Gewichten bepackt bringt Scott das selbe Gewicht auf die Waage. Ein unerklärliches und lebensbedrohliches Phänomen, das Scott niemandem außer dem pensionierten Doc Ellis anvertraut. Doch auch dieser weiß keinen Rat. Das Hundehäufchenproblem stellt sich zunächst ebenfalls als vermeintlich unlösbar dar. Doch auf die Konfrontation mit den Frauen hat Scott wenig Lust und so versucht er Frieden mit ihnen zu schließen. Dabei erfährt er, dass die beiden Damen weit größere Probleme haben als die Hinterlassenschaften ihrer Hunde auf seinem Grundstück. Und so gerät Scott unvermittelt zwischen die Fronten eines wahren Kleinstadtkrieges. • Fazit: Eine schön geschriebene Novelle, die mit einer wichtigen Botschaft daherkommt, die berührt und zum Nachdenken anregt. Figuren, die authentisch sind. Aber auch eine mysteriöse, unheimliche Geschichte, die uns allen die Endlichkeit vor Augen führt, uns aber auch aufzeigt wie der Weg bis zum Ende aussehen kann. Denn es liegt nur an uns selbst, enge Korsetts abzulegen und das (Mensch)Sein leicht und erträglich zu gestalten. • Die vollständige Rezension findet ihr in Kürze auf allen gängigen Portalen sowie in meinem Profil (Link) nach Freischaltung. • [Werbung unbezahlt / unbeauftragt] • #stephenking  #elevation  #Erhebung  #heyneverlag  #Novelle  #novella  #Roman  #novel  #constantreader  #iamreader  #bücherliebe  #leselust  #booknerd  #igreads  #instabook  #bookstagram  #booklover  #review  #Rezension  #Lesetipp 
Yee-haw! 🔫 Wir schreiben das Jahr 1848 – der Mexikanisch-Amerikanische Krieg tobte kurz zuvor. Der junge Reporter Marion T. Bell trifft auf den wortkargen Revolverheld John Charles Hart und dessen Kumpel Mother Knuckles, wird kurzerhand für die gemeinsame Mustangjagd engagiert und schlittert dann plötzlich in einen wahrgewordenen Albtraum. Die Männer treffen auf zwei schwer misshandelte Frauen, offensichtlich auf der Flucht, und nehmen sich ihrer an. Schon am nächsten Tag ist Elena (eine der Frauen) mit Harts Waffe, Bells Klamotten und Mothers Pferd verschwunden. Schnell wird klar, dass sie im Alleingang versuchen will, ihre Schwester aus den Fängen eines Sklavenhändlerrings zu befreien. Hart, Mother und Bell folgen ihrer Spur und stellen sie schließlich zur Rede. Als Elena ihnen reinen Wein einschenkt, beschließen die Männer, ihr zu helfen und die Machenschaften der Verbrecher ein für alle Mal zu stoppen.
🔫
"Die Schwestern" (OT: The Crossings) ist eine kleine aber sehr feine #Novelle aus der Feder des mittlerweile leider verstorbenen Autors Jack Ketchum. Er begibt sich hier auf etwas ungewöhnliches Terrain, denn diese Geschichte ist (anders als das Cover vermuten lässt) eine waschechte, brutale Westernstory, die tatsächlich auf wahren Begebenheiten beruht. (...) Die vollständige #Rezension findet ihr auf allen gängigen Portalen sowie in meinem Profil (Link).
🔫
Fazit: Ich gebe es gern zu: Ich bin ein Fan des Westerngenres in der Literatur. Die klassischen zentralen Motive (Grenzerfahrung und Erneuerung einer Gesellschaft durch Gewalt) in Kombination mit dem rauen, (noch) ursprünglichen Land begeistern mich. Immer wieder greife ich deshalb auch gern zu Romanen von Lansdale oder Curran. Ketchum ist es hier allerdings ebenfalls gelungen, mich zu überzeugen. Die Geschichte funktioniert in ihrer Kürze, hätte aber auch gern noch länger sein können, um den Charakteren noch mehr Raum zu geben. Von mir gibt es 4,5 von 5 Schießeisen für diese spannende Westernnovelle.
•
[Werbung unbezahlt/unbeauftragt]
•
#JackKetchum #dieschwestern #thecrossings #dallasmayr #atlantisverlag #constantreader #iamreader #bücherliebe #leselust #booknerd #igreads #bookstagram #instabook
Yee-haw! 🔫 Wir schreiben das Jahr 1848 – der Mexikanisch-Amerikanische Krieg tobte kurz zuvor. Der junge Reporter Marion T. Bell trifft auf den wortkargen Revolverheld John Charles Hart und dessen Kumpel Mother Knuckles, wird kurzerhand für die gemeinsame Mustangjagd engagiert und schlittert dann plötzlich in einen wahrgewordenen Albtraum. Die Männer treffen auf zwei schwer misshandelte Frauen, offensichtlich auf der Flucht, und nehmen sich ihrer an. Schon am nächsten Tag ist Elena (eine der Frauen) mit Harts Waffe, Bells Klamotten und Mothers Pferd verschwunden. Schnell wird klar, dass sie im Alleingang versuchen will, ihre Schwester aus den Fängen eines Sklavenhändlerrings zu befreien. Hart, Mother und Bell folgen ihrer Spur und stellen sie schließlich zur Rede. Als Elena ihnen reinen Wein einschenkt, beschließen die Männer, ihr zu helfen und die Machenschaften der Verbrecher ein für alle Mal zu stoppen. 🔫 "Die Schwestern" (OT: The Crossings) ist eine kleine aber sehr feine #Novelle  aus der Feder des mittlerweile leider verstorbenen Autors Jack Ketchum. Er begibt sich hier auf etwas ungewöhnliches Terrain, denn diese Geschichte ist (anders als das Cover vermuten lässt) eine waschechte, brutale Westernstory, die tatsächlich auf wahren Begebenheiten beruht. (...) Die vollständige #Rezension  findet ihr auf allen gängigen Portalen sowie in meinem Profil (Link). 🔫 Fazit: Ich gebe es gern zu: Ich bin ein Fan des Westerngenres in der Literatur. Die klassischen zentralen Motive (Grenzerfahrung und Erneuerung einer Gesellschaft durch Gewalt) in Kombination mit dem rauen, (noch) ursprünglichen Land begeistern mich. Immer wieder greife ich deshalb auch gern zu Romanen von Lansdale oder Curran. Ketchum ist es hier allerdings ebenfalls gelungen, mich zu überzeugen. Die Geschichte funktioniert in ihrer Kürze, hätte aber auch gern noch länger sein können, um den Charakteren noch mehr Raum zu geben. Von mir gibt es 4,5 von 5 Schießeisen für diese spannende Westernnovelle. • [Werbung unbezahlt/unbeauftragt] • #JackKetchum  #dieschwestern  #thecrossings  #dallasmayr  #atlantisverlag  #constantreader  #iamreader  #bücherliebe  #leselust  #booknerd  #igreads  #bookstagram  #instabook