an online Instagram web viewer

#werdienotsiehtmusshandeln medias

Photos

Liebe Freunde und Unterstützer des ArztMobils!
Bevor wir über unseren Einsatz berichten, brauchen wir eure Hilfe! Wir benötigen dringend neue Unterwäsche und Socken!
Heute standen wir mit Das Herz von Hamburg zusammen auf der Reeperbahn. Warme Würstchen, Kuchen, Obst sowie Getränke waren schnell verteilt. Im ArztMobil war wie üblich viel zu tun. Vorherrschend waren auch heute wieder schlimme Hauterkrankungen und infizierte Wunden. Für manche Patienten ist eine frische Unterhose ein großes Glück, welches wir für selbstverständlich ansehen.
In diesem Sinne: Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #reeperbahn #arztmobilhamburg #ärzte #krankenschwester #patient #krank #behandlung #medizin #medizinischeversorgung nischeversorgung #wunden #haut #verteilung #essen #obst #vitamine #getränke #wasser #obdachlos #obdachlose #aufderstraße  #ehrenamt #ehrenamtlich #ehrenamtverbindet #spenden #unterstützung #unterwäsche #socken #werdienotsiehtmusshandeln!
Liebe Freunde und Unterstützer des ArztMobils! Bevor wir über unseren Einsatz berichten, brauchen wir eure Hilfe! Wir benötigen dringend neue Unterwäsche und Socken! Heute standen wir mit Das Herz von Hamburg zusammen auf der Reeperbahn. Warme Würstchen, Kuchen, Obst sowie Getränke waren schnell verteilt. Im ArztMobil war wie üblich viel zu tun. Vorherrschend waren auch heute wieder schlimme Hauterkrankungen und infizierte Wunden. Für manche Patienten ist eine frische Unterhose ein großes Glück, welches wir für selbstverständlich ansehen. In diesem Sinne: Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #reeperbahn  #arztmobilhamburg  #ärzte  #krankenschwester  #patient  #krank  #behandlung  #medizin  #medizinischeversorgung  nischeversorgung #wunden  #haut  #verteilung  #essen  #obst  #vitamine  #getränke  #wasser  #obdachlos  #obdachlose  #aufderstraße  #ehrenamt  #ehrenamtlich  #ehrenamtverbindet  #spenden  #unterstützung  #unterwäsche  #socken  #werdienotsiehtmusshandeln !
Liebe Freunde und Unterstützer des ArztMobils!
Bevor wir über unseren Einsatz berichten, brauchen wir eure Hilfe! Wir benötigen dringend neue Unterwäsche und Socken!
Heute standen wir mit Das Herz von Hamburg zusammen auf der Reeperbahn. Warme Würstchen, Kuchen, Obst sowie Getränke waren schnell verteilt. Im ArztMobil war wie üblich viel zu tun. Vorherrschend waren auch heute wieder schlimme Hauterkrankungen und infizierte Wunden. Für manche Patienten ist eine frische Unterhose ein großes Glück, welches wir für selbstverständlich ansehen.
In diesem Sinne: Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #reeperbahn #arztmobilhamburg #ärzte #krankenschwester #patient #krank #behandlung #medizin #medizinischeversorgung nischeversorgung #wunden #haut #verteilung #essen #obst #vitamine #getränke #wasser #obdachlos #obdachlose #aufderstraße  #ehrenamt #ehrenamtlich #ehrenamtverbindet #spenden #unterstützung #unterwäsche #socken #werdienotsiehtmusshandeln!
Liebe Freunde und Unterstützer des ArztMobils! Bevor wir über unseren Einsatz berichten, brauchen wir eure Hilfe! Wir benötigen dringend neue Unterwäsche und Socken! Heute standen wir mit Das Herz von Hamburg zusammen auf der Reeperbahn. Warme Würstchen, Kuchen, Obst sowie Getränke waren schnell verteilt. Im ArztMobil war wie üblich viel zu tun. Vorherrschend waren auch heute wieder schlimme Hauterkrankungen und infizierte Wunden. Für manche Patienten ist eine frische Unterhose ein großes Glück, welches wir für selbstverständlich ansehen. In diesem Sinne: Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #reeperbahn  #arztmobilhamburg  #ärzte  #krankenschwester  #patient  #krank  #behandlung  #medizin  #medizinischeversorgung  nischeversorgung #wunden  #haut  #verteilung  #essen  #obst  #vitamine  #getränke  #wasser  #obdachlos  #obdachlose  #aufderstraße  #ehrenamt  #ehrenamtlich  #ehrenamtverbindet  #spenden  #unterstützung  #unterwäsche  #socken  #werdienotsiehtmusshandeln !
Endlich – unser ArztMobil zeigt nun auch von außen, was drinnen steckt!
Wir sind stolz und freuen uns wahnsinnig, dass wir unser Mobil so toll designt bekommen haben!
Ein dickes Danke vom gesamten ArztMobil Hamburg-Team an die Firma Signatec Werbung und den Brüdern Jürn und Dirk Lehsten sowie ihrem Team – ihr habt uns einen Herzenswunsch erfüllt und wir sind glücklich und stolz, mit so einem toll gestalteten Mobil fortan unsere Arbeit machen zu können. 
Danke für eure Ideen, eure unendliche Geduld, euren Input und euren Humor!!! ❤️ #hamburg #arztmobilhamburg #signatec #bus #mercedesbenz #endlich grossefreude#beklebung #logo #happy #sponsored #grosserschritt #werdienotsiehtmusshandeln
Endlich – unser ArztMobil zeigt nun auch von außen, was drinnen steckt! Wir sind stolz und freuen uns wahnsinnig, dass wir unser Mobil so toll designt bekommen haben! Ein dickes Danke vom gesamten ArztMobil Hamburg-Team an die Firma Signatec Werbung und den Brüdern Jürn und Dirk Lehsten sowie ihrem Team – ihr habt uns einen Herzenswunsch erfüllt und wir sind glücklich und stolz, mit so einem toll gestalteten Mobil fortan unsere Arbeit machen zu können. Danke für eure Ideen, eure unendliche Geduld, euren Input und euren Humor!!! ❤️ #hamburg  #arztmobilhamburg  #signatec  #bus  #mercedesbenz  #endlich  grossefreude#beklebung  #logo  #happy  #sponsored  #grosserschritt  #werdienotsiehtmusshandeln 
Endlich – unser ArztMobil zeigt nun auch von außen, was drinnen steckt!
Wir sind stolz und freuen uns wahnsinnig, dass wir unser Mobil so toll designt bekommen haben!
Ein dickes Danke vom gesamten ArztMobil Hamburg-Team an die Firma Signatec Werbung und den Brüdern Jürn und Dirk Lehsten sowie ihrem Team – ihr habt uns einen Herzenswunsch erfüllt und wir sind glücklich und stolz, mit so einem toll gestalteten Mobil fortan unsere Arbeit machen zu können. 
Danke für eure Ideen, eure unendliche Geduld, euren Input und euren Humor!!! ❤️ #hamburg #arztmobilhamburg #signatec #bus #mercedesbenz #endlich grossefreude#beklebung #logo #happy #sponsored #grosserschritt #werdienotsiehtmusshandeln
Endlich – unser ArztMobil zeigt nun auch von außen, was drinnen steckt! Wir sind stolz und freuen uns wahnsinnig, dass wir unser Mobil so toll designt bekommen haben! Ein dickes Danke vom gesamten ArztMobil Hamburg-Team an die Firma Signatec Werbung und den Brüdern Jürn und Dirk Lehsten sowie ihrem Team – ihr habt uns einen Herzenswunsch erfüllt und wir sind glücklich und stolz, mit so einem toll gestalteten Mobil fortan unsere Arbeit machen zu können. Danke für eure Ideen, eure unendliche Geduld, euren Input und euren Humor!!! ❤️ #hamburg  #arztmobilhamburg  #signatec  #bus  #mercedesbenz  #endlich  grossefreude#beklebung  #logo  #happy  #sponsored  #grosserschritt  #werdienotsiehtmusshandeln 
Heute Haus Betlehem Teil 1:
Der heutige Dienst im ArztMobil hatte emotionale Vielfalt...... die Stimmung war im allgemeinen sehr fröhlich und ruhig unter den Menschen, die vor dem Haus Betlehem auf die Essenausgaben warteten. Ein Patient gab seine Gitarre in Toni‘s Obhut, der die Gunst der Stunde nutze und allen ein Ständchen spielte. Was wären wir ohne unseren Toni! #hamburg #stpauli #hausbetlehem #millerntor #arztmobilhamburg #ärzte #krankenschwester #mercesesbenz #bus #medizin #medikamente #krankheit #patient #schmerzen #medizinischeversorgung #obdachlos #obdachlose #hilfe #ehrenamt #ehrenamtlich #lachenistgesund #gemeinsam #musik #gitarre #spontan #werdienotsiehtmusshandeln!
Heute Haus Betlehem Teil 1: Der heutige Dienst im ArztMobil hatte emotionale Vielfalt...... die Stimmung war im allgemeinen sehr fröhlich und ruhig unter den Menschen, die vor dem Haus Betlehem auf die Essenausgaben warteten. Ein Patient gab seine Gitarre in Toni‘s Obhut, der die Gunst der Stunde nutze und allen ein Ständchen spielte. Was wären wir ohne unseren Toni! #hamburg  #stpauli  #hausbetlehem  #millerntor  #arztmobilhamburg  #ärzte  #krankenschwester  #mercesesbenz  #bus  #medizin  #medikamente  #krankheit  #patient  #schmerzen  #medizinischeversorgung  #obdachlos  #obdachlose  #hilfe  #ehrenamt  #ehrenamtlich  #lachenistgesund  #gemeinsam  #musik  #gitarre  #spontan  #werdienotsiehtmusshandeln !
Sonnenschein am Hauptbahnhof 
Essen von den Bergedorfer Engel und medizinische Versorgung vom Gesundheitsmobil Hamburg. 
#Gesundheitsmobil #bergedorferengel #hamburgergabenzaun #Obdachlosenhilfe
#werdienotsiehtmusshandeln
Johanniter Gesundheitsmobil Hamburg 
Bei Sonnenschein volle Sprechstunde!
In der heutigen Akutsprechstunde war wieder viel zu tun. Bei sehr warmen Temperaturen wurden etliche Patientinnen und Patienten von unserer Notfallmedizinerin Dr. Föll, Inis und von Ronald versorgt. Patienten kamen mit Einkaufswägen zum Gesundheitsmobil, in denen sie alles, was sie haben transportieren, um sich behandeln zu lassen.
Ein Patient reiste beschwerlich aus einer 70 km entfernten Stadt im Rollstuhl an den Hamburger Hauptbahnhof, um zur Akutsprechstunde zu kommen. Es ging ihm leider so schlecht, dass Dr. Föll ihn mit dem Rettungswagen in eine Klinik zur weiterführenden Untersuchung und Therapie bringen lassen musste. 
Eine Wartezeit lässt sich leider nicht vermeiden, da die Ärztin pro Patient 10 bis 20 Minuten benötigt. 
Beim nächsten Patienten waren alle verblüfft, ein Obdachloser Krankenpfleger, der eine Wohnung und Arbeit sucht. Er spricht 4 Sprachen ... 🤔
#Gesundheitsmobil 
#Obdachlosenhilfe #mobilemedizin 
#hamburgergabenzaun #anhängerherz
#werdienotsiehtmusshandeln
Johanniter Gesundheitsmobil Hamburg Bei Sonnenschein volle Sprechstunde! In der heutigen Akutsprechstunde war wieder viel zu tun. Bei sehr warmen Temperaturen wurden etliche Patientinnen und Patienten von unserer Notfallmedizinerin Dr. Föll, Inis und von Ronald versorgt. Patienten kamen mit Einkaufswägen zum Gesundheitsmobil, in denen sie alles, was sie haben transportieren, um sich behandeln zu lassen. Ein Patient reiste beschwerlich aus einer 70 km entfernten Stadt im Rollstuhl an den Hamburger Hauptbahnhof, um zur Akutsprechstunde zu kommen. Es ging ihm leider so schlecht, dass Dr. Föll ihn mit dem Rettungswagen in eine Klinik zur weiterführenden Untersuchung und Therapie bringen lassen musste. Eine Wartezeit lässt sich leider nicht vermeiden, da die Ärztin pro Patient 10 bis 20 Minuten benötigt. Beim nächsten Patienten waren alle verblüfft, ein Obdachloser Krankenpfleger, der eine Wohnung und Arbeit sucht. Er spricht 4 Sprachen ... 🤔 #Gesundheitsmobil  #Obdachlosenhilfe  #mobilemedizin  #hamburgergabenzaun  #anhängerherz  #werdienotsiehtmusshandeln 
Heute stand das ArztMobil Hamburg gemeinsam mit dem Ragazza Mobil in der Düppelstraße. Diese ist neben der Reeperbahn,auch ein Standort für das Mobil das Spritzentausch anbietet. Unsere Sprechstunde war heute gut besucht ..... der neue Standort spricht sich rum und es kommen wöchentlich mehr Patienten, die sehr dankbar die Hilfe annehmen. Diese beschränkt sich nicht nur auf medizinische Leistungen. Wo immer wir können, helfen wir, auch mal mit frischen Strümpfen, Vitaminen, Wasser Schokolade und frischen Obst, dass wir mitgeben.
Grade sind wir sehr großzügig mit Hygieneartikeln ausgestattet worden. Wir sind dafür sehr dankbar! Insbesondere weil wir heute zusammen mit unseren Patienten und Stammkunden viel Spaß hatten, als wir das Duschgel “Hangover“ verteilt haben ...
Auch das gibt es bei uns, die schönen Momente, in denen wir zusammen lachen. Auch - und weil unser Motto lautet: Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #altonal #neueflora #arztmobilhamburg #medizinischeversorgung #medizin #ärzte #krankenpfleger #türsteher #medikamente #krankheit #hygiene #duschgel #hangover #obdachlosenhilfe #obdachlos #ehrenamt #ehrenamtlich #ehrenamtverbindet #gemeinsam #tollesteam #werdienotsiehtmusshandeln!
Heute stand das ArztMobil Hamburg gemeinsam mit dem Ragazza Mobil in der Düppelstraße. Diese ist neben der Reeperbahn,auch ein Standort für das Mobil das Spritzentausch anbietet. Unsere Sprechstunde war heute gut besucht ..... der neue Standort spricht sich rum und es kommen wöchentlich mehr Patienten, die sehr dankbar die Hilfe annehmen. Diese beschränkt sich nicht nur auf medizinische Leistungen. Wo immer wir können, helfen wir, auch mal mit frischen Strümpfen, Vitaminen, Wasser Schokolade und frischen Obst, dass wir mitgeben. Grade sind wir sehr großzügig mit Hygieneartikeln ausgestattet worden. Wir sind dafür sehr dankbar! Insbesondere weil wir heute zusammen mit unseren Patienten und Stammkunden viel Spaß hatten, als wir das Duschgel “Hangover“ verteilt haben ... Auch das gibt es bei uns, die schönen Momente, in denen wir zusammen lachen. Auch - und weil unser Motto lautet: Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #altonal  #neueflora  #arztmobilhamburg  #medizinischeversorgung  #medizin  #ärzte  #krankenpfleger  #türsteher  #medikamente  #krankheit  #hygiene  #duschgel  #hangover  #obdachlosenhilfe  #obdachlos  #ehrenamt  #ehrenamtlich  #ehrenamtverbindet  #gemeinsam  #tollesteam  #werdienotsiehtmusshandeln !
Heute stand das ArztMobil Hamburg gemeinsam mit dem Ragazza Mobil in der Düppelstraße. Diese ist neben der Reeperbahn,auch ein Standort für das Mobil das Spritzentausch anbietet. Unsere Sprechstunde war heute gut besucht ..... der neue Standort spricht sich rum und es kommen wöchentlich mehr Patienten, die sehr dankbar die Hilfe annehmen. Diese beschränkt sich nicht nur auf medizinische Leistungen. Wo immer wir können, helfen wir, auch mal mit frischen Strümpfen, Vitaminen, Wasser Schokolade und frischen Obst, dass wir mitgeben.
Grade sind wir sehr großzügig mit Hygieneartikeln ausgestattet worden. Wir sind dafür sehr dankbar! Insbesondere weil wir heute zusammen mit unseren Patienten und Stammkunden viel Spaß hatten, als wir das Duschgel “Hangover“ verteilt haben ...
Auch das gibt es bei uns, die schönen Momente, in denen wir zusammen lachen. Auch - und weil unser Motto lautet: Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #altonal #neueflora #arztmobilhamburg #medizinischeversorgung #medizin #ärzte #krankenpfleger #türsteher #medikamente #krankheit #hygiene #duschgel #hangover #obdachlosenhilfe #obdachlos #ehrenamt #ehrenamtlich #ehrenamtverbindet #gemeinsam #tollesteam #werdienotsiehtmusshandeln!
Heute stand das ArztMobil Hamburg gemeinsam mit dem Ragazza Mobil in der Düppelstraße. Diese ist neben der Reeperbahn,auch ein Standort für das Mobil das Spritzentausch anbietet. Unsere Sprechstunde war heute gut besucht ..... der neue Standort spricht sich rum und es kommen wöchentlich mehr Patienten, die sehr dankbar die Hilfe annehmen. Diese beschränkt sich nicht nur auf medizinische Leistungen. Wo immer wir können, helfen wir, auch mal mit frischen Strümpfen, Vitaminen, Wasser Schokolade und frischen Obst, dass wir mitgeben. Grade sind wir sehr großzügig mit Hygieneartikeln ausgestattet worden. Wir sind dafür sehr dankbar! Insbesondere weil wir heute zusammen mit unseren Patienten und Stammkunden viel Spaß hatten, als wir das Duschgel “Hangover“ verteilt haben ... Auch das gibt es bei uns, die schönen Momente, in denen wir zusammen lachen. Auch - und weil unser Motto lautet: Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #altonal  #neueflora  #arztmobilhamburg  #medizinischeversorgung  #medizin  #ärzte  #krankenpfleger  #türsteher  #medikamente  #krankheit  #hygiene  #duschgel  #hangover  #obdachlosenhilfe  #obdachlos  #ehrenamt  #ehrenamtlich  #ehrenamtverbindet  #gemeinsam  #tollesteam  #werdienotsiehtmusshandeln !
Heute waren wir als Beitrag im NDR Hamburg Journal zu sehen. Es wurde über unsere Arbeit und das diesen Freitag Abend stattfindende Blues Aid Konzert berichtet, das zugunsten ArztMobil Hamburg und Sea-Watch stattfindet - gegen das Vergessen, gegen die Ignoranz, gegen das sinnlose Sterben. 
Den Bericht findet ihr hier:
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal/Hamburg-Journal,sendung788026.html
(Ganz am Anfang und ab 24'12)

Vielen Dank dem NDR-Team - wir hatten unfassbar viel Spaß mit euch!! :-) #hamburg #ndr #hamburgjournal #bluesaid #arztmobilhamburg #seawatch #knust #knusthamburg #medizin  #rettung #hilfe #gemeinsam #musik #blues #soul #ehrenamt #spenden #charityevent #werdienotsiehtmusshandeln!
Heute waren wir als Beitrag im NDR Hamburg Journal zu sehen. Es wurde über unsere Arbeit und das diesen Freitag Abend stattfindende Blues Aid Konzert berichtet, das zugunsten ArztMobil Hamburg und Sea-Watch stattfindet - gegen das Vergessen, gegen die Ignoranz, gegen das sinnlose Sterben. Den Bericht findet ihr hier: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal/Hamburg-Journal,sendung788026.html (Ganz am Anfang und ab 24'12) Vielen Dank dem NDR-Team - wir hatten unfassbar viel Spaß mit euch!! :-) #hamburg  #ndr  #hamburgjournal  #bluesaid  #arztmobilhamburg  #seawatch  #knust  #knusthamburg  #medizin  #rettung  #hilfe  #gemeinsam  #musik  #blues  #soul  #ehrenamt  #spenden  #charityevent  #werdienotsiehtmusshandeln !
Heute waren wir als Beitrag im NDR Hamburg Journal zu sehen. Es wurde über unsere Arbeit und das diesen Freitag Abend stattfindende Blues Aid Konzert berichtet, das zugunsten ArztMobil Hamburg und Sea-Watch stattfindet - gegen das Vergessen, gegen die Ignoranz, gegen das sinnlose Sterben. 
Den Bericht findet ihr hier:
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal/Hamburg-Journal,sendung788026.html
(Ganz am Anfang und ab 24'12)

Vielen Dank dem NDR-Team - wir hatten unfassbar viel Spaß mit euch!! :-) #hamburg #ndr #hamburgjournal #bluesaid #arztmobilhamburg #seawatch #knust #knusthamburg #medizin  #rettung #hilfe #gemeinsam #musik #blues #soul #ehrenamt #spenden #charityevent #werdienotsiehtmusshandeln!
Heute waren wir als Beitrag im NDR Hamburg Journal zu sehen. Es wurde über unsere Arbeit und das diesen Freitag Abend stattfindende Blues Aid Konzert berichtet, das zugunsten ArztMobil Hamburg und Sea-Watch stattfindet - gegen das Vergessen, gegen die Ignoranz, gegen das sinnlose Sterben. Den Bericht findet ihr hier: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hamburg_journal/Hamburg-Journal,sendung788026.html (Ganz am Anfang und ab 24'12) Vielen Dank dem NDR-Team - wir hatten unfassbar viel Spaß mit euch!! :-) #hamburg  #ndr  #hamburgjournal  #bluesaid  #arztmobilhamburg  #seawatch  #knust  #knusthamburg  #medizin  #rettung  #hilfe  #gemeinsam  #musik  #blues  #soul  #ehrenamt  #spenden  #charityevent  #werdienotsiehtmusshandeln !
Halbzeit!
Nach 6 Monaten ist der Betrag von 1310,72€ durch die Kunden der Pluspunkt Apotheken Bergedorf  zusammengekommen. Diese können ihre Pluspunkt- Taler dem ArztMobil Hamburg spenden. Der Verkauf von Papiertüten im Wert von 10 Cent geht auch zu unseren Gunsten.
Wir möchten uns ganz ganz herzlich im Namen unserer Patienten und des Teams bei allen bedanken. Die Summe werden wir für Medikamente und Obst verwenden.
Euer ArztMobilHamburg Team #hamburg #bergedorf #pluspunktapotheke #arztmobilhamburg #apotheke #medikamente #menschenhelfen #kunden #spenden #spendenfürdengutenzweck #kooperation #team #teamwork #füreinander #unterstützung #ehrenamt #ehrenamtverbindet #ehrenamtlich #spendenaktion #sammeln #danke #dankefüralles #werdienotsiehtmusshandeln!
Halbzeit! Nach 6 Monaten ist der Betrag von 1310,72€ durch die Kunden der Pluspunkt Apotheken Bergedorf zusammengekommen. Diese können ihre Pluspunkt- Taler dem ArztMobil Hamburg spenden. Der Verkauf von Papiertüten im Wert von 10 Cent geht auch zu unseren Gunsten. Wir möchten uns ganz ganz herzlich im Namen unserer Patienten und des Teams bei allen bedanken. Die Summe werden wir für Medikamente und Obst verwenden. Euer ArztMobilHamburg Team #hamburg  #bergedorf  #pluspunktapotheke  #arztmobilhamburg  #apotheke  #medikamente  #menschenhelfen  #kunden  #spenden  #spendenfürdengutenzweck  #kooperation  #team  #teamwork  #füreinander  #unterstützung  #ehrenamt  #ehrenamtverbindet  #ehrenamtlich  #spendenaktion  #sammeln  #danke  #dankefüralles  #werdienotsiehtmusshandeln !
Halbzeit!
Nach 6 Monaten ist der Betrag von 1310,72€ durch die Kunden der Pluspunkt Apotheken Bergedorf  zusammengekommen. Diese können ihre Pluspunkt- Taler dem ArztMobil Hamburg spenden. Der Verkauf von Papiertüten im Wert von 10 Cent geht auch zu unseren Gunsten.
Wir möchten uns ganz ganz herzlich im Namen unserer Patienten und des Teams bei allen bedanken. Die Summe werden wir für Medikamente und Obst verwenden.
Euer ArztMobilHamburg Team #hamburg #bergedorf #pluspunktapotheke #arztmobilhamburg #apotheke #medikamente #menschenhelfen #kunden #spenden #spendenfürdengutenzweck #kooperation #team #teamwork #füreinander #unterstützung #ehrenamt #ehrenamtverbindet #ehrenamtlich #spendenaktion #sammeln #danke #dankefüralles #werdienotsiehtmusshandeln!
Halbzeit! Nach 6 Monaten ist der Betrag von 1310,72€ durch die Kunden der Pluspunkt Apotheken Bergedorf zusammengekommen. Diese können ihre Pluspunkt- Taler dem ArztMobil Hamburg spenden. Der Verkauf von Papiertüten im Wert von 10 Cent geht auch zu unseren Gunsten. Wir möchten uns ganz ganz herzlich im Namen unserer Patienten und des Teams bei allen bedanken. Die Summe werden wir für Medikamente und Obst verwenden. Euer ArztMobilHamburg Team #hamburg  #bergedorf  #pluspunktapotheke  #arztmobilhamburg  #apotheke  #medikamente  #menschenhelfen  #kunden  #spenden  #spendenfürdengutenzweck  #kooperation  #team  #teamwork  #füreinander  #unterstützung  #ehrenamt  #ehrenamtverbindet  #ehrenamtlich  #spendenaktion  #sammeln  #danke  #dankefüralles  #werdienotsiehtmusshandeln !
‼️Save the Date ‼️Wo und wofür stehst du? 
Kommt, hört super Musik, unterstützt, tauscht euch aus - wir freuen uns auf euch!
Gegen das Vergessen, gegen Ignoranz, gegen die Gleichgültigkeit:

Blues Aid 2018 
Wer die Not sieht, muss handeln! 
Flucht, Not und Verzweiflung haben viele Gesichter: Menschen, die vor Krieg und Not aus fernen Ländern fliehen und Menschen, die in unserer eigenen Stadt ohne Halt, medizinische Versorgung und Hoffnung auf der Straße leben – sie alle brauchen unsere Hilfe.  Der Hamburger Arzt und Musiker Ramin Siassi hat einige der besten Blues- und Soul-Musiker aus Hamburg und dem ganzen Land versammelt, die ein Zeichen setzen wollen: Mit der Kraft der Musik gegen Gleichgültigkeit und Vergessen. 
Die Erlöse des Festivals gehen an das ArztMobil Hamburg, das Obdachlose und Menschen ohne Krankenversicherung medizinisch versorgt. Und an Sea-Watch e.V., die mittels Seenotrettung gegen das sinnlose Sterben im Mittelmeer kämpfen.

Sei dabei, unterstütze, hab einen guten Abend mit tollen und engagierten Menschen. Denn: Wer die Not sieht, muss handeln!

Lineup:

Micky Wolf von VAN WOLFEN, Esther Filly, Gregor Hilden, 
Sebastian Zierof,Joris Hendrik, Gosia Jasinka und Hamburg Blues Connection feat. Nancho Campos & Ramin Siassi

Weitere Infos auch unter https://www.knusthamburg.de/programm/blues-aid-hamburg/ #hamburg #knust #bluesaid  #arztmobilhamburg #seawatch #musik #music #blues #soul #festival #gemeinsam #unterstützung #charity #spenden #spendenfürdengutenzweck #ehrenamt #ehrenamtlich #ehrenamtverbindet #menschenhelfen #werdienotsiehtmusshandeln!
‼️Save the Date ‼️Wo und wofür stehst du? Kommt, hört super Musik, unterstützt, tauscht euch aus - wir freuen uns auf euch! Gegen das Vergessen, gegen Ignoranz, gegen die Gleichgültigkeit: Blues Aid 2018 Wer die Not sieht, muss handeln! Flucht, Not und Verzweiflung haben viele Gesichter: Menschen, die vor Krieg und Not aus fernen Ländern fliehen und Menschen, die in unserer eigenen Stadt ohne Halt, medizinische Versorgung und Hoffnung auf der Straße leben – sie alle brauchen unsere Hilfe. Der Hamburger Arzt und Musiker Ramin Siassi hat einige der besten Blues- und Soul-Musiker aus Hamburg und dem ganzen Land versammelt, die ein Zeichen setzen wollen: Mit der Kraft der Musik gegen Gleichgültigkeit und Vergessen. Die Erlöse des Festivals gehen an das ArztMobil Hamburg, das Obdachlose und Menschen ohne Krankenversicherung medizinisch versorgt. Und an Sea-Watch e.V., die mittels Seenotrettung gegen das sinnlose Sterben im Mittelmeer kämpfen. Sei dabei, unterstütze, hab einen guten Abend mit tollen und engagierten Menschen. Denn: Wer die Not sieht, muss handeln! Lineup: Micky Wolf von VAN WOLFEN, Esther Filly, Gregor Hilden, Sebastian Zierof,Joris Hendrik, Gosia Jasinka und Hamburg Blues Connection feat. Nancho Campos & Ramin Siassi Weitere Infos auch unter https://www.knusthamburg.de/programm/blues-aid-hamburg/ #hamburg  #knust  #bluesaid  #arztmobilhamburg  #seawatch  #musik  #music  #blues  #soul  #festival  #gemeinsam  #unterstützung  #charity  #spenden  #spendenfürdengutenzweck  #ehrenamt  #ehrenamtlich  #ehrenamtverbindet  #menschenhelfen  #werdienotsiehtmusshandeln !
‼️Save the Date ‼️Wo und wofür stehst du? 
Kommt, hört super Musik, unterstützt, tauscht euch aus - wir freuen uns auf euch!
Gegen das Vergessen, gegen Ignoranz, gegen die Gleichgültigkeit:

Blues Aid 2018 
Wer die Not sieht, muss handeln! 
Flucht, Not und Verzweiflung haben viele Gesichter: Menschen, die vor Krieg und Not aus fernen Ländern fliehen und Menschen, die in unserer eigenen Stadt ohne Halt, medizinische Versorgung und Hoffnung auf der Straße leben – sie alle brauchen unsere Hilfe.  Der Hamburger Arzt und Musiker Ramin Siassi hat einige der besten Blues- und Soul-Musiker aus Hamburg und dem ganzen Land versammelt, die ein Zeichen setzen wollen: Mit der Kraft der Musik gegen Gleichgültigkeit und Vergessen. 
Die Erlöse des Festivals gehen an das ArztMobil Hamburg, das Obdachlose und Menschen ohne Krankenversicherung medizinisch versorgt. Und an Sea-Watch e.V., die mittels Seenotrettung gegen das sinnlose Sterben im Mittelmeer kämpfen.

Sei dabei, unterstütze, hab einen guten Abend mit tollen und engagierten Menschen. Denn: Wer die Not sieht, muss handeln!

Lineup:

Micky Wolf von VAN WOLFEN, Esther Filly, Gregor Hilden, 
Sebastian Zierof,Joris Hendrik, Gosia Jasinka und Hamburg Blues Connection feat. Nancho Campos & Ramin Siassi

Weitere Infos auch unter https://www.knusthamburg.de/programm/blues-aid-hamburg/ #hamburg #knust #bluesaid  #arztmobilhamburg #seawatch #musik #music #blues #soul #festival #gemeinsam #unterstützung #charity #spenden #spendenfürdengutenzweck #ehrenamt #ehrenamtlich #ehrenamtverbindet #menschenhelfen #werdienotsiehtmusshandeln!
‼️Save the Date ‼️Wo und wofür stehst du? Kommt, hört super Musik, unterstützt, tauscht euch aus - wir freuen uns auf euch! Gegen das Vergessen, gegen Ignoranz, gegen die Gleichgültigkeit: Blues Aid 2018 Wer die Not sieht, muss handeln! Flucht, Not und Verzweiflung haben viele Gesichter: Menschen, die vor Krieg und Not aus fernen Ländern fliehen und Menschen, die in unserer eigenen Stadt ohne Halt, medizinische Versorgung und Hoffnung auf der Straße leben – sie alle brauchen unsere Hilfe. Der Hamburger Arzt und Musiker Ramin Siassi hat einige der besten Blues- und Soul-Musiker aus Hamburg und dem ganzen Land versammelt, die ein Zeichen setzen wollen: Mit der Kraft der Musik gegen Gleichgültigkeit und Vergessen. Die Erlöse des Festivals gehen an das ArztMobil Hamburg, das Obdachlose und Menschen ohne Krankenversicherung medizinisch versorgt. Und an Sea-Watch e.V., die mittels Seenotrettung gegen das sinnlose Sterben im Mittelmeer kämpfen. Sei dabei, unterstütze, hab einen guten Abend mit tollen und engagierten Menschen. Denn: Wer die Not sieht, muss handeln! Lineup: Micky Wolf von VAN WOLFEN, Esther Filly, Gregor Hilden, Sebastian Zierof,Joris Hendrik, Gosia Jasinka und Hamburg Blues Connection feat. Nancho Campos & Ramin Siassi Weitere Infos auch unter https://www.knusthamburg.de/programm/blues-aid-hamburg/ #hamburg  #knust  #bluesaid  #arztmobilhamburg  #seawatch  #musik  #music  #blues  #soul  #festival  #gemeinsam  #unterstützung  #charity  #spenden  #spendenfürdengutenzweck  #ehrenamt  #ehrenamtlich  #ehrenamtverbindet  #menschenhelfen  #werdienotsiehtmusshandeln !
Heute kommt die  Mahlzeit vom Bistro am Mühlenteich. Verteilung am Hamburger Gabenzaun. 
#bergedorferengel 
#werdienotsiehtmusshandeln 
#einewarmemahlzeit
#hamburgergabenzaun
Liebe Pluspunkt Apotheken Bergedorf
Wir möchten einfach ,,Danke“ sagen für eure großzügige Unterstützung, auch im Namen unserer Patienten.
Euer ArztMobil Hamburg Team #hamburg #bergedorf #pluspunktapotheke #apotheke #arztmobilhamburg #medizin #medikamente #spende #spendenaktion #fürdengutenzweck #solidarität #gemeinsam #sammeln #respekt #fürsorge #unterstützen #füreinanderdasein #obdachlosenhilfe #werdienotsiehtmusshandeln!
Liebe Pluspunkt Apotheken Bergedorf
Wir möchten einfach ,,Danke“ sagen für eure großzügige Unterstützung, auch im Namen unserer Patienten.
Euer ArztMobil Hamburg Team #hamburg #bergedorf #pluspunktapotheke #apotheke #arztmobilhamburg #medizin #medikamente #spende #spendenaktion #fürdengutenzweck #solidarität #gemeinsam #sammeln #respekt #fürsorge #unterstützen #füreinanderdasein #obdachlosenhilfe #werdienotsiehtmusshandeln!
Dr. Wegmann hatte viel zu tun heute am Hamburger Gabenzaun am Hauptbahnhof.
Johanniter  Gesundheitsmobil Hamburg.
#Gesundheitsmobil 
# Obdachlosenhilfe #Mobilemedizin # Respekt
#werdienotsiehtmusshandeln
Nach dem "Tag ohne Sorgen" für bedürftige Menschen geht die Karin und Walter Blüchert Gedächtnisstiftung einen Schritt weiter und bringt Vertreter/innen von Stiftungen und Hilfsorganisationen einen Tag lang zusammen, um einen intensiven, produktiven Dialog zu führen. Auf einem der größten europäischen Segler – der „Atlantis“ – finden sich Helfer und Helfende in lockerer Atmosphäre, während sie durch das Umland Hamburgs segeln. Zwischen Mast und Kombüse, Steuerbord und Backbord werden Projekte und Ziele der Vereine mit Mitteln und Reichweite der Stiftungen vernetzt.
#Gesundheitsmobil 
#werdienotsiehtmusshandeln #Mobilemedizin 
#obdachlosenhilfe #Solidarität
Nach dem "Tag ohne Sorgen" für bedürftige Menschen geht die Karin und Walter Blüchert Gedächtnisstiftung einen Schritt weiter und bringt Vertreter/innen von Stiftungen und Hilfsorganisationen einen Tag lang zusammen, um einen intensiven, produktiven Dialog zu führen. Auf einem der größten europäischen Segler – der „Atlantis“ – finden sich Helfer und Helfende in lockerer Atmosphäre, während sie durch das Umland Hamburgs segeln. Zwischen Mast und Kombüse, Steuerbord und Backbord werden Projekte und Ziele der Vereine mit Mitteln und Reichweite der Stiftungen vernetzt. #Gesundheitsmobil  #werdienotsiehtmusshandeln  #Mobilemedizin  #obdachlosenhilfe  #Solidarität 
Heute war das ArztMobil Hamburg nach der regelhaften Versorgung der Patienten auf der Reeperbahn und in der Hafenstraße beim Dock2018 – ein Tag ohne Sorgen. 
Dr. Stahlberg, Steffi und Toni hatten reichlich zu tun – Hautinfektionen, Rückenprobleme und eine Lungenentzündung waren nur einige der zu behandelnden Krankheiten. 
Zwischendurch blieb zwar wenig Zeit, aber es gab sie: Gespräche mit den Patienten über deren Ängste und Sorgen, aber auch über schöne Dinge. Es war auf jeden Fall ein ganz wunderbarer Tag – an dem wir recht spontan teilgenommen haben, denn unsere Patienten auf der Reeperbahn/in der Hafenstraße wollten wir nicht versetzen – und wir freuen uns, dass wir unterstützen konnten.

Wir danken der Karin und Walter Blüchert Gedächtnisstiftung und den Menschen, die diesen Tag organisiert haben – es war eine großartige Veranstaltung mit super Live-Musik, gutem Essen, zahlreichen Organisationen und Hilfsangeboten vor Ort, die zeigt, dass man gemeinsam eine sinnvolle und tolle Aktion auf die Beine stellen kann. Für die Betroffenen war es mit Sicherheit eine willkommene Auszeit vom harten Alltag.

Insofern können wir unseren Leitsatz nur unterstreichen: 
Wer die Not sieht, muss handeln

Und auch ergänzen: Und wer zusammen handelt, schafft das alle Male besser! #hamburg #dock2018 #arztmobilhamburg #gemeinsam #mobilemedizin #ärzte #krankenschwester #krankenpfleger #sanitäter #ehremamt #ehrenamtlich #ehrenamtverbindet #schönertag #pfingstsonntag #sonne #essen #kleidung #verpflegung #fürsorge #respekt #livemusic #obdachlos #obdachlose #werdienotsiehtmusshandeln!
Heute war das ArztMobil Hamburg nach der regelhaften Versorgung der Patienten auf der Reeperbahn und in der Hafenstraße beim Dock2018 – ein Tag ohne Sorgen. Dr. Stahlberg, Steffi und Toni hatten reichlich zu tun – Hautinfektionen, Rückenprobleme und eine Lungenentzündung waren nur einige der zu behandelnden Krankheiten. Zwischendurch blieb zwar wenig Zeit, aber es gab sie: Gespräche mit den Patienten über deren Ängste und Sorgen, aber auch über schöne Dinge. Es war auf jeden Fall ein ganz wunderbarer Tag – an dem wir recht spontan teilgenommen haben, denn unsere Patienten auf der Reeperbahn/in der Hafenstraße wollten wir nicht versetzen – und wir freuen uns, dass wir unterstützen konnten. Wir danken der Karin und Walter Blüchert Gedächtnisstiftung und den Menschen, die diesen Tag organisiert haben – es war eine großartige Veranstaltung mit super Live-Musik, gutem Essen, zahlreichen Organisationen und Hilfsangeboten vor Ort, die zeigt, dass man gemeinsam eine sinnvolle und tolle Aktion auf die Beine stellen kann. Für die Betroffenen war es mit Sicherheit eine willkommene Auszeit vom harten Alltag. Insofern können wir unseren Leitsatz nur unterstreichen: Wer die Not sieht, muss handeln Und auch ergänzen: Und wer zusammen handelt, schafft das alle Male besser! #hamburg  #dock2018  #arztmobilhamburg  #gemeinsam  #mobilemedizin  #ärzte  #krankenschwester  #krankenpfleger  #sanitäter  #ehremamt  #ehrenamtlich  #ehrenamtverbindet  #schönertag  #pfingstsonntag  #sonne  #essen  #kleidung  #verpflegung  #fürsorge  #respekt  #livemusic  #obdachlos  #obdachlose  #werdienotsiehtmusshandeln !
Heute war das ArztMobil Hamburg nach der regelhaften Versorgung der Patienten auf der Reeperbahn und in der Hafenstraße beim Dock2018 – ein Tag ohne Sorgen. 
Dr. Stahlberg, Steffi und Toni hatten reichlich zu tun – Hautinfektionen, Rückenprobleme und eine Lungenentzündung waren nur einige der zu behandelnden Krankheiten. 
Zwischendurch blieb zwar wenig Zeit, aber es gab sie: Gespräche mit den Patienten über deren Ängste und Sorgen, aber auch über schöne Dinge. Es war auf jeden Fall ein ganz wunderbarer Tag – an dem wir recht spontan teilgenommen haben, denn unsere Patienten auf der Reeperbahn/in der Hafenstraße wollten wir nicht versetzen – und wir freuen uns, dass wir unterstützen konnten.

Wir danken der Karin und Walter Blüchert Gedächtnisstiftung und den Menschen, die diesen Tag organisiert haben – es war eine großartige Veranstaltung mit super Live-Musik, gutem Essen, zahlreichen Organisationen und Hilfsangeboten vor Ort, die zeigt, dass man gemeinsam eine sinnvolle und tolle Aktion auf die Beine stellen kann. Für die Betroffenen war es mit Sicherheit eine willkommene Auszeit vom harten Alltag.

Insofern können wir unseren Leitsatz nur unterstreichen: 
Wer die Not sieht, muss handeln

Und auch ergänzen: Und wer zusammen handelt, schafft das alle Male besser! #hamburg #dock2018 #arztmobilhamburg #gemeinsam #mobilemedizin #ärzte #krankenschwester #krankenpfleger #sanitäter #ehremamt #ehrenamtlich #ehrenamtverbindet #schönertag #pfingstsonntag #sonne #essen #kleidung #verpflegung #fürsorge #respekt #livemusic #obdachlos #obdachlose #werdienotsiehtmusshandeln!
Heute war das ArztMobil Hamburg nach der regelhaften Versorgung der Patienten auf der Reeperbahn und in der Hafenstraße beim Dock2018 – ein Tag ohne Sorgen. Dr. Stahlberg, Steffi und Toni hatten reichlich zu tun – Hautinfektionen, Rückenprobleme und eine Lungenentzündung waren nur einige der zu behandelnden Krankheiten. Zwischendurch blieb zwar wenig Zeit, aber es gab sie: Gespräche mit den Patienten über deren Ängste und Sorgen, aber auch über schöne Dinge. Es war auf jeden Fall ein ganz wunderbarer Tag – an dem wir recht spontan teilgenommen haben, denn unsere Patienten auf der Reeperbahn/in der Hafenstraße wollten wir nicht versetzen – und wir freuen uns, dass wir unterstützen konnten. Wir danken der Karin und Walter Blüchert Gedächtnisstiftung und den Menschen, die diesen Tag organisiert haben – es war eine großartige Veranstaltung mit super Live-Musik, gutem Essen, zahlreichen Organisationen und Hilfsangeboten vor Ort, die zeigt, dass man gemeinsam eine sinnvolle und tolle Aktion auf die Beine stellen kann. Für die Betroffenen war es mit Sicherheit eine willkommene Auszeit vom harten Alltag. Insofern können wir unseren Leitsatz nur unterstreichen: Wer die Not sieht, muss handeln Und auch ergänzen: Und wer zusammen handelt, schafft das alle Male besser! #hamburg  #dock2018  #arztmobilhamburg  #gemeinsam  #mobilemedizin  #ärzte  #krankenschwester  #krankenpfleger  #sanitäter  #ehremamt  #ehrenamtlich  #ehrenamtverbindet  #schönertag  #pfingstsonntag  #sonne  #essen  #kleidung  #verpflegung  #fürsorge  #respekt  #livemusic  #obdachlos  #obdachlose  #werdienotsiehtmusshandeln !
Doc2018 gestern mit den aktiven Frauen der Bergedorfer Engel und Gesundheitsmobil Hamburg. 
#bergedorferengel #Doc2018 #respekt 
#Solidarität #ehrenamtlich #Mobilemedizin
#Medizin #obdachlosenhilfe # Krankenpflege 
#Rettungsdienst #arztmobil #werdienotsiehtmusshandeln
Unsere neueste Aktion:
500 Kunststoff-Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung! 
Sammelt also fleißig Deckel (aber nur Kunststoff!), pro 500 St. gibt es eine Impfung für ein Kind! Einfach die Deckel bei uns in den Apos abgeben, wir erledigen den Rest. 
Weiterhin sammeln wir natürlich auch weiter Spenden, Taler, Gutscheine, Bares, Schlafsäcke, Taschenlampen und Batterien für das Arztmobil in Hamburg. Weitere Infos unter:
http://www.arztmobilhamburg.org/
Bleibt fleißig mit Euren Spenden, dafür lieben wir Euch!! 😘😉👍🏽
Ein schönes Wochenende wünscht Euch Eure Lieblings-Apotheke! #hamburg #bergedorf #pluspunktapotheke #arztmobilhamburg #apotheke #spendenaktion #spendenaufruf #spende #kunststoff #deckel #kinderlähmung #impfung #gemeinsamfürdengutenzweck #gemeinsam #unterstützung #schlafsack #taschenlampe #batterie #taler #sammeln #werdienotsiehtmusshandeln!
Unsere neueste Aktion: 500 Kunststoff-Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung! Sammelt also fleißig Deckel (aber nur Kunststoff!), pro 500 St. gibt es eine Impfung für ein Kind! Einfach die Deckel bei uns in den Apos abgeben, wir erledigen den Rest. Weiterhin sammeln wir natürlich auch weiter Spenden, Taler, Gutscheine, Bares, Schlafsäcke, Taschenlampen und Batterien für das Arztmobil in Hamburg. Weitere Infos unter: http://www.arztmobilhamburg.org/ Bleibt fleißig mit Euren Spenden, dafür lieben wir Euch!! 😘😉👍🏽 Ein schönes Wochenende wünscht Euch Eure Lieblings-Apotheke! #hamburg  #bergedorf  #pluspunktapotheke  #arztmobilhamburg  #apotheke  #spendenaktion  #spendenaufruf  #spende  #kunststoff  #deckel  #kinderlähmung  #impfung  #gemeinsamfürdengutenzweck  #gemeinsam  #unterstützung  #schlafsack  #taschenlampe  #batterie  #taler  #sammeln  #werdienotsiehtmusshandeln !
Unsere neueste Aktion:
500 Kunststoff-Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung! 
Sammelt also fleißig Deckel (aber nur Kunststoff!), pro 500 St. gibt es eine Impfung für ein Kind! Einfach die Deckel bei uns in den Apos abgeben, wir erledigen den Rest. 
Weiterhin sammeln wir natürlich auch weiter Spenden, Taler, Gutscheine, Bares, Schlafsäcke, Taschenlampen und Batterien für das Arztmobil in Hamburg. Weitere Infos unter:
http://www.arztmobilhamburg.org/
Bleibt fleißig mit Euren Spenden, dafür lieben wir Euch!! 😘😉👍🏽
Ein schönes Wochenende wünscht Euch Eure Lieblings-Apotheke! #hamburg #bergedorf #pluspunktapotheke #arztmobilhamburg #apotheke #spendenaktion #spendenaufruf #spende #kunststoff #deckel #kinderlähmung #impfung #gemeinsamfürdengutenzweck #gemeinsam #unterstützung #schlafsack #taschenlampe #batterie #taler #sammeln #werdienotsiehtmusshandeln!
Unsere neueste Aktion: 500 Kunststoff-Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung! Sammelt also fleißig Deckel (aber nur Kunststoff!), pro 500 St. gibt es eine Impfung für ein Kind! Einfach die Deckel bei uns in den Apos abgeben, wir erledigen den Rest. Weiterhin sammeln wir natürlich auch weiter Spenden, Taler, Gutscheine, Bares, Schlafsäcke, Taschenlampen und Batterien für das Arztmobil in Hamburg. Weitere Infos unter: http://www.arztmobilhamburg.org/ Bleibt fleißig mit Euren Spenden, dafür lieben wir Euch!! 😘😉👍🏽 Ein schönes Wochenende wünscht Euch Eure Lieblings-Apotheke! #hamburg  #bergedorf  #pluspunktapotheke  #arztmobilhamburg  #apotheke  #spendenaktion  #spendenaufruf  #spende  #kunststoff  #deckel  #kinderlähmung  #impfung  #gemeinsamfürdengutenzweck  #gemeinsam  #unterstützung  #schlafsack  #taschenlampe  #batterie  #taler  #sammeln  #werdienotsiehtmusshandeln !
Micky Wolf - Esther Filly - Gregor Hilden - Ramin Siassi - Nancho Campos - Sebastian Zierof - Joris Hendrik - Gosia Jasinska - Hamburg Blues Connection

Flucht, Not und Verzweiflung haben viele Gesichter. Menschen, die vor Krieg und Not aus fernen Ländern fliehen und Menschen, die in unserer eigenen Stadt ohne Halt, medizinische Versorgung und Hoffnung auf der Straße leben – sie alle brauchen unsere Hilfe. 
Der Hamburger Arzt und Musiker Ramin Siassi  hat einige der besten Blues und Soul Musiker aus Hamburg und dem ganzen Land versammelt, die ein Zeichen setzen wollen. Mit der Kraft der Musik gegen Gleichgültigkeit und Vergessen. Die Erlöse des Festivals gehen an das ArztMobil Hamburg, das Obdachlosen und Menschen ohne Krankenversicherung medizinisch hilft. Und an Sea-Watch e. V., die durch Seenotrettung gegen das sinnlose Sterben im Mittelmeer kämpfen. #hamburg #sternschanze #schanze #knust #knust #bluesaid #musik #blues #soul #arztmobilhamburg #seawatch #refugeeswelcomekaroviertel #festival #savethedate #spenden #spendenaktion #charityconcert #helpingpeople  #donations #werdienotsiehtmusshandeln!
Micky Wolf - Esther Filly - Gregor Hilden - Ramin Siassi - Nancho Campos - Sebastian Zierof - Joris Hendrik - Gosia Jasinska - Hamburg Blues Connection Flucht, Not und Verzweiflung haben viele Gesichter. Menschen, die vor Krieg und Not aus fernen Ländern fliehen und Menschen, die in unserer eigenen Stadt ohne Halt, medizinische Versorgung und Hoffnung auf der Straße leben – sie alle brauchen unsere Hilfe. Der Hamburger Arzt und Musiker Ramin Siassi hat einige der besten Blues und Soul Musiker aus Hamburg und dem ganzen Land versammelt, die ein Zeichen setzen wollen. Mit der Kraft der Musik gegen Gleichgültigkeit und Vergessen. Die Erlöse des Festivals gehen an das ArztMobil Hamburg, das Obdachlosen und Menschen ohne Krankenversicherung medizinisch hilft. Und an Sea-Watch e. V., die durch Seenotrettung gegen das sinnlose Sterben im Mittelmeer kämpfen. #hamburg  #sternschanze  #schanze  #knust  #knust  #bluesaid  #musik  #blues  #soul  #arztmobilhamburg  #seawatch  #refugeeswelcomekaroviertel  #festival  #savethedate  #spenden  #spendenaktion  #charityconcert  #helpingpeople  #donations  #werdienotsiehtmusshandeln !
Micky Wolf - Esther Filly - Gregor Hilden - Ramin Siassi - Nancho Campos - Sebastian Zierof - Joris Hendrik - Gosia Jasinska - Hamburg Blues Connection

Flucht, Not und Verzweiflung haben viele Gesichter. Menschen, die vor Krieg und Not aus fernen Ländern fliehen und Menschen, die in unserer eigenen Stadt ohne Halt, medizinische Versorgung und Hoffnung auf der Straße leben – sie alle brauchen unsere Hilfe. 
Der Hamburger Arzt und Musiker Ramin Siassi  hat einige der besten Blues und Soul Musiker aus Hamburg und dem ganzen Land versammelt, die ein Zeichen setzen wollen. Mit der Kraft der Musik gegen Gleichgültigkeit und Vergessen. Die Erlöse des Festivals gehen an das ArztMobil Hamburg, das Obdachlosen und Menschen ohne Krankenversicherung medizinisch hilft. Und an Sea-Watch e. V., die durch Seenotrettung gegen das sinnlose Sterben im Mittelmeer kämpfen. #hamburg #sternschanze #schanze #knust #knust #bluesaid #musik #blues #soul #arztmobilhamburg #seawatch #refugeeswelcomekaroviertel #festival #savethedate #spenden #spendenaktion #charityconcert #helpingpeople  #donations #werdienotsiehtmusshandeln!
Micky Wolf - Esther Filly - Gregor Hilden - Ramin Siassi - Nancho Campos - Sebastian Zierof - Joris Hendrik - Gosia Jasinska - Hamburg Blues Connection Flucht, Not und Verzweiflung haben viele Gesichter. Menschen, die vor Krieg und Not aus fernen Ländern fliehen und Menschen, die in unserer eigenen Stadt ohne Halt, medizinische Versorgung und Hoffnung auf der Straße leben – sie alle brauchen unsere Hilfe. Der Hamburger Arzt und Musiker Ramin Siassi hat einige der besten Blues und Soul Musiker aus Hamburg und dem ganzen Land versammelt, die ein Zeichen setzen wollen. Mit der Kraft der Musik gegen Gleichgültigkeit und Vergessen. Die Erlöse des Festivals gehen an das ArztMobil Hamburg, das Obdachlosen und Menschen ohne Krankenversicherung medizinisch hilft. Und an Sea-Watch e. V., die durch Seenotrettung gegen das sinnlose Sterben im Mittelmeer kämpfen. #hamburg  #sternschanze  #schanze  #knust  #knust  #bluesaid  #musik  #blues  #soul  #arztmobilhamburg  #seawatch  #refugeeswelcomekaroviertel  #festival  #savethedate  #spenden  #spendenaktion  #charityconcert  #helpingpeople  #donations  #werdienotsiehtmusshandeln !
Heute war trotz des milden Aprilwetters und des „Ausnahmezustands Hamburg-Marathon“ der Andrang in der Budapester Straße gewohnt hoch. Max v. Karais, Bianca, Aladdin und Toni kümmerten sich um Patienten mit verschleppten Atemwegsinfekten oder z.B. typischen Hauterkrankungen. Bei speziellen Fragestellungen, für die meist eine erweiterte apparative Diagnostik nötig ist, konnten wir unsere Patienten an entsprechende Schnittstellen verweisen, wie etwa die „Praxis ohne Grenzen“. Unsere Arbeit ist rein spendenfinanziert. Wir freuen uns immer über Unterstützung! Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #stpauli #millerntor #hausbetlehem #arztmobilhamburg #bus #mercedes #medizinischehilfe #medizinischeakutversorgung #arzt #ärzte #krankenschwestern #krankenpfleger #medizin #diagnose #krankheit #krankheiten #medikamente #hygiene #obdachlos #obdachlose #zelt #straße #kleidung #essen #spenden #spende #ehrenamt #ehrenamtlich #werdienotsiehtmusshandeln!
Heute war trotz des milden Aprilwetters und des „Ausnahmezustands Hamburg-Marathon“ der Andrang in der Budapester Straße gewohnt hoch. Max v. Karais, Bianca, Aladdin und Toni kümmerten sich um Patienten mit verschleppten Atemwegsinfekten oder z.B. typischen Hauterkrankungen. Bei speziellen Fragestellungen, für die meist eine erweiterte apparative Diagnostik nötig ist, konnten wir unsere Patienten an entsprechende Schnittstellen verweisen, wie etwa die „Praxis ohne Grenzen“. Unsere Arbeit ist rein spendenfinanziert. Wir freuen uns immer über Unterstützung! Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #stpauli  #millerntor  #hausbetlehem  #arztmobilhamburg  #bus  #mercedes  #medizinischehilfe  #medizinischeakutversorgung  #arzt  #ärzte  #krankenschwestern  #krankenpfleger  #medizin  #diagnose  #krankheit  #krankheiten  #medikamente  #hygiene  #obdachlos  #obdachlose  #zelt  #straße  #kleidung  #essen  #spenden  #spende  #ehrenamt  #ehrenamtlich  #werdienotsiehtmusshandeln !
Heute war trotz des milden Aprilwetters und des „Ausnahmezustands Hamburg-Marathon“ der Andrang in der Budapester Straße gewohnt hoch. Max v. Karais, Bianca, Aladdin und Toni kümmerten sich um Patienten mit verschleppten Atemwegsinfekten oder z.B. typischen Hauterkrankungen. Bei speziellen Fragestellungen, für die meist eine erweiterte apparative Diagnostik nötig ist, konnten wir unsere Patienten an entsprechende Schnittstellen verweisen, wie etwa die „Praxis ohne Grenzen“. Unsere Arbeit ist rein spendenfinanziert. Wir freuen uns immer über Unterstützung! Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #stpauli #millerntor #hausbetlehem #arztmobilhamburg #bus #mercedes #medizinischehilfe #medizinischeakutversorgung #arzt #ärzte #krankenschwestern #krankenpfleger #medizin #diagnose #krankheit #krankheiten #medikamente #hygiene #obdachlos #obdachlose #zelt #straße #kleidung #essen #spenden #spende #ehrenamt #ehrenamtlich #werdienotsiehtmusshandeln!
Heute war trotz des milden Aprilwetters und des „Ausnahmezustands Hamburg-Marathon“ der Andrang in der Budapester Straße gewohnt hoch. Max v. Karais, Bianca, Aladdin und Toni kümmerten sich um Patienten mit verschleppten Atemwegsinfekten oder z.B. typischen Hauterkrankungen. Bei speziellen Fragestellungen, für die meist eine erweiterte apparative Diagnostik nötig ist, konnten wir unsere Patienten an entsprechende Schnittstellen verweisen, wie etwa die „Praxis ohne Grenzen“. Unsere Arbeit ist rein spendenfinanziert. Wir freuen uns immer über Unterstützung! Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #stpauli  #millerntor  #hausbetlehem  #arztmobilhamburg  #bus  #mercedes  #medizinischehilfe  #medizinischeakutversorgung  #arzt  #ärzte  #krankenschwestern  #krankenpfleger  #medizin  #diagnose  #krankheit  #krankheiten  #medikamente  #hygiene  #obdachlos  #obdachlose  #zelt  #straße  #kleidung  #essen  #spenden  #spende  #ehrenamt  #ehrenamtlich  #werdienotsiehtmusshandeln !
🐣🐰 Das Team des ArztMobilHamburg wünscht Euch allen ein frohes Osterfest 🐣Wir möchten Euch ganz herzlich danken für die vielen Likes, Kommentare und die vielen vielen Spenden, ohne die dieses Projekt nicht möglich wäre. Vielen Dank!🐰🐣
Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #froheostern #danke #vielendank #stpauli #reeperbahn #millerntor #stgeorg #arztmobilhamburg #medizinischeakutversorgung #mercedes #bus #ärzte #krankenschwester #krankenpfleger #medizin #medikamente #spenden #spende #obdachlos #lebenaufderstraße #vitamine #obst #kleidung #hygiene #werdienotsiehtmusshandeln!
🐣🐰 Das Team des ArztMobilHamburg wünscht Euch allen ein frohes Osterfest 🐣Wir möchten Euch ganz herzlich danken für die vielen Likes, Kommentare und die vielen vielen Spenden, ohne die dieses Projekt nicht möglich wäre. Vielen Dank!🐰🐣 Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #froheostern  #danke  #vielendank  #stpauli  #reeperbahn  #millerntor  #stgeorg  #arztmobilhamburg  #medizinischeakutversorgung  #mercedes  #bus  #ärzte  #krankenschwester  #krankenpfleger  #medizin  #medikamente  #spenden  #spende  #obdachlos  #lebenaufderstraße  #vitamine  #obst  #kleidung  #hygiene  #werdienotsiehtmusshandeln !
🐣🐰 Das Team des ArztMobilHamburg wünscht Euch allen ein frohes Osterfest 🐣Wir möchten Euch ganz herzlich danken für die vielen Likes, Kommentare und die vielen vielen Spenden, ohne die dieses Projekt nicht möglich wäre. Vielen Dank!🐰🐣
Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #froheostern #danke #vielendank #stpauli #reeperbahn #millerntor #stgeorg #arztmobilhamburg #medizinischeakutversorgung #mercedes #bus #ärzte #krankenschwester #krankenpfleger #medizin #medikamente #spenden #spende #obdachlos #lebenaufderstraße #vitamine #obst #kleidung #hygiene #werdienotsiehtmusshandeln
🐣🐰 Das Team des ArztMobilHamburg wünscht Euch allen ein frohes Osterfest 🐣Wir möchten Euch ganz herzlich danken für die vielen Likes, Kommentare und die vielen vielen Spenden, ohne die dieses Projekt nicht möglich wäre. Vielen Dank!🐰🐣 Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #froheostern  #danke  #vielendank  #stpauli  #reeperbahn  #millerntor  #stgeorg  #arztmobilhamburg  #medizinischeakutversorgung  #mercedes  #bus  #ärzte  #krankenschwester  #krankenpfleger  #medizin  #medikamente  #spenden  #spende  #obdachlos  #lebenaufderstraße  #vitamine  #obst  #kleidung  #hygiene  #werdienotsiehtmusshandeln 
Wir waren heute zum zunächst vorletzten Mal an der Notunterkunft Schaarsteinweg, ab dem 1. April werden die Notunterkünfte geschlossen sein. Hoffen wir, dass der Frühling endlich mit wärmeren Temperaturen kommt. Trotz über 30 Patienten gab es genügend Zeit für Gespräche. So erzählte ein uns inzwischen sehr ans Herz gewachsener Mann, er lebe seit dem 15. Lebensjahr (inzwischen ist er 51 Jahre alt) auf der Straße, und manchmal könne er einfach nicht mehr. Verständlich. Manchmal ist einfach nur Zuhören besser als jede Medizin.
Heute mit dabei: Anna, Julia, Levke und zum ersten Mal Lia, eine frisch gebackene junge Ärztin, die uns tatkräftig unterstützte. Herzlichen Dank und herzlich willkommen!

Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #winternotprogramm #schaarsteinweg14 #arztmobilhamburg #medizin #ärzte #krankenschwester #krankenpfleger #patient #mercedes #bus #medizinischeversorgung #obdachlos #obdachlose #obdachlosenhilfe #medikamente #krank #krankheit #erkältung #grippe #gespräche #fürsorge #respekt #tee #bananen #mandarine #obst #vitamine #werdienotsiehtmusshandeln!
Wir waren heute zum zunächst vorletzten Mal an der Notunterkunft Schaarsteinweg, ab dem 1. April werden die Notunterkünfte geschlossen sein. Hoffen wir, dass der Frühling endlich mit wärmeren Temperaturen kommt. Trotz über 30 Patienten gab es genügend Zeit für Gespräche. So erzählte ein uns inzwischen sehr ans Herz gewachsener Mann, er lebe seit dem 15. Lebensjahr (inzwischen ist er 51 Jahre alt) auf der Straße, und manchmal könne er einfach nicht mehr. Verständlich. Manchmal ist einfach nur Zuhören besser als jede Medizin. Heute mit dabei: Anna, Julia, Levke und zum ersten Mal Lia, eine frisch gebackene junge Ärztin, die uns tatkräftig unterstützte. Herzlichen Dank und herzlich willkommen! Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #winternotprogramm  #schaarsteinweg14  #arztmobilhamburg  #medizin  #ärzte  #krankenschwester  #krankenpfleger  #patient  #mercedes  #bus  #medizinischeversorgung  #obdachlos  #obdachlose  #obdachlosenhilfe  #medikamente  #krank  #krankheit  #erkältung  #grippe  #gespräche  #fürsorge  #respekt  #tee  #bananen  #mandarine  #obst  #vitamine  #werdienotsiehtmusshandeln !
Wir waren heute zum zunächst vorletzten Mal an der Notunterkunft Schaarsteinweg, ab dem 1. April werden die Notunterkünfte geschlossen sein. Hoffen wir, dass der Frühling endlich mit wärmeren Temperaturen kommt. Trotz über 30 Patienten gab es genügend Zeit für Gespräche. So erzählte ein uns inzwischen sehr ans Herz gewachsener Mann, er lebe seit dem 15. Lebensjahr (inzwischen ist er 51 Jahre alt) auf der Straße, und manchmal könne er einfach nicht mehr. Verständlich. Manchmal ist einfach nur Zuhören besser als jede Medizin.
Heute mit dabei: Anna, Julia, Levke und zum ersten Mal Lia, eine frisch gebackene junge Ärztin, die uns tatkräftig unterstützte. Herzlichen Dank und herzlich willkommen!

Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #winternotprogramm #schaarsteinweg14 #arztmobilhamburg #medizin #ärzte #krankenschwester #krankenpfleger #patient #mercedes #bus #medizinischeversorgung #obdachlos #obdachlose #obdachlosenhilfe #medikamente #krank #krankheit #erkältung #grippe #gespräche #fürsorge #respekt #tee #bananen #mandarine #obst #vitamine #werdienotsiehtmusshandeln
Wir waren heute zum zunächst vorletzten Mal an der Notunterkunft Schaarsteinweg, ab dem 1. April werden die Notunterkünfte geschlossen sein. Hoffen wir, dass der Frühling endlich mit wärmeren Temperaturen kommt. Trotz über 30 Patienten gab es genügend Zeit für Gespräche. So erzählte ein uns inzwischen sehr ans Herz gewachsener Mann, er lebe seit dem 15. Lebensjahr (inzwischen ist er 51 Jahre alt) auf der Straße, und manchmal könne er einfach nicht mehr. Verständlich. Manchmal ist einfach nur Zuhören besser als jede Medizin. Heute mit dabei: Anna, Julia, Levke und zum ersten Mal Lia, eine frisch gebackene junge Ärztin, die uns tatkräftig unterstützte. Herzlichen Dank und herzlich willkommen! Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #winternotprogramm  #schaarsteinweg14  #arztmobilhamburg  #medizin  #ärzte  #krankenschwester  #krankenpfleger  #patient  #mercedes  #bus  #medizinischeversorgung  #obdachlos  #obdachlose  #obdachlosenhilfe  #medikamente  #krank  #krankheit  #erkältung  #grippe  #gespräche  #fürsorge  #respekt  #tee  #bananen  #mandarine  #obst  #vitamine  #werdienotsiehtmusshandeln 
Die Arbeit heute am Haus Bethlehem hat wie man sieht Spaß gemacht. Darf man Spaß haben, wenn man für Menschen die auf der Straße leben (müssen) arbeitet? Aber natürlich, es darf gelacht und gescherzt werden. Unsere Technikerin Kirsten S. schmiss den Generator an, Hubertus S. schaute sehnsüchtig auf die Muffins, die ausschließlich für die Patienten gespendet wurden nebst Bananen, Medikamenten und Wollmützen. Vielen Dank, liebe Claudia! 20 € kamen von einem weiteren Passanten. Vielen Dank, lieber David!

Einen traurigen Abschluss dieses Tages gab es trotzdem: einem 28 Jahre alten Patienten ging es dermaßen schlecht, dass er ins Krankenhaus transportiert werden musste. Wir hoffen, dass ihm dort geholfen werden konnte... Eine schöne Woche wünschen wir allen Freunden des Arztmobils Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #stpauli #millerntor #arztmobilhamburg #mercedes #bus #medizin #ärzte #krankenschwestern #krankenpflerger #medizinischeversorgung #krankenhaus #medikamente #obdachlosenhilfe #obdachlos #spende #spenden #tee #vitamine #obst #essen #generator #respekt #fürsorge #werdienotsiehtmusshandeln
Die Arbeit heute am Haus Bethlehem hat wie man sieht Spaß gemacht. Darf man Spaß haben, wenn man für Menschen die auf der Straße leben (müssen) arbeitet? Aber natürlich, es darf gelacht und gescherzt werden. Unsere Technikerin Kirsten S. schmiss den Generator an, Hubertus S. schaute sehnsüchtig auf die Muffins, die ausschließlich für die Patienten gespendet wurden nebst Bananen, Medikamenten und Wollmützen. Vielen Dank, liebe Claudia! 20 € kamen von einem weiteren Passanten. Vielen Dank, lieber David! Einen traurigen Abschluss dieses Tages gab es trotzdem: einem 28 Jahre alten Patienten ging es dermaßen schlecht, dass er ins Krankenhaus transportiert werden musste. Wir hoffen, dass ihm dort geholfen werden konnte... Eine schöne Woche wünschen wir allen Freunden des Arztmobils Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #stpauli  #millerntor  #arztmobilhamburg  #mercedes  #bus  #medizin  #ärzte  #krankenschwestern  #krankenpflerger  #medizinischeversorgung  #krankenhaus  #medikamente  #obdachlosenhilfe  #obdachlos  #spende  #spenden  #tee  #vitamine  #obst  #essen  #generator  #respekt  #fürsorge  #werdienotsiehtmusshandeln 
Die Arbeit heute am Haus Bethlehem hat wie man sieht Spaß gemacht. Darf man Spaß haben, wenn man für Menschen die auf der Straße leben (müssen) arbeitet? Aber natürlich, es darf gelacht und gescherzt werden. Unsere Technikerin Kirsten S. schmiss den Generator an, Hubertus S. schaute sehnsüchtig auf die Muffins, die ausschließlich für die Patienten gespendet wurden nebst Bananen, Medikamenten und Wollmützen. Vielen Dank, liebe Claudia! 20 € kamen von einem weiteren Passanten. Vielen Dank, lieber David!

Einen traurigen Abschluss dieses Tages gab es trotzdem: einem 28 Jahre alten Patienten ging es dermaßen schlecht, dass er ins Krankenhaus transportiert werden musste. Wir hoffen, dass ihm dort geholfen werden konnte... Eine schöne Woche wünschen wir allen Freunden des Arztmobils Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #stpauli #millerntor #arztmobilhamburg #mercedes #bus #medizin #ärzte #krankenschwestern #krankenpflerger #medizinischeversorgung #krankenhaus #medikamente #obdachlosenhilfe #obdachlos #spende #spenden #tee #vitamine #obst #essen #generator #respekt #fürsorge #werdienotsiehtmusshandeln
Die Arbeit heute am Haus Bethlehem hat wie man sieht Spaß gemacht. Darf man Spaß haben, wenn man für Menschen die auf der Straße leben (müssen) arbeitet? Aber natürlich, es darf gelacht und gescherzt werden. Unsere Technikerin Kirsten S. schmiss den Generator an, Hubertus S. schaute sehnsüchtig auf die Muffins, die ausschließlich für die Patienten gespendet wurden nebst Bananen, Medikamenten und Wollmützen. Vielen Dank, liebe Claudia! 20 € kamen von einem weiteren Passanten. Vielen Dank, lieber David! Einen traurigen Abschluss dieses Tages gab es trotzdem: einem 28 Jahre alten Patienten ging es dermaßen schlecht, dass er ins Krankenhaus transportiert werden musste. Wir hoffen, dass ihm dort geholfen werden konnte... Eine schöne Woche wünschen wir allen Freunden des Arztmobils Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #stpauli  #millerntor  #arztmobilhamburg  #mercedes  #bus  #medizin  #ärzte  #krankenschwestern  #krankenpflerger  #medizinischeversorgung  #krankenhaus  #medikamente  #obdachlosenhilfe  #obdachlos  #spende  #spenden  #tee  #vitamine  #obst  #essen  #generator  #respekt  #fürsorge  #werdienotsiehtmusshandeln 
Am Schaarsteinweg haben heute Kirsten, Toni und Hubertus gearbeitet. Viele Patienten waren erkältet, hatten Bronchitis, einer sogar eine Lungenentzündung.
Aber das Schicksal eines Patienten hat mich besonders berührt: 19 Jahre alt, heroinabängig und nicht versichert. Das kann tödlich enden, wenn wir nicht schnell eine Lösung finden.
Auch hier gilt: Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #arztmobilhamburg #winternotprogramm #schaarsteinweg14 #medizinischeversorgung #mercedes #bus #ausgestattet #medizin #medikamente #obdachlosenhilfe #krankheit #ärzte #krankenschwestern #krankenpfleger #betten #essen #obst #vitamine #tee #werdienotsiehtmusshandeln!
Am Schaarsteinweg haben heute Kirsten, Toni und Hubertus gearbeitet. Viele Patienten waren erkältet, hatten Bronchitis, einer sogar eine Lungenentzündung. Aber das Schicksal eines Patienten hat mich besonders berührt: 19 Jahre alt, heroinabängig und nicht versichert. Das kann tödlich enden, wenn wir nicht schnell eine Lösung finden. Auch hier gilt: Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #arztmobilhamburg  #winternotprogramm  #schaarsteinweg14  #medizinischeversorgung  #mercedes  #bus  #ausgestattet  #medizin  #medikamente  #obdachlosenhilfe  #krankheit  #ärzte  #krankenschwestern  #krankenpfleger  #betten  #essen  #obst  #vitamine  #tee  #werdienotsiehtmusshandeln !
Am Schaarsteinweg haben heute Kirsten, Toni und Hubertus gearbeitet. Viele Patienten waren erkältet, hatten Bronchitis, einer sogar eine Lungenentzündung.
Aber das Schicksal eines Patienten hat mich besonders berührt: 19 Jahre alt, heroinabängig und nicht versichert. Das kann tödlich enden, wenn wir nicht schnell eine Lösung finden.
Auch hier gilt: Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #arztmobilhamburg #winternotprogramm #schaarsteinweg14 #medizinischeversorgung #mercedes #bus #ausgestattet #medizin #medikamente #obdachlosenhilfe #krankheit #ärzte #krankenschwestern #krankenpfleger #betten #essen #obst #vitamine #tee #werdienotsiehtmusshandeln!
Am Schaarsteinweg haben heute Kirsten, Toni und Hubertus gearbeitet. Viele Patienten waren erkältet, hatten Bronchitis, einer sogar eine Lungenentzündung. Aber das Schicksal eines Patienten hat mich besonders berührt: 19 Jahre alt, heroinabängig und nicht versichert. Das kann tödlich enden, wenn wir nicht schnell eine Lösung finden. Auch hier gilt: Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #arztmobilhamburg  #winternotprogramm  #schaarsteinweg14  #medizinischeversorgung  #mercedes  #bus  #ausgestattet  #medizin  #medikamente  #obdachlosenhilfe  #krankheit  #ärzte  #krankenschwestern  #krankenpfleger  #betten  #essen  #obst  #vitamine  #tee  #werdienotsiehtmusshandeln !
751 Tore! 3.755 Euro! Was nach Gerd Müllers Torquote und dem Gesamtergebnis unserer monatlichen Abseits-Getränkeabrechnung klingt, ist in diesem Fall das Ergebnis unseres „Charityknipser-Projekts“ aus der letzten Saison. Pro Pflichtspieltor unserer 13 Amateurfussballteams wirft die FC St. Pauli Herrenfussballabteilung nämlich 5 Euro in die Spendenkasse. Und da hat es letzte Saison ordentlich geklingelt! Zugute kommt das geknipste Geld einem sozialen Projekt oder einer Einrichtung. Nach einer Umfrage innerhalb aller Teams und Vorschlägen über den FC St. Pauli Blickpunkt fiel die Wahl dieses Jahr auf das ArztMobil Hamburg.

Das ArztMobil Hamburg ist ein Team aus Ärzten, Krankenschwestern und -pflegern sowie anderen engagierten Menschen, die (ausschließlich ehrenamtlich!) auf der Straße notwendige medizinische Hilfe leisten. Dafür lohnt sich definitiv jeder Treffer! #hamburg #stpauli #fcstpauli #fcstpauliamateure #charityknipser #fussball #amateure #tore #charity #füreinengutenzweck #geld #spende #spenden #danke #medizinischehilfe #guterzweck #mobil #mercedes #bus #umgebaut #obdachlosenhilfe #medizin #medikamente #fürsorge #respekt #werdienotsiehtmusshandeln!
751 Tore! 3.755 Euro! Was nach Gerd Müllers Torquote und dem Gesamtergebnis unserer monatlichen Abseits-Getränkeabrechnung klingt, ist in diesem Fall das Ergebnis unseres „Charityknipser-Projekts“ aus der letzten Saison. Pro Pflichtspieltor unserer 13 Amateurfussballteams wirft die FC St. Pauli Herrenfussballabteilung nämlich 5 Euro in die Spendenkasse. Und da hat es letzte Saison ordentlich geklingelt! Zugute kommt das geknipste Geld einem sozialen Projekt oder einer Einrichtung. Nach einer Umfrage innerhalb aller Teams und Vorschlägen über den FC St. Pauli Blickpunkt fiel die Wahl dieses Jahr auf das ArztMobil Hamburg. Das ArztMobil Hamburg ist ein Team aus Ärzten, Krankenschwestern und -pflegern sowie anderen engagierten Menschen, die (ausschließlich ehrenamtlich!) auf der Straße notwendige medizinische Hilfe leisten. Dafür lohnt sich definitiv jeder Treffer! #hamburg  #stpauli  #fcstpauli  #fcstpauliamateure  #charityknipser  #fussball  #amateure  #tore  #charity  #füreinengutenzweck  #geld  #spende  #spenden  #danke  #medizinischehilfe  #guterzweck  #mobil  #mercedes  #bus  #umgebaut  #obdachlosenhilfe  #medizin  #medikamente  #fürsorge  #respekt  #werdienotsiehtmusshandeln !
751 Tore! 3.755 Euro! Was nach Gerd Müllers Torquote und dem Gesamtergebnis unserer monatlichen Abseits-Getränkeabrechnung klingt, ist in diesem Fall das Ergebnis unseres „Charityknipser-Projekts“ aus der letzten Saison. Pro Pflichtspieltor unserer 13 Amateurfussballteams wirft die FC St. Pauli Herrenfussballabteilung nämlich 5 Euro in die Spendenkasse. Und da hat es letzte Saison ordentlich geklingelt! Zugute kommt das geknipste Geld einem sozialen Projekt oder einer Einrichtung. Nach einer Umfrage innerhalb aller Teams und Vorschlägen über den FC St. Pauli Blickpunkt fiel die Wahl dieses Jahr auf das ArztMobil Hamburg.

Das ArztMobil Hamburg ist ein Team aus Ärzten, Krankenschwestern und -pflegern sowie anderen engagierten Menschen, die (ausschließlich ehrenamtlich!) auf der Straße notwendige medizinische Hilfe leisten. Dafür lohnt sich definitiv jeder Treffer! #hamburg #stpauli #fcstpauli #fcstpauliamateure #charityknipser #fussball #amateure #tore #charity #füreinengutenzweck #geld #spende #spenden #danke #medizinischehilfe #guterzweck #mobil #mercedes #bus #umgebaut #obdachlosenhilfe #medizin #medikamente #fürsorge #respekt #werdienotsiehtmusshandeln!
751 Tore! 3.755 Euro! Was nach Gerd Müllers Torquote und dem Gesamtergebnis unserer monatlichen Abseits-Getränkeabrechnung klingt, ist in diesem Fall das Ergebnis unseres „Charityknipser-Projekts“ aus der letzten Saison. Pro Pflichtspieltor unserer 13 Amateurfussballteams wirft die FC St. Pauli Herrenfussballabteilung nämlich 5 Euro in die Spendenkasse. Und da hat es letzte Saison ordentlich geklingelt! Zugute kommt das geknipste Geld einem sozialen Projekt oder einer Einrichtung. Nach einer Umfrage innerhalb aller Teams und Vorschlägen über den FC St. Pauli Blickpunkt fiel die Wahl dieses Jahr auf das ArztMobil Hamburg. Das ArztMobil Hamburg ist ein Team aus Ärzten, Krankenschwestern und -pflegern sowie anderen engagierten Menschen, die (ausschließlich ehrenamtlich!) auf der Straße notwendige medizinische Hilfe leisten. Dafür lohnt sich definitiv jeder Treffer! #hamburg  #stpauli  #fcstpauli  #fcstpauliamateure  #charityknipser  #fussball  #amateure  #tore  #charity  #füreinengutenzweck  #geld  #spende  #spenden  #danke  #medizinischehilfe  #guterzweck  #mobil  #mercedes  #bus  #umgebaut  #obdachlosenhilfe  #medizin  #medikamente  #fürsorge  #respekt  #werdienotsiehtmusshandeln !
Frühlingswetter! Sonntagsspaziergänger flanieren über den Kiez und am Elbufer entlang. Und auch den Menschen auf der Straße scheint ein kleines bisschen Druck genommen - die lebensgefährliche Kälte hat sich fürs erste etwas zurückgezogen. Aber wir dürfen uns nicht täuschen. Auch wenn einige ein paar ihrer manchmal 5 oder 6 Lagen Kleidung ausziehen, es kann noch immer gefährlich kalt werden. Und die Feuchtigkeit kommt zurück.
Diana, Toni und Dr. Siassi versorgten auf der Reeperbahn und an der Hafenstraße knapp 40 Patientinnen und Patienten, die Bergedorfer Engel halfen mit Suppe und Kleidung und Johnny brachte den Patienten an der Hafenstraße und uns Kuchen und frischen Kaffee. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit. Ihr lebt alle:

Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #stpauli #reeperbahn #arztmobilhamburg #bergedorferengel #medizinischeversorgung #mobil #mercedes #ärzte #krankenschwestern #krankenpfleger #team #teamwork #medizin #medikamente #krankheiten #vitamine #obst #tee #werdienotsiehtmusshandeln!
Frühlingswetter! Sonntagsspaziergänger flanieren über den Kiez und am Elbufer entlang. Und auch den Menschen auf der Straße scheint ein kleines bisschen Druck genommen - die lebensgefährliche Kälte hat sich fürs erste etwas zurückgezogen. Aber wir dürfen uns nicht täuschen. Auch wenn einige ein paar ihrer manchmal 5 oder 6 Lagen Kleidung ausziehen, es kann noch immer gefährlich kalt werden. Und die Feuchtigkeit kommt zurück. Diana, Toni und Dr. Siassi versorgten auf der Reeperbahn und an der Hafenstraße knapp 40 Patientinnen und Patienten, die Bergedorfer Engel halfen mit Suppe und Kleidung und Johnny brachte den Patienten an der Hafenstraße und uns Kuchen und frischen Kaffee. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit. Ihr lebt alle: Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #stpauli  #reeperbahn  #arztmobilhamburg  #bergedorferengel  #medizinischeversorgung  #mobil  #mercedes  #ärzte  #krankenschwestern  #krankenpfleger  #team  #teamwork  #medizin  #medikamente  #krankheiten  #vitamine  #obst  #tee  #werdienotsiehtmusshandeln !
Frühlingswetter! Sonntagsspaziergänger flanieren über den Kiez und am Elbufer entlang. Und auch den Menschen auf der Straße scheint ein kleines bisschen Druck genommen - die lebensgefährliche Kälte hat sich fürs erste etwas zurückgezogen. Aber wir dürfen uns nicht täuschen. Auch wenn einige ein paar ihrer manchmal 5 oder 6 Lagen Kleidung ausziehen, es kann noch immer gefährlich kalt werden. Und die Feuchtigkeit kommt zurück.
Diana, Toni und Dr. Siassi versorgten auf der Reeperbahn und an der Hafenstraße knapp 40 Patientinnen und Patienten, die Bergedorfer Engel halfen mit Suppe und Kleidung und Johnny brachte den Patienten an der Hafenstraße und uns Kuchen und frischen Kaffee. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit. Ihr lebt alle:

Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg #stpauli #reeperbahn #arztmobilhamburg #bergedorferengel #medizinischeversorgung #mobil #mercedes #ärzte #krankenschwestern #krankenpfleger #team #teamwork #medizin #medikamente #krankheiten #vitamine #obst #tee #werdienotsiehtmusshandeln!
Frühlingswetter! Sonntagsspaziergänger flanieren über den Kiez und am Elbufer entlang. Und auch den Menschen auf der Straße scheint ein kleines bisschen Druck genommen - die lebensgefährliche Kälte hat sich fürs erste etwas zurückgezogen. Aber wir dürfen uns nicht täuschen. Auch wenn einige ein paar ihrer manchmal 5 oder 6 Lagen Kleidung ausziehen, es kann noch immer gefährlich kalt werden. Und die Feuchtigkeit kommt zurück. Diana, Toni und Dr. Siassi versorgten auf der Reeperbahn und an der Hafenstraße knapp 40 Patientinnen und Patienten, die Bergedorfer Engel halfen mit Suppe und Kleidung und Johnny brachte den Patienten an der Hafenstraße und uns Kuchen und frischen Kaffee. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit. Ihr lebt alle: Wer die Not sieht, muss handeln! #hamburg  #stpauli  #reeperbahn  #arztmobilhamburg  #bergedorferengel  #medizinischeversorgung  #mobil  #mercedes  #ärzte  #krankenschwestern  #krankenpfleger  #team  #teamwork  #medizin  #medikamente  #krankheiten  #vitamine  #obst  #tee  #werdienotsiehtmusshandeln !
Die Kälte hat ihren eisigen Klammergriff etwas gelockert. Trotzdem ist die Winternotunterkunft am Schaarsteinweg bis auf den letzten Platz belegt. Noch bis Ostern, dann fällt selbst dieses minimal sichere Nachtlager weg und die Menschen sind wieder komplett auf sich selbst gestellt. Diana, Dennis und Dr. Siassi versorgten gut 25 Patienten, die immer noch an den Folgen der Kälte leiden: Bronchitis, Halsentzündungen, Fieber stehen im Vordergrund.

Wer die Not sieht, muss handeln. #hamburg #schaarsteinweg #arztmobilhamburg #medizinischeverorgung #ärzte #krankenschwester #krankenpfleger #medizin #medikamente #krankheit #erkältung #grippe #obdachlos #aufderstrasse #allein #tee #vitamine #obst #respekt #fürsorge #werdienotsiehtmusshandeln!
Die Kälte hat ihren eisigen Klammergriff etwas gelockert. Trotzdem ist die Winternotunterkunft am Schaarsteinweg bis auf den letzten Platz belegt. Noch bis Ostern, dann fällt selbst dieses minimal sichere Nachtlager weg und die Menschen sind wieder komplett auf sich selbst gestellt. Diana, Dennis und Dr. Siassi versorgten gut 25 Patienten, die immer noch an den Folgen der Kälte leiden: Bronchitis, Halsentzündungen, Fieber stehen im Vordergrund. Wer die Not sieht, muss handeln. #hamburg  #schaarsteinweg  #arztmobilhamburg  #medizinischeverorgung  #ärzte  #krankenschwester  #krankenpfleger  #medizin  #medikamente  #krankheit  #erkältung  #grippe  #obdachlos  #aufderstrasse  #allein  #tee  #vitamine  #obst  #respekt  #fürsorge  #werdienotsiehtmusshandeln !
Die Kälte hat ihren eisigen Klammergriff etwas gelockert. Trotzdem ist die Winternotunterkunft am Schaarsteinweg bis auf den letzten Platz belegt. Noch bis Ostern, dann fällt selbst dieses minimal sichere Nachtlager weg und die Menschen sind wieder komplett auf sich selbst gestellt. Diana, Dennis und Dr. Siassi versorgten gut 25 Patienten, die immer noch an den Folgen der Kälte leiden: Bronchitis, Halsentzündungen, Fieber stehen im Vordergrund.

Wer die Not sieht, muss handeln. #hamburg #schaarsteinweg #arztmobilhamburg #medizinischeverorgung #ärzte #krankenschwester #krankenpfleger #medizin #medikamente #krankheit #erkältung #grippe #obdachlos #aufderstrasse #allein #tee #vitamine #obst #respekt #fürsorge #werdienotsiehtmusshandeln!
Die Kälte hat ihren eisigen Klammergriff etwas gelockert. Trotzdem ist die Winternotunterkunft am Schaarsteinweg bis auf den letzten Platz belegt. Noch bis Ostern, dann fällt selbst dieses minimal sichere Nachtlager weg und die Menschen sind wieder komplett auf sich selbst gestellt. Diana, Dennis und Dr. Siassi versorgten gut 25 Patienten, die immer noch an den Folgen der Kälte leiden: Bronchitis, Halsentzündungen, Fieber stehen im Vordergrund. Wer die Not sieht, muss handeln. #hamburg  #schaarsteinweg  #arztmobilhamburg  #medizinischeverorgung  #ärzte  #krankenschwester  #krankenpfleger  #medizin  #medikamente  #krankheit  #erkältung  #grippe  #obdachlos  #aufderstrasse  #allein  #tee  #vitamine  #obst  #respekt  #fürsorge  #werdienotsiehtmusshandeln !
Langsam werden die Temperaturen milder, doch die Patienten erschienen heute vor dem Haus Betlehem zahlreich. Viele hatten starke Erkältungen, und auch schwere Fälle mit Hautinfektionen haben wir behandelt. Toni verteilte unermüdlich heißen Tee, Kekse, Bananen und Mandarinen. Ralf Hegmann von ,, Das Herz von Hamburg“ brachte noch zwei Kisten Mandarinen und Schokolade. Vielen Dank für die Unterstützung. Auch an Claudia Funke, die uns warme Jacken und Sachen aus der Apotheke brachte. Heute arbeiteten im Bus unser Toni, Diana, Dr. von Karais und Julia.
Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #stpauli #hausbetlehem #medizinischeversorgung #mercedesbus #ausgestattet  #ärzte #krankenschwester #medikamente #krankheit #grippe #haut #krank #kälte #minusgrade #schlafsack #decken #warmejacke #tee #obst #vitamine #lebenswichtig #werdienotsiehtmusshandeln!
Langsam werden die Temperaturen milder, doch die Patienten erschienen heute vor dem Haus Betlehem zahlreich. Viele hatten starke Erkältungen, und auch schwere Fälle mit Hautinfektionen haben wir behandelt. Toni verteilte unermüdlich heißen Tee, Kekse, Bananen und Mandarinen. Ralf Hegmann von ,, Das Herz von Hamburg“ brachte noch zwei Kisten Mandarinen und Schokolade. Vielen Dank für die Unterstützung. Auch an Claudia Funke, die uns warme Jacken und Sachen aus der Apotheke brachte. Heute arbeiteten im Bus unser Toni, Diana, Dr. von Karais und Julia. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #stpauli  #hausbetlehem  #medizinischeversorgung  #mercedesbus  #ausgestattet  #ärzte  #krankenschwester  #medikamente  #krankheit  #grippe  #haut  #krank  #kälte  #minusgrade  #schlafsack  #decken  #warmejacke  #tee  #obst  #vitamine  #lebenswichtig  #werdienotsiehtmusshandeln !
Langsam werden die Temperaturen milder, doch die Patienten erschienen heute vor dem Haus Betlehem zahlreich. Viele hatten starke Erkältungen, und auch schwere Fälle mit Hautinfektionen haben wir behandelt. Toni verteilte unermüdlich heißen Tee, Kekse, Bananen und Mandarinen. Ralf Hegmann von ,, Das Herz von Hamburg“ brachte noch zwei Kisten Mandarinen und Schokolade. Vielen Dank für die Unterstützung. Auch an Claudia Funke, die uns warme Jacken und Sachen aus der Apotheke brachte. Heute arbeiteten im Bus unser Toni, Diana, Dr. von Karais und Julia.
Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #stpauli #hausbetlehem #medizinischeversorgung #mercedesbus #ausgestattet  #ärzte #krankenschwester #medikamente #krankheit #grippe #haut #krank #kälte #minusgrade #schlafsack #decken #warmejacke #tee #obst #vitamine #lebenswichtig #werdienotsiehtmusshandeln!
Langsam werden die Temperaturen milder, doch die Patienten erschienen heute vor dem Haus Betlehem zahlreich. Viele hatten starke Erkältungen, und auch schwere Fälle mit Hautinfektionen haben wir behandelt. Toni verteilte unermüdlich heißen Tee, Kekse, Bananen und Mandarinen. Ralf Hegmann von ,, Das Herz von Hamburg“ brachte noch zwei Kisten Mandarinen und Schokolade. Vielen Dank für die Unterstützung. Auch an Claudia Funke, die uns warme Jacken und Sachen aus der Apotheke brachte. Heute arbeiteten im Bus unser Toni, Diana, Dr. von Karais und Julia. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #stpauli  #hausbetlehem  #medizinischeversorgung  #mercedesbus  #ausgestattet  #ärzte  #krankenschwester  #medikamente  #krankheit  #grippe  #haut  #krank  #kälte  #minusgrade  #schlafsack  #decken  #warmejacke  #tee  #obst  #vitamine  #lebenswichtig  #werdienotsiehtmusshandeln !
Zusammen mit den Bergedorfer Engeln waren wir mit dem Arztmobil am Schaarsteinweg. Brutal harte Zeiten für die Menschen, viele sind krank, körperlich aber auch psychisch. Das ist kein Wunder bei diesen Lebensbedingungen. Obwohl wir schon ziemlich lange mit dem Arztmobil unterwegs sind und viele Menschen gut kennen ist es für uns unvorstellbar, wie Menschen dies aushalten. Unser Arztmobil rauscht  durch die Nacht und steht morgen vor dem Haus Bethlehem.
Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #winternotprogramm #schaarsteinweg14 #medizinischeversorgung #ärzte #krankenschwester #krankenpfleger #obdachlosenhilfe #altersarmut #kälte #minusgrade #lebensgefahr #erkältung #medizin #medikamente #heissertee #obst #vitamine #werdienotsiehtmusshandeln!
Zusammen mit den Bergedorfer Engeln waren wir mit dem Arztmobil am Schaarsteinweg. Brutal harte Zeiten für die Menschen, viele sind krank, körperlich aber auch psychisch. Das ist kein Wunder bei diesen Lebensbedingungen. Obwohl wir schon ziemlich lange mit dem Arztmobil unterwegs sind und viele Menschen gut kennen ist es für uns unvorstellbar, wie Menschen dies aushalten. Unser Arztmobil rauscht durch die Nacht und steht morgen vor dem Haus Bethlehem. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #winternotprogramm  #schaarsteinweg14  #medizinischeversorgung  #ärzte  #krankenschwester  #krankenpfleger  #obdachlosenhilfe  #altersarmut  #kälte  #minusgrade  #lebensgefahr  #erkältung  #medizin  #medikamente  #heissertee  #obst  #vitamine  #werdienotsiehtmusshandeln !
Zusammen mit den Bergedorfer Engeln waren wir mit dem Arztmobil am Schaarsteinweg. Brutal harte Zeiten für die Menschen, viele sind krank, körperlich aber auch psychisch. Das ist kein Wunder bei diesen Lebensbedingungen. Obwohl wir schon ziemlich lange mit dem Arztmobil unterwegs sind und viele Menschen gut kennen ist es für uns unvorstellbar, wie Menschen dies aushalten. Unser Arztmobil rauscht  durch die Nacht und steht morgen vor dem Haus Bethlehem.
Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #winternotprogramm #schaarsteinweg14 #medizinischeversorgung #ärzte #krankenschwester #krankenpfleger #obdachlosenhilfe #altersarmut #kälte #minusgrade #lebensgefahr #erkältung #medizin #medikamente #heissertee #obst #vitamine #werdienotsiehtmusshandeln!
Zusammen mit den Bergedorfer Engeln waren wir mit dem Arztmobil am Schaarsteinweg. Brutal harte Zeiten für die Menschen, viele sind krank, körperlich aber auch psychisch. Das ist kein Wunder bei diesen Lebensbedingungen. Obwohl wir schon ziemlich lange mit dem Arztmobil unterwegs sind und viele Menschen gut kennen ist es für uns unvorstellbar, wie Menschen dies aushalten. Unser Arztmobil rauscht durch die Nacht und steht morgen vor dem Haus Bethlehem. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #winternotprogramm  #schaarsteinweg14  #medizinischeversorgung  #ärzte  #krankenschwester  #krankenpfleger  #obdachlosenhilfe  #altersarmut  #kälte  #minusgrade  #lebensgefahr  #erkältung  #medizin  #medikamente  #heissertee  #obst  #vitamine  #werdienotsiehtmusshandeln !
Die Eindrücke des letzten Einsatzes beschäftigen uns immer noch..... die Not der Menschen, die wir erlebten, hat uns heute wieder veranlasst, nochmals mit Suppe, Tee, Kakao, Obst, Milchbrötchen, unzähligen Jacken, Mützen, Schals, warmen Pullovern, Decken und vielem mehr loszufahren. Wir starteten an der Reeperbahn und Hafenstraße. Schnell war klar, die Suppe würde nicht reichen. Ein ganz ganz großes Dankeschön an Domundo auf der Reeperbahn 121, die uns mit 10 Litern heißer Linsensuppe aushalfen. Diese verteilten wir, wie im letzten Einsatz auch, vor dem Drob Inn. Dankbar wurden die Suppen und warmen Getränke angenommen, sowie die gesamte Kleidung und Decken. Mirja Esch, die heute zum ersten Mal mit uns unterwegs war, hat  ihre Feuertaufe großartig bestanden.
Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #stpauli #reeperbahn #hafenstrasse #domundo #heisseschokolade #erbsensuppe #linsensuppe #schokolade #obst #gegendiekälte #warmejacke #mütze #schal #handschuhe #pullover #kälte #minusgrade #schlafsack #decke #obdachlos #obdachlosenhilfe #spenden #werdienotsiehtmusshandeln!
Die Eindrücke des letzten Einsatzes beschäftigen uns immer noch..... die Not der Menschen, die wir erlebten, hat uns heute wieder veranlasst, nochmals mit Suppe, Tee, Kakao, Obst, Milchbrötchen, unzähligen Jacken, Mützen, Schals, warmen Pullovern, Decken und vielem mehr loszufahren. Wir starteten an der Reeperbahn und Hafenstraße. Schnell war klar, die Suppe würde nicht reichen. Ein ganz ganz großes Dankeschön an Domundo auf der Reeperbahn 121, die uns mit 10 Litern heißer Linsensuppe aushalfen. Diese verteilten wir, wie im letzten Einsatz auch, vor dem Drob Inn. Dankbar wurden die Suppen und warmen Getränke angenommen, sowie die gesamte Kleidung und Decken. Mirja Esch, die heute zum ersten Mal mit uns unterwegs war, hat ihre Feuertaufe großartig bestanden. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #stpauli  #reeperbahn  #hafenstrasse  #domundo  #heisseschokolade  #erbsensuppe  #linsensuppe  #schokolade  #obst  #gegendiekälte  #warmejacke  #mütze  #schal  #handschuhe  #pullover  #kälte  #minusgrade  #schlafsack  #decke  #obdachlos  #obdachlosenhilfe  #spenden  #werdienotsiehtmusshandeln !
Die Eindrücke des letzten Einsatzes beschäftigen uns immer noch..... die Not der Menschen, die wir erlebten, hat uns heute wieder veranlasst, nochmals mit Suppe, Tee, Kakao, Obst, Milchbrötchen, unzähligen Jacken, Mützen, Schals, warmen Pullovern, Decken und vielem mehr loszufahren. Wir starteten an der Reeperbahn und Hafenstraße. Schnell war klar, die Suppe würde nicht reichen. Ein ganz ganz großes Dankeschön an Domundo auf der Reeperbahn 121, die uns mit 10 Litern heißer Linsensuppe aushalfen. Diese verteilten wir, wie im letzten Einsatz auch, vor dem Drob Inn. Dankbar wurden die Suppen und warmen Getränke angenommen, sowie die gesamte Kleidung und Decken. Mirja Esch, die heute zum ersten Mal mit uns unterwegs war, hat  ihre Feuertaufe großartig bestanden.
Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #stpauli #reeperbahn #hafenstrasse #domundo #heisseschokolade #erbsensuppe #linsensuppe #schokolade #obst #gegendiekälte #warmejacke #mütze #schal #handschuhe #pullover #kälte #minusgrade #schlafsack #decke #obdachlos #obdachlosenhilfe #spenden #werdienotsiehtmusshandeln!
Die Eindrücke des letzten Einsatzes beschäftigen uns immer noch..... die Not der Menschen, die wir erlebten, hat uns heute wieder veranlasst, nochmals mit Suppe, Tee, Kakao, Obst, Milchbrötchen, unzähligen Jacken, Mützen, Schals, warmen Pullovern, Decken und vielem mehr loszufahren. Wir starteten an der Reeperbahn und Hafenstraße. Schnell war klar, die Suppe würde nicht reichen. Ein ganz ganz großes Dankeschön an Domundo auf der Reeperbahn 121, die uns mit 10 Litern heißer Linsensuppe aushalfen. Diese verteilten wir, wie im letzten Einsatz auch, vor dem Drob Inn. Dankbar wurden die Suppen und warmen Getränke angenommen, sowie die gesamte Kleidung und Decken. Mirja Esch, die heute zum ersten Mal mit uns unterwegs war, hat ihre Feuertaufe großartig bestanden. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #stpauli  #reeperbahn  #hafenstrasse  #domundo  #heisseschokolade  #erbsensuppe  #linsensuppe  #schokolade  #obst  #gegendiekälte  #warmejacke  #mütze  #schal  #handschuhe  #pullover  #kälte  #minusgrade  #schlafsack  #decke  #obdachlos  #obdachlosenhilfe  #spenden  #werdienotsiehtmusshandeln !
Gestern haben wir beschlossen, eine spontane Verteilung für den Abend zu organisieren. Wir hatten von Ann Christin N und Mirja Esch großzügige Spenden erhalten. Mit 10 Schlafsäcken, warmen Jacken, warmen Hosen, Handschuhen, 40 Fliessdecken, Schals und Mützen, ca. 17 Litern Erbsensuppe, unzähligen Kannen mit heißem Tee, Milchbrötchen und Schokolade machten wir uns abends auf den Weg. Es waren um 19:00 auf der Reeperbahn -10 Grad..... Unsere Kleidung und die warmen Getränke und Suppe wurden dankend angenommen. Thorsten Basso von den Bergedorfer Engeln begleitete uns die ganz Verteilung über und verteilte warme Kleidung aus seinem Wagen. Nach einigen Standortwechseln trafen wir Florian und Lucca, die eine eigene kleine Verteilung organisiert hatten. Einfach so, um die Menschen zu versorgen. Unsere letzte Station war am Drob Inn in der Nähe des Hauptbahnhofs. Was sich uns dort bot, hat uns erschüttert. Menschen, die in dünnen Jacken vor uns standen, total durchgefroren...... Uns Suppe und Tee fast aus den Händen rissen. Menschen am äußersten Rand der Gesellschaft, und so viele... Es hat uns im Nachhinein noch sehr beschäftigt.
Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #stpauli #reeperbahn #sternschanze #schanze #schanzenviertel #hafen #hbf #drogen #medizinischeversorgung #ehrenamt #heissesuppe #erbsensuppe #heissertee #schokolade #obst #schlafsack #warmekleidung #warmejacke #pullover #skihose #handschuhe #mützen #schal #spenden #spendenaufruf #geld #werdienotsiehtmusshandeln!
Gestern haben wir beschlossen, eine spontane Verteilung für den Abend zu organisieren. Wir hatten von Ann Christin N und Mirja Esch großzügige Spenden erhalten. Mit 10 Schlafsäcken, warmen Jacken, warmen Hosen, Handschuhen, 40 Fliessdecken, Schals und Mützen, ca. 17 Litern Erbsensuppe, unzähligen Kannen mit heißem Tee, Milchbrötchen und Schokolade machten wir uns abends auf den Weg. Es waren um 19:00 auf der Reeperbahn -10 Grad..... Unsere Kleidung und die warmen Getränke und Suppe wurden dankend angenommen. Thorsten Basso von den Bergedorfer Engeln begleitete uns die ganz Verteilung über und verteilte warme Kleidung aus seinem Wagen. Nach einigen Standortwechseln trafen wir Florian und Lucca, die eine eigene kleine Verteilung organisiert hatten. Einfach so, um die Menschen zu versorgen. Unsere letzte Station war am Drob Inn in der Nähe des Hauptbahnhofs. Was sich uns dort bot, hat uns erschüttert. Menschen, die in dünnen Jacken vor uns standen, total durchgefroren...... Uns Suppe und Tee fast aus den Händen rissen. Menschen am äußersten Rand der Gesellschaft, und so viele... Es hat uns im Nachhinein noch sehr beschäftigt. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #stpauli  #reeperbahn  #sternschanze  #schanze  #schanzenviertel  #hafen  #hbf  #drogen  #medizinischeversorgung  #ehrenamt  #heissesuppe  #erbsensuppe  #heissertee  #schokolade  #obst  #schlafsack  #warmekleidung  #warmejacke  #pullover  #skihose  #handschuhe  #mützen  #schal  #spenden  #spendenaufruf  #geld  #werdienotsiehtmusshandeln !
Gestern haben wir beschlossen, eine spontane Verteilung für den Abend zu organisieren. Wir hatten von Ann Christin N und Mirja Esch großzügige Spenden erhalten. Mit 10 Schlafsäcken, warmen Jacken, warmen Hosen, Handschuhen, 40 Fliessdecken, Schals und Mützen, ca. 17 Litern Erbsensuppe, unzähligen Kannen mit heißem Tee, Milchbrötchen und Schokolade machten wir uns abends auf den Weg. Es waren um 19:00 auf der Reeperbahn -10 Grad..... Unsere Kleidung und die warmen Getränke und Suppe wurden dankend angenommen. Thorsten Basso von den Bergedorfer Engeln begleitete uns die ganz Verteilung über und verteilte warme Kleidung aus seinem Wagen. Nach einigen Standortwechseln trafen wir Florian und Lucca, die eine eigene kleine Verteilung organisiert hatten. Einfach so, um die Menschen zu versorgen. Unsere letzte Station war am Drob Inn in der Nähe des Hauptbahnhofs. Was sich uns dort bot, hat uns erschüttert. Menschen, die in dünnen Jacken vor uns standen, total durchgefroren...... Uns Suppe und Tee fast aus den Händen rissen. Menschen am äußersten Rand der Gesellschaft, und so viele... Es hat uns im Nachhinein noch sehr beschäftigt.
Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #stpauli #reeperbahn #sternschanze #schanze #schanzenviertel #hafen #hbf #drogen #medizinischeversorgung #ehrenamt #heissesuppe #erbsensuppe #heissertee #schokolade #obst #schlafsack #warmekleidung #warmejacke #pullover #skihose #handschuhe #mützen #schal #spenden #spendenaufruf #geld #werdienotsiehtmusshandeln!
Gestern haben wir beschlossen, eine spontane Verteilung für den Abend zu organisieren. Wir hatten von Ann Christin N und Mirja Esch großzügige Spenden erhalten. Mit 10 Schlafsäcken, warmen Jacken, warmen Hosen, Handschuhen, 40 Fliessdecken, Schals und Mützen, ca. 17 Litern Erbsensuppe, unzähligen Kannen mit heißem Tee, Milchbrötchen und Schokolade machten wir uns abends auf den Weg. Es waren um 19:00 auf der Reeperbahn -10 Grad..... Unsere Kleidung und die warmen Getränke und Suppe wurden dankend angenommen. Thorsten Basso von den Bergedorfer Engeln begleitete uns die ganz Verteilung über und verteilte warme Kleidung aus seinem Wagen. Nach einigen Standortwechseln trafen wir Florian und Lucca, die eine eigene kleine Verteilung organisiert hatten. Einfach so, um die Menschen zu versorgen. Unsere letzte Station war am Drob Inn in der Nähe des Hauptbahnhofs. Was sich uns dort bot, hat uns erschüttert. Menschen, die in dünnen Jacken vor uns standen, total durchgefroren...... Uns Suppe und Tee fast aus den Händen rissen. Menschen am äußersten Rand der Gesellschaft, und so viele... Es hat uns im Nachhinein noch sehr beschäftigt. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #stpauli  #reeperbahn  #sternschanze  #schanze  #schanzenviertel  #hafen  #hbf  #drogen  #medizinischeversorgung  #ehrenamt  #heissesuppe  #erbsensuppe  #heissertee  #schokolade  #obst  #schlafsack  #warmekleidung  #warmejacke  #pullover  #skihose  #handschuhe  #mützen  #schal  #spenden  #spendenaufruf  #geld  #werdienotsiehtmusshandeln !
Heute standen wir an der Reeperbahn, und es war nass und kalt. 
Obwohl wir schon seit mehr als einem Jahr mit dem Arztmobil unterwegs sind gibt es bei uns kein Gefühl der Abstumpfung: Es ist brutal wie manche Menschen leben. 
Wir wissen, dass das was wir machen nur ein Tropfen auf einem heißen Stein ist, trotzdem, es bleibt dabei:

Wer die Not sieht muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #stpauli #kiez #reeperbahn #hafenstrasse #medizinischeversorgung #obdachlosenhilfe #bergedorferengel #verteilung #warmesessen #kleidung #hygiene #obst #vitamine #medizin #erkältung  #medikamente #spenden #werdienotsiehtmusshandeln
Heute standen wir an der Reeperbahn, und es war nass und kalt. Obwohl wir schon seit mehr als einem Jahr mit dem Arztmobil unterwegs sind gibt es bei uns kein Gefühl der Abstumpfung: Es ist brutal wie manche Menschen leben. Wir wissen, dass das was wir machen nur ein Tropfen auf einem heißen Stein ist, trotzdem, es bleibt dabei: Wer die Not sieht muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #stpauli  #kiez  #reeperbahn  #hafenstrasse  #medizinischeversorgung  #obdachlosenhilfe  #bergedorferengel  #verteilung  #warmesessen  #kleidung  #hygiene  #obst  #vitamine  #medizin  #erkältung  #medikamente  #spenden  #werdienotsiehtmusshandeln 
Heute standen wir an der Reeperbahn, und es war nass und kalt. 
Obwohl wir schon seit mehr als einem Jahr mit dem Arztmobil unterwegs sind gibt es bei uns kein Gefühl der Abstumpfung: Es ist brutal wie manche Menschen leben. 
Wir wissen, dass das was wir machen nur ein Tropfen auf einem heißen Stein ist, trotzdem, es bleibt dabei:

Wer die Not sieht muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #stpauli #kiez #reeperbahn #hafenstrasse #medizinischeversorgung #obdachlosenhilfe #bergedorferengel #verteilung #warmesessen #kleidung #hygiene #obst #vitamine #medizin #erkältung  #medikamente #spenden #werdienotsiehtmusshandeln
Heute standen wir an der Reeperbahn, und es war nass und kalt. Obwohl wir schon seit mehr als einem Jahr mit dem Arztmobil unterwegs sind gibt es bei uns kein Gefühl der Abstumpfung: Es ist brutal wie manche Menschen leben. Wir wissen, dass das was wir machen nur ein Tropfen auf einem heißen Stein ist, trotzdem, es bleibt dabei: Wer die Not sieht muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #stpauli  #kiez  #reeperbahn  #hafenstrasse  #medizinischeversorgung  #obdachlosenhilfe  #bergedorferengel  #verteilung  #warmesessen  #kleidung  #hygiene  #obst  #vitamine  #medizin  #erkältung  #medikamente  #spenden  #werdienotsiehtmusshandeln 
Heutige Sprechstunde Schaarsteinweg: eine lange Schlange von wartenden Menschen vor der Notunterkunft. Der Versuch, dieser lausigen Kälte wenigstens für ein paar Stunden zu entkommen. Dementsprechend haben Diana und Levke hauptsächlich Erkältungskrankheiten jeder Couleur behandelt. Dazu gab‘s Heissgetränke und warme Worte und von Toni Vitamine in Form von frischem Obst. Wir warten alle auf den Frühling und hoffen sehr, dass „unsere“ Leute diesen Dauerfrost unbeschadet überstehen.

Wer die Not sieht, muss handeln!#hamburg #arztmobilhamburg #schaarsteinweg14 #winternotprogramm #ärzte #arzthelferin #arzthelfer #medizin #medizinischenothilfe #medikamente #erkältung #lungenentzündung #kälte #warmertee #werdienotsiehtmusshandeln!
Heutige Sprechstunde Schaarsteinweg: eine lange Schlange von wartenden Menschen vor der Notunterkunft. Der Versuch, dieser lausigen Kälte wenigstens für ein paar Stunden zu entkommen. Dementsprechend haben Diana und Levke hauptsächlich Erkältungskrankheiten jeder Couleur behandelt. Dazu gab‘s Heissgetränke und warme Worte und von Toni Vitamine in Form von frischem Obst. Wir warten alle auf den Frühling und hoffen sehr, dass „unsere“ Leute diesen Dauerfrost unbeschadet überstehen. Wer die Not sieht, muss handeln!#hamburg  #arztmobilhamburg  #schaarsteinweg14  #winternotprogramm  #ärzte  #arzthelferin  #arzthelfer  #medizin  #medizinischenothilfe  #medikamente  #erkältung  #lungenentzündung  #kälte  #warmertee  #werdienotsiehtmusshandeln !
Heutige Sprechstunde Schaarsteinweg: eine lange Schlange von wartenden Menschen vor der Notunterkunft. Der Versuch, dieser lausigen Kälte wenigstens für ein paar Stunden zu entkommen. Dementsprechend haben Diana und Levke hauptsächlich Erkältungskrankheiten jeder Couleur behandelt. Dazu gab‘s Heissgetränke und warme Worte und von Toni Vitamine in Form von frischem Obst. Wir warten alle auf den Frühling und hoffen sehr, dass „unsere“ Leute diesen Dauerfrost unbeschadet überstehen.

Wer die Not sieht, muss handeln!#hamburg #arztmobilhamburg #schaarsteinweg14 #winternotprogramm #ärzte #arzthelferin #arzthelfer #medizin #medizinischenothilfe #medikamente #erkältung #lungenentzündung #kälte #warmertee #werdienotsiehtmusshandeln!
Heutige Sprechstunde Schaarsteinweg: eine lange Schlange von wartenden Menschen vor der Notunterkunft. Der Versuch, dieser lausigen Kälte wenigstens für ein paar Stunden zu entkommen. Dementsprechend haben Diana und Levke hauptsächlich Erkältungskrankheiten jeder Couleur behandelt. Dazu gab‘s Heissgetränke und warme Worte und von Toni Vitamine in Form von frischem Obst. Wir warten alle auf den Frühling und hoffen sehr, dass „unsere“ Leute diesen Dauerfrost unbeschadet überstehen. Wer die Not sieht, muss handeln!#hamburg  #arztmobilhamburg  #schaarsteinweg14  #winternotprogramm  #ärzte  #arzthelferin  #arzthelfer  #medizin  #medizinischenothilfe  #medikamente  #erkältung  #lungenentzündung  #kälte  #warmertee  #werdienotsiehtmusshandeln !
Neben den gängigen Medikamenten, die wir an Bord haben müssen, gab es heute von den Pluspunkt Apotheken Bergedorf eine große Spende an Taschentüchern, Hautcremes, Halsbonbons, Heißgetränken und kleinen Dosen, die wir zum Abfüllen von Cremes brauchen. Herzlichen Dank! Die Wettervorhersage für nächste Woche kündigt Minus-Temperaturen an. Wenn ihr noch guterhaltene, saubere Schlafsäcke habt, die ihr nicht mehr benötigt, gebt diese gerne in der Pluspunkt Apotheke in Bergedorf ab oder kontaktiert uns.

Wer die Not sieht, muss handeln ! #hamburg #bergedorf #pluspunktapotheke #arztmobilhamburg #kooperation #unterstützung #spenden #bestellung #medizinischeversorgung #obdachlosenhilfe #kälte #schlafsack #hältwarm #erkältung #medikamente #werdienotsiehtmusshandeln!
Neben den gängigen Medikamenten, die wir an Bord haben müssen, gab es heute von den Pluspunkt Apotheken Bergedorf eine große Spende an Taschentüchern, Hautcremes, Halsbonbons, Heißgetränken und kleinen Dosen, die wir zum Abfüllen von Cremes brauchen. Herzlichen Dank! Die Wettervorhersage für nächste Woche kündigt Minus-Temperaturen an. Wenn ihr noch guterhaltene, saubere Schlafsäcke habt, die ihr nicht mehr benötigt, gebt diese gerne in der Pluspunkt Apotheke in Bergedorf ab oder kontaktiert uns. Wer die Not sieht, muss handeln ! #hamburg  #bergedorf  #pluspunktapotheke  #arztmobilhamburg  #kooperation  #unterstützung  #spenden  #bestellung  #medizinischeversorgung  #obdachlosenhilfe  #kälte  #schlafsack  #hältwarm  #erkältung  #medikamente  #werdienotsiehtmusshandeln !
Neben den gängigen Medikamenten, die wir an Bord haben müssen, gab es heute von den Pluspunkt Apotheken Bergedorf eine große Spende an Taschentüchern, Hautcremes, Halsbonbons, Heißgetränken und kleinen Dosen, die wir zum Abfüllen von Cremes brauchen. Herzlichen Dank! Die Wettervorhersage für nächste Woche kündigt Minus-Temperaturen an. Wenn ihr noch guterhaltene, saubere Schlafsäcke habt, die ihr nicht mehr benötigt, gebt diese gerne in der Pluspunkt Apotheke in Bergedorf ab oder kontaktiert uns.

Wer die Not sieht, muss handeln ! #hamburg #bergedorf #pluspunktapotheke #arztmobilhamburg #kooperation #unterstützung #spenden #bestellung #medizinischeversorgung #obdachlosenhilfe #kälte #schlafsack #hältwarm #erkältung #medikamente #werdienotsiehtmusshandeln!
Neben den gängigen Medikamenten, die wir an Bord haben müssen, gab es heute von den Pluspunkt Apotheken Bergedorf eine große Spende an Taschentüchern, Hautcremes, Halsbonbons, Heißgetränken und kleinen Dosen, die wir zum Abfüllen von Cremes brauchen. Herzlichen Dank! Die Wettervorhersage für nächste Woche kündigt Minus-Temperaturen an. Wenn ihr noch guterhaltene, saubere Schlafsäcke habt, die ihr nicht mehr benötigt, gebt diese gerne in der Pluspunkt Apotheke in Bergedorf ab oder kontaktiert uns. Wer die Not sieht, muss handeln ! #hamburg  #bergedorf  #pluspunktapotheke  #arztmobilhamburg  #kooperation  #unterstützung  #spenden  #bestellung  #medizinischeversorgung  #obdachlosenhilfe  #kälte  #schlafsack  #hältwarm  #erkältung  #medikamente  #werdienotsiehtmusshandeln !
Vielen Dank an Ann-Christin N. ,die uns ein Paket mit einer lieben Nachricht, Schokolade und  14 selbst gestrickte Mützen geschickt hat. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #sylt #paket #selbstgestrickt #mützen #schokolade #spende #spenden #obdachlosenhilfe #obdachlos #menschenaufderstraße #gegendiekälte #kälte #werdienotsiehtmusshandeln!
Vielen Dank an Ann-Christin N. ,die uns ein Paket mit einer lieben Nachricht, Schokolade und  14 selbst gestrickte Mützen geschickt hat. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #sylt #paket #selbstgestrickt #mützen #schokolade #spende #spenden #obdachlosenhilfe #obdachlos #menschenaufderstraße #gegendiekälte #kälte #werdienotsiehtmusshandeln!
Save the date! 
Samstag, den 24.2.18 von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr in der Bartelsstraße 12 (Schanzenhöfe): Hoffest für Menschen mit und ohne Dach über dem Kopf

An diesem Tag haben wir gemeinsam die Möglichkeit, der Kälte ein wenig zu trotzen - und das ist nicht nur mit Blick auf die aktuellen Temperaturen gemeint.... Lasst uns gemeinsam mit dem Verein Von Menschen und Mäusen - Verein zur nachbarschaftlichen Hilfe e.V. einen ganz wunderbaren Nachmittag verbringen, gemeinsam statt einsam, mit Kind und Kegel. Mit und ohne Dach über dem Kopf - menschliche Wärme, ein schönes Miteinander, Gespräche und ein offenes Ohr für einander. 
Wer mithelfen möchte, ist herzlich willkommen und meldet sich direkt bei Von Menschen und Mäusen - Verein zur nachbarschaftlichen Hilfe e.V. per PN oder Kommentar auf der Seite.

Wir unterstützen – neben Hanseatic Help, der Mobile Bullysuppenküche e.V. und der Hamburger Tafel e.V., aus vollem Herzen diese Aktion, denn: wer die Not sieht muss handeln! Und wer Mensch ist, verschließt weder Augen noch Herz...! Wir vom ArztMobil Hamburg sind auf jeden Fall dabei! ❤️ #savethedate #arztmobilhamburg #hamburg  #schanzenviertel #bartelsstraße12 #schanzenhöfe #hoffest #vonmenschenundmäusen-vereinzurnachbarschaftlichenhilfe e.V. #hanseatichelp #bullysuppenküche #hamburgertafel #miteinander  #gemeinsam #gemeinsamessen #miteinanderreden #musik #gemeinsamzeitverbringen #medizinischeversorgung #doppelschicht #gegendiekälte #warmekleidung #suppe #kuchen #obst #werdienotsiehtmusshandeln!
Save the date! Samstag, den 24.2.18 von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr in der Bartelsstraße 12 (Schanzenhöfe): Hoffest für Menschen mit und ohne Dach über dem Kopf An diesem Tag haben wir gemeinsam die Möglichkeit, der Kälte ein wenig zu trotzen - und das ist nicht nur mit Blick auf die aktuellen Temperaturen gemeint.... Lasst uns gemeinsam mit dem Verein Von Menschen und Mäusen - Verein zur nachbarschaftlichen Hilfe e.V. einen ganz wunderbaren Nachmittag verbringen, gemeinsam statt einsam, mit Kind und Kegel. Mit und ohne Dach über dem Kopf - menschliche Wärme, ein schönes Miteinander, Gespräche und ein offenes Ohr für einander. Wer mithelfen möchte, ist herzlich willkommen und meldet sich direkt bei Von Menschen und Mäusen - Verein zur nachbarschaftlichen Hilfe e.V. per PN oder Kommentar auf der Seite. Wir unterstützen – neben Hanseatic Help, der Mobile Bullysuppenküche e.V. und der Hamburger Tafel e.V., aus vollem Herzen diese Aktion, denn: wer die Not sieht muss handeln! Und wer Mensch ist, verschließt weder Augen noch Herz...! Wir vom ArztMobil Hamburg sind auf jeden Fall dabei! ❤️ #savethedate  #arztmobilhamburg  #hamburg  #schanzenviertel  #bartelsstraße12  #schanzenhöfe  #hoffest  #vonmenschenundmäusen -vereinzurnachbarschaftlichenhilfe e.V. #hanseatichelp  #bullysuppenküche  #hamburgertafel  #miteinander  #gemeinsam  #gemeinsamessen  #miteinanderreden  #musik  #gemeinsamzeitverbringen  #medizinischeversorgung  #doppelschicht  #gegendiekälte  #warmekleidung  #suppe  #kuchen  #obst  #werdienotsiehtmusshandeln !
Save the date! 
Samstag, den 24.2.18 von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr in der Bartelsstraße 12 (Schanzenhöfe): Hoffest für Menschen mit und ohne Dach über dem Kopf

An diesem Tag haben wir gemeinsam die Möglichkeit, der Kälte ein wenig zu trotzen - und das ist nicht nur mit Blick auf die aktuellen Temperaturen gemeint.... Lasst uns gemeinsam mit dem Verein Von Menschen und Mäusen - Verein zur nachbarschaftlichen Hilfe e.V. einen ganz wunderbaren Nachmittag verbringen, gemeinsam statt einsam, mit Kind und Kegel. Mit und ohne Dach über dem Kopf - menschliche Wärme, ein schönes Miteinander, Gespräche und ein offenes Ohr für einander. 
Wer mithelfen möchte, ist herzlich willkommen und meldet sich direkt bei Von Menschen und Mäusen - Verein zur nachbarschaftlichen Hilfe e.V. per PN oder Kommentar auf der Seite.

Wir unterstützen – neben Hanseatic Help, der Mobile Bullysuppenküche e.V. und der Hamburger Tafel e.V., aus vollem Herzen diese Aktion, denn: wer die Not sieht muss handeln! Und wer Mensch ist, verschließt weder Augen noch Herz...! Wir vom ArztMobil Hamburg sind auf jeden Fall dabei! ❤️ #savethedate #arztmobilhamburg #hamburg  #schanzenviertel #bartelsstraße12 #schanzenhöfe #hoffest #vonmenschenundmäusen-vereinzurnachbarschaftlichenhilfe e.V. #hanseatichelp #bullysuppenküche #hamburgertafel #miteinander  #gemeinsam #gemeinsamessen #miteinanderreden #musik #gemeinsamzeitverbringen #medizinischeversorgung #gegendiekälte #warmekleidung #suppe #kuchen #obst #werdienotsiehtmusshandeln!
Save the date! Samstag, den 24.2.18 von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr in der Bartelsstraße 12 (Schanzenhöfe): Hoffest für Menschen mit und ohne Dach über dem Kopf An diesem Tag haben wir gemeinsam die Möglichkeit, der Kälte ein wenig zu trotzen - und das ist nicht nur mit Blick auf die aktuellen Temperaturen gemeint.... Lasst uns gemeinsam mit dem Verein Von Menschen und Mäusen - Verein zur nachbarschaftlichen Hilfe e.V. einen ganz wunderbaren Nachmittag verbringen, gemeinsam statt einsam, mit Kind und Kegel. Mit und ohne Dach über dem Kopf - menschliche Wärme, ein schönes Miteinander, Gespräche und ein offenes Ohr für einander. Wer mithelfen möchte, ist herzlich willkommen und meldet sich direkt bei Von Menschen und Mäusen - Verein zur nachbarschaftlichen Hilfe e.V. per PN oder Kommentar auf der Seite. Wir unterstützen – neben Hanseatic Help, der Mobile Bullysuppenküche e.V. und der Hamburger Tafel e.V., aus vollem Herzen diese Aktion, denn: wer die Not sieht muss handeln! Und wer Mensch ist, verschließt weder Augen noch Herz...! Wir vom ArztMobil Hamburg sind auf jeden Fall dabei! ❤️ #savethedate  #arztmobilhamburg  #hamburg  #schanzenviertel  #bartelsstraße12  #schanzenhöfe  #hoffest  #vonmenschenundmäusen -vereinzurnachbarschaftlichenhilfe e.V. #hanseatichelp  #bullysuppenküche  #hamburgertafel  #miteinander  #gemeinsam  #gemeinsamessen  #miteinanderreden  #musik  #gemeinsamzeitverbringen  #medizinischeversorgung  #gegendiekälte  #warmekleidung  #suppe  #kuchen  #obst  #werdienotsiehtmusshandeln !
Die Nerven liegen blank. "Was soll ich denn im April machen? Dann bin ich wieder komplett auf der Straße." Diese Sorge hörten Anna, Julia und Michael am Samstag vor der Notunterkunft am Schaarsteinweg mehrmals. Nicht einmal das mehr als einfache Nachtlager gibt es dann für die Menschen. Jeder bleibt sich selbst und der Kälte überlassen. 
Etwas Wärme brachten heute Ralf und Marcel von Das Herz von Hamburg, die 20l leckerer Suppe brachten von der nicht eine Kelle übrig blieb. Vielen Dank für die Hilfe!

Wer die Not sieht, muss handeln!#arztmobilhamburg #hamburg #winternotprogramm #schaarsteinweg14 #dasherzvonhamburg #krankenschwestern #krankenpfleger #ärzte #medizinischeversorgung #obdachlosenhilfe #warmesuppe #wärmtvoninnen #obst #vitamine #kälte #werdienotsiehtmusshandeln !
Die Nerven liegen blank. "Was soll ich denn im April machen? Dann bin ich wieder komplett auf der Straße." Diese Sorge hörten Anna, Julia und Michael am Samstag vor der Notunterkunft am Schaarsteinweg mehrmals. Nicht einmal das mehr als einfache Nachtlager gibt es dann für die Menschen. Jeder bleibt sich selbst und der Kälte überlassen. Etwas Wärme brachten heute Ralf und Marcel von Das Herz von Hamburg, die 20l leckerer Suppe brachten von der nicht eine Kelle übrig blieb. Vielen Dank für die Hilfe! Wer die Not sieht, muss handeln!#arztmobilhamburg  #hamburg  #winternotprogramm  #schaarsteinweg14  #dasherzvonhamburg  #krankenschwestern  #krankenpfleger  #ärzte  #medizinischeversorgung  #obdachlosenhilfe  #warmesuppe  #wärmtvoninnen  #obst  #vitamine  #kälte  #werdienotsiehtmusshandeln  !
Die Nerven liegen blank. "Was soll ich denn im April machen? Dann bin ich wieder komplett auf der Straße." Diese Sorge hörten Anna, Julia und Michael am Samstag vor der Notunterkunft am Schaarsteinweg mehrmals. Nicht einmal das mehr als einfache Nachtlager gibt es dann für die Menschen. Jeder bleibt sich selbst und der Kälte überlassen. 
Etwas Wärme brachten heute Ralf und Marcel von Das Herz von Hamburg, die 20l leckerer Suppe brachten von der nicht eine Kelle übrig blieb. Vielen Dank für die Hilfe!

Wer die Not sieht, muss handeln!#arztmobilhamburg #hamburg #winternotprogramm #schaarsteinweg14 #dasherzvonhamburg #krankenschwestern #krankenpfleger #ärzte #medizinischeversorgung #obdachlosenhilfe #warmesuppe #wärmtvoninnen #obst #vitamine #kälte #werdienotsiehtmusshandeln !
Die Nerven liegen blank. "Was soll ich denn im April machen? Dann bin ich wieder komplett auf der Straße." Diese Sorge hörten Anna, Julia und Michael am Samstag vor der Notunterkunft am Schaarsteinweg mehrmals. Nicht einmal das mehr als einfache Nachtlager gibt es dann für die Menschen. Jeder bleibt sich selbst und der Kälte überlassen. Etwas Wärme brachten heute Ralf und Marcel von Das Herz von Hamburg, die 20l leckerer Suppe brachten von der nicht eine Kelle übrig blieb. Vielen Dank für die Hilfe! Wer die Not sieht, muss handeln!#arztmobilhamburg  #hamburg  #winternotprogramm  #schaarsteinweg14  #dasherzvonhamburg  #krankenschwestern  #krankenpfleger  #ärzte  #medizinischeversorgung  #obdachlosenhilfe  #warmesuppe  #wärmtvoninnen  #obst  #vitamine  #kälte  #werdienotsiehtmusshandeln  !
In unserem Mobil ging es heute vor dem Haus Betlehem wieder multikulturell zu. Jeder Mensch - sei es der 65jährige deutsche Rentner, der sich seine Medikamente nicht leisten kann, oder der aus Rumänien oder woher auch immer stammende Wohnungslose, mit dem wir teils mit Händen und Füßen kommunizieren müssen, um zu verstehen, was er möchte - ist bei uns gerne gesehen. Wir machen da keinen Unterschied zwischen Herkunft, Hautfarbe, sexueller Ausrichtung oder sonstigen Gewohnheiten. Mensch ist und bleibt Mensch. Die Stimmung war trotz des unangenehmen Wetters gut, es wurde heute viel gelacht. Auch mal schön, neben dem ganzen Elend, das wir sehen. Ach ja, unsere Handschuhe sind aus, wenn noch jemand welche übrig hat? Sehr gerne her damit. Heute im Team dabei: Bianca, Diana und Levke.

Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #stpauli #hausbetlehem #millerntor #medizinischeakutversorgung  #krankenschwestern #krankenpfleger #ärzte #obdachlosenhilfe #armut #spenden #hinsehen #werdienotsiehtmusshandeln!
In unserem Mobil ging es heute vor dem Haus Betlehem wieder multikulturell zu. Jeder Mensch - sei es der 65jährige deutsche Rentner, der sich seine Medikamente nicht leisten kann, oder der aus Rumänien oder woher auch immer stammende Wohnungslose, mit dem wir teils mit Händen und Füßen kommunizieren müssen, um zu verstehen, was er möchte - ist bei uns gerne gesehen. Wir machen da keinen Unterschied zwischen Herkunft, Hautfarbe, sexueller Ausrichtung oder sonstigen Gewohnheiten. Mensch ist und bleibt Mensch. Die Stimmung war trotz des unangenehmen Wetters gut, es wurde heute viel gelacht. Auch mal schön, neben dem ganzen Elend, das wir sehen. Ach ja, unsere Handschuhe sind aus, wenn noch jemand welche übrig hat? Sehr gerne her damit. Heute im Team dabei: Bianca, Diana und Levke. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #stpauli  #hausbetlehem  #millerntor  #medizinischeakutversorgung  #krankenschwestern  #krankenpfleger  #ärzte  #obdachlosenhilfe  #armut  #spenden  #hinsehen  #werdienotsiehtmusshandeln !
In unserem Mobil ging es heute vor dem Haus Betlehem wieder multikulturell zu. Jeder Mensch - sei es der 65jährige deutsche Rentner, der sich seine Medikamente nicht leisten kann, oder der aus Rumänien oder woher auch immer stammende Wohnungslose, mit dem wir teils mit Händen und Füßen kommunizieren müssen, um zu verstehen, was er möchte - ist bei uns gerne gesehen. Wir machen da keinen Unterschied zwischen Herkunft, Hautfarbe, sexueller Ausrichtung oder sonstigen Gewohnheiten. Mensch ist und bleibt Mensch. Die Stimmung war trotz des unangenehmen Wetters gut, es wurde heute viel gelacht. Auch mal schön, neben dem ganzen Elend, das wir sehen. Ach ja, unsere Handschuhe sind aus, wenn noch jemand welche übrig hat? Sehr gerne her damit. Heute im Team dabei: Bianca, Diana und Levke.

Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #stpauli #hausbetlehem #millerntor #medizinischeakutversorgung  #krankenschwestern #krankenpfleger #ärzte #obdachlosenhilfe #armut #spenden #werdienotsiehtmusshandeln!
In unserem Mobil ging es heute vor dem Haus Betlehem wieder multikulturell zu. Jeder Mensch - sei es der 65jährige deutsche Rentner, der sich seine Medikamente nicht leisten kann, oder der aus Rumänien oder woher auch immer stammende Wohnungslose, mit dem wir teils mit Händen und Füßen kommunizieren müssen, um zu verstehen, was er möchte - ist bei uns gerne gesehen. Wir machen da keinen Unterschied zwischen Herkunft, Hautfarbe, sexueller Ausrichtung oder sonstigen Gewohnheiten. Mensch ist und bleibt Mensch. Die Stimmung war trotz des unangenehmen Wetters gut, es wurde heute viel gelacht. Auch mal schön, neben dem ganzen Elend, das wir sehen. Ach ja, unsere Handschuhe sind aus, wenn noch jemand welche übrig hat? Sehr gerne her damit. Heute im Team dabei: Bianca, Diana und Levke. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #stpauli  #hausbetlehem  #millerntor  #medizinischeakutversorgung  #krankenschwestern  #krankenpfleger  #ärzte  #obdachlosenhilfe  #armut  #spenden  #werdienotsiehtmusshandeln !
Ich habe mich sehr gefreut, heute im Namen unserer Patienten und des gesamten Teams des ArztMobils die Spende von ok.- entgegen nehmen zu dürfen... Ganz herzlichen Dank! #nachspielzeit #ok.-energy #arztmobilhamburg #stpauli #spende #spendenübergabe #spendenscheck #patienten #obdachlos #obdachlosenhilfe #medizinischehilfe #ehrenamt  #ehrenamtlich #ehrenamtlichearbeit #respekt #fürsorge #werdienotsiehtmusshandeln!
Ich habe mich sehr gefreut, heute im Namen unserer Patienten und des gesamten Teams des ArztMobils die Spende von ok.- entgegen nehmen zu dürfen... Ganz herzlichen Dank! #nachspielzeit #ok.-energy #arztmobilhamburg #stpauli #spende #spendenübergabe #spendenscheck #patienten #obdachlos #obdachlosenhilfe #medizinischehilfe #ehrenamt  #ehrenamtlich #ehrenamtlichearbeit #respekt #fürsorge #werdienotsiehtmusshandeln!
Sonntags auf dem Kiez. Auf der Reeperbahn und in der Hafenstraße haben wir heute viele Altbekannte versorgt, aber auch neue Gesichter gesehen. Was heißt: neue Schicksale, die uns oft sehr nahe gehen. Dieses Mal war es eine junge Frau, die uns besonders berührte. Klar, medizinische Akuthilfe können wir leisten. Doch was kommt danach? Heute mit dabei: Julia, Stephanie, Toni und Levke. Ein ganz besonderes Dankeschön an die Wooligans - Stricken für obdachlose Menschen in Hamburg für die tollen Mützen und wie immer an die engagierten Verteiler der Bergedorfer Engel e.V. Obdachlosenhilfe.

Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #reeperbahn #medizinischeakutversorgung  #ärzte #krankenschwerstern #krankenpfleger #medizin #medikamente #obdachlos #spenden #wooligans #bergedorferengel #werdienotsiehtmusshandeln
Sonntags auf dem Kiez. Auf der Reeperbahn und in der Hafenstraße haben wir heute viele Altbekannte versorgt, aber auch neue Gesichter gesehen. Was heißt: neue Schicksale, die uns oft sehr nahe gehen. Dieses Mal war es eine junge Frau, die uns besonders berührte. Klar, medizinische Akuthilfe können wir leisten. Doch was kommt danach? Heute mit dabei: Julia, Stephanie, Toni und Levke. Ein ganz besonderes Dankeschön an die Wooligans - Stricken für obdachlose Menschen in Hamburg für die tollen Mützen und wie immer an die engagierten Verteiler der Bergedorfer Engel e.V. Obdachlosenhilfe. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #reeperbahn  #medizinischeakutversorgung  #ärzte  #krankenschwerstern  #krankenpfleger  #medizin  #medikamente  #obdachlos  #spenden  #wooligans  #bergedorferengel  #werdienotsiehtmusshandeln 
Sonntags auf dem Kiez. Auf der Reeperbahn und in der Hafenstraße haben wir heute viele Altbekannte versorgt, aber auch neue Gesichter gesehen. Was heißt: neue Schicksale, die uns oft sehr nahe gehen. Dieses Mal war es eine junge Frau, die uns besonders berührte. Klar, medizinische Akuthilfe können wir leisten. Doch was kommt danach? Heute mit dabei: Julia, Stephanie, Toni und Levke. Ein ganz besonderes Dankeschön an die Wooligans - Stricken für obdachlose Menschen in Hamburg für die tollen Mützen und wie immer an die engagierten Verteiler der Bergedorfer Engel e.V. Obdachlosenhilfe.

Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #reeperbahn #medizinischeakutversorgung  #ärzte #krankenschwerstern #krankenpfleger #medizin #medikamente #obdachlos #spenden #wooligans #bergedorferengel #werdienotsiehtmusshandeln
Sonntags auf dem Kiez. Auf der Reeperbahn und in der Hafenstraße haben wir heute viele Altbekannte versorgt, aber auch neue Gesichter gesehen. Was heißt: neue Schicksale, die uns oft sehr nahe gehen. Dieses Mal war es eine junge Frau, die uns besonders berührte. Klar, medizinische Akuthilfe können wir leisten. Doch was kommt danach? Heute mit dabei: Julia, Stephanie, Toni und Levke. Ein ganz besonderes Dankeschön an die Wooligans - Stricken für obdachlose Menschen in Hamburg für die tollen Mützen und wie immer an die engagierten Verteiler der Bergedorfer Engel e.V. Obdachlosenhilfe. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #reeperbahn  #medizinischeakutversorgung  #ärzte  #krankenschwerstern  #krankenpfleger  #medizin  #medikamente  #obdachlos  #spenden  #wooligans  #bergedorferengel  #werdienotsiehtmusshandeln 
Wie jeden Samstag standen wir mit dem ArztMobil am Schaarsteinweg. Der Andrang war gross, der Bedarf an medizinischer Versorgung steigt stetig. Unser Arzt Peter Marks und Diana versorgten vorwiegend kaputte Füße, Hauterkrankungen und Erkältungen. Das feuchte Wetter macht unseren Patienten zu schaffen. Tee, Bananen und Mandarinen wurden dankbar angenommen.

Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #schaarsteinweg14  #winternotprogramm #mobilemedizinischeverorgung #ärzte #krankenschwestern #krankenpfleger #medikamente #obdachlosenhilfe #spenden #werdienotsiehtmusshandeln!
Wie jeden Samstag standen wir mit dem ArztMobil am Schaarsteinweg. Der Andrang war gross, der Bedarf an medizinischer Versorgung steigt stetig. Unser Arzt Peter Marks und Diana versorgten vorwiegend kaputte Füße, Hauterkrankungen und Erkältungen. Das feuchte Wetter macht unseren Patienten zu schaffen. Tee, Bananen und Mandarinen wurden dankbar angenommen. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #schaarsteinweg14  #winternotprogramm  #mobilemedizinischeverorgung  #ärzte  #krankenschwestern  #krankenpfleger  #medikamente  #obdachlosenhilfe  #spenden  #werdienotsiehtmusshandeln !
Wie jeden Samstag standen wir mit dem ArztMobil am Schaarsteinweg. Der Andrang war gross, der Bedarf an medizinischer Versorgung steigt stetig. Unser Arzt Peter Marks und Diana versorgten vorwiegend kaputte Füße, Hauterkrankungen und Erkältungen. Das feuchte Wetter macht unseren Patienten zu schaffen. Tee, Bananen und Mandarinen wurden dankbar angenommen.

Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg #hamburg #schaarsteinweg14  #winternotprogramm #mobilemedizinischeverorgung #ärzte #krankenschwestern #krankenpfleger #medikamente #obdachlosenhilfe #spenden #werdienotsiehtmusshandeln!
Wie jeden Samstag standen wir mit dem ArztMobil am Schaarsteinweg. Der Andrang war gross, der Bedarf an medizinischer Versorgung steigt stetig. Unser Arzt Peter Marks und Diana versorgten vorwiegend kaputte Füße, Hauterkrankungen und Erkältungen. Das feuchte Wetter macht unseren Patienten zu schaffen. Tee, Bananen und Mandarinen wurden dankbar angenommen. Wer die Not sieht, muss handeln! #arztmobilhamburg  #hamburg  #schaarsteinweg14  #winternotprogramm  #mobilemedizinischeverorgung  #ärzte  #krankenschwestern  #krankenpfleger  #medikamente  #obdachlosenhilfe  #spenden  #werdienotsiehtmusshandeln !