an online Instagram web viewer

#phantasmasblog medias

Photos

Hello everybody I'm back 🖐🏻 Ich habe mir einen Monat lang eine Pause von Instagram und FB gegönnt und habe es überhaupt nicht vermisst 😅 Aber es hat sich so einiges geändert und dementsprechend möchte ich jetzt wieder mit frischem Wind loslegen 💪 Wie ihr auf dem Bild richtig erkennen könnt esse ich wieder Fleisch. Ich habe gemerkt, dass die vegane Ernährung mir nicht gutgetan hat. Ich habe zu viel Gewicht verloren, ich habe mich schwach und müde gefühlt und wurde krank. Ich habe es nicht hinbekommen, mit der veganen Ernährung Gewicht zuzunehmen und war bei 52 kg angekommen. Ich habe mich immer sattgegessen, doch ich wurde immer dünner und habe mich so auch immer unattraktiver gefühlt. Hinzu kam, dass ich irgendwann keinen Appetit mehr hatte, mir Essen keinen Spaß machte und mir davon sogar schlecht wurde und ich Magen-Darm-Beschwerden bekam. Heute weiß ich, dass ich geradewegs auf eine Orthorexie zusteuerte (der krankhafte Wahn nur gesunde Sachen zu essen ... die meisten werden durch Mangelerscheinigungen krank). Weil ich bei @goodbyelupus davon gehört hatte aß ich vegan, keinen Zucker und keine Öle außer Kokosöl zum Braten. Dazu verzichtete ich auch noch auf Gluten, da es mir nicht so gut bekam und wegen meiner Histaminintoleranz musste ich auf viele weitere Dinge achten. Das Problem war: Als ich merke, dass es mir schlechter ging zog ich meine Umstellung trotzdem noch durch. Ich aß zwischenzeitlich wieder etwas Fisch und Eier und versuchte es dann noch einmal. Ich habe nicht auf meinen Körper gehört. Ich habe recherchiert und bin auf @thebalancedblonde gestoßen. Ihre Geschichte war meiner sehr ähnlich und in diesem Moment wusste ich, dass ich mich selbst krank machte. Ich esse ausgeglichen: 200g Biohühnchen, 2 Mal Fisch und 2 Eier in der Woche sowie viel Gemüse und hin und wieder auch mal gutenhaltiges Brot (auch wenn ich Weizen weitestgehend immer noch meide). Dadurch, dass ich so konsequent auf Milch verzichtet habe bin ich nun leider lactoseintoleranz, aber ich weiß auch, dass mir Milch nicht gut tut. Das sagt mir mein Körper. Und jetzt höre ich endlich einmal auf ihn. Hin und wieder darf es auch ein Wassereis sein oder Chips und Pommes. Weiter unten ⬇️
Hello everybody I'm back 🖐🏻 Ich habe mir einen Monat lang eine Pause von Instagram und FB gegönnt und habe es überhaupt nicht vermisst 😅 Aber es hat sich so einiges geändert und dementsprechend möchte ich jetzt wieder mit frischem Wind loslegen 💪 Wie ihr auf dem Bild richtig erkennen könnt esse ich wieder Fleisch. Ich habe gemerkt, dass die vegane Ernährung mir nicht gutgetan hat. Ich habe zu viel Gewicht verloren, ich habe mich schwach und müde gefühlt und wurde krank. Ich habe es nicht hinbekommen, mit der veganen Ernährung Gewicht zuzunehmen und war bei 52 kg angekommen. Ich habe mich immer sattgegessen, doch ich wurde immer dünner und habe mich so auch immer unattraktiver gefühlt. Hinzu kam, dass ich irgendwann keinen Appetit mehr hatte, mir Essen keinen Spaß machte und mir davon sogar schlecht wurde und ich Magen-Darm-Beschwerden bekam. Heute weiß ich, dass ich geradewegs auf eine Orthorexie zusteuerte (der krankhafte Wahn nur gesunde Sachen zu essen ... die meisten werden durch Mangelerscheinigungen krank). Weil ich bei @goodbyelupus davon gehört hatte aß ich vegan, keinen Zucker und keine Öle außer Kokosöl zum Braten. Dazu verzichtete ich auch noch auf Gluten, da es mir nicht so gut bekam und wegen meiner Histaminintoleranz musste ich auf viele weitere Dinge achten. Das Problem war: Als ich merke, dass es mir schlechter ging zog ich meine Umstellung trotzdem noch durch. Ich aß zwischenzeitlich wieder etwas Fisch und Eier und versuchte es dann noch einmal. Ich habe nicht auf meinen Körper gehört. Ich habe recherchiert und bin auf @thebalancedblonde gestoßen. Ihre Geschichte war meiner sehr ähnlich und in diesem Moment wusste ich, dass ich mich selbst krank machte. Ich esse ausgeglichen: 200g Biohühnchen, 2 Mal Fisch und 2 Eier in der Woche sowie viel Gemüse und hin und wieder auch mal gutenhaltiges Brot (auch wenn ich Weizen weitestgehend immer noch meide). Dadurch, dass ich so konsequent auf Milch verzichtet habe bin ich nun leider lactoseintoleranz, aber ich weiß auch, dass mir Milch nicht gut tut. Das sagt mir mein Körper. Und jetzt höre ich endlich einmal auf ihn. Hin und wieder darf es auch ein Wassereis sein oder Chips und Pommes. Weiter unten ⬇️
Hattet ihr schon einmal das Gefühl, dass euch Social Media privat wie öffentlich einengt? Leider habe ich das momentan sehr stark und wie ihr an meinem Feed sehen könnt hatte ich das schon öfters. Immer wieder mache ich Social-Media-Fasten und merke, dass es mir gut tut. Obwohl ich es sehr gerne mag mit euch meine Rezepte etc zu teilen. Und so werde ich wohl auch jetzt auf unbestimmte Zeit fasten. Und werde generell sehen wie es weitergehen soll. Mir tut die Flut von Informationen (neue Posts, Insta-Storys etc) als hochsensible Person auf Dauer nicht gut. Deshalb werde ich einmal mehr FB, Instagram und YouTube von meinem Handy löschen. Aber wir werden uns bald wieder hören, ganz bestimmt 😚 🙏 
Foto by pixabay.de
#achtsamkeit #hochsensibilität #auszeit #socialmediafasten #bisbald #julimond #phantasmasblog
Hattet ihr schon einmal das Gefühl, dass euch Social Media privat wie öffentlich einengt? Leider habe ich das momentan sehr stark und wie ihr an meinem Feed sehen könnt hatte ich das schon öfters. Immer wieder mache ich Social-Media-Fasten und merke, dass es mir gut tut. Obwohl ich es sehr gerne mag mit euch meine Rezepte etc zu teilen. Und so werde ich wohl auch jetzt auf unbestimmte Zeit fasten. Und werde generell sehen wie es weitergehen soll. Mir tut die Flut von Informationen (neue Posts, Insta-Storys etc) als hochsensible Person auf Dauer nicht gut. Deshalb werde ich einmal mehr FB, Instagram und YouTube von meinem Handy löschen. Aber wir werden uns bald wieder hören, ganz bestimmt 😚 🙏 Foto by pixabay.de #achtsamkeit  #hochsensibilität  #auszeit  #socialmediafasten  #bisbald  #julimond  #phantasmasblog 
Diese kleinen Falafel-Burger habe ich mir gestern als Snack gemacht. Ich habe sie mit dem Hummus von "Nao" (bester Hummus überhaupt) oder der veganen Mayo sowie dem Paprika-Käse (geschmolzen) von @beddaworld , Salat und Paprika belegt 😍 Dazu gab es eine glutenfreie Brotscheibe mit derselben Mayo, Paprika und Paprikascheiben 👩‍🍳 #vegan #yummy #veganrecipe #rezept #falafelburger #bedda #juligoesvegan #phantasmasblog #julimond #goodbyelupus #histaminarm
Mein heutiges Mittagessen: Kichererbsen- und Mais-Penne mit Brechbohnen, Karotten, Paprika, Zucchini, Blumenkohl, Zwiebeln, Knoblauch, Mungobohnensprossen und Kürbiskernen in einer mit Kräutern, Salz, Kurkuma und Tahin gewürzten Kokosmilchsoße 👩‍🍳 Sehr lecker 😍 leider hatte ich die letzten Tage mit Kopf- und Kieferschmerzen zu kämpfen und fühle mich heute so müde und schlapp wie schon lange nicht mehr. Die Temperaturen sind mir gerade zu wechselhaft, weshalb für mich die Woche wohl auch unglaublich anstrengend war ... aber ich habe dennoch alles geschafft was ich wollte, ich kann stolz auf mich sein 💪 Hoffentlich geht es jetzt nur noch bergauf 🙏 #vegan #juligoesvegan #histaminarm #nudeln #veganerezepte #recipe #goodbyelupus #julimond #phantasmasblog #lupus #lupusfighter
Mein heutiges Mittagessen: Kichererbsen- und Mais-Penne mit Brechbohnen, Karotten, Paprika, Zucchini, Blumenkohl, Zwiebeln, Knoblauch, Mungobohnensprossen und Kürbiskernen in einer mit Kräutern, Salz, Kurkuma und Tahin gewürzten Kokosmilchsoße 👩‍🍳 Sehr lecker 😍 leider hatte ich die letzten Tage mit Kopf- und Kieferschmerzen zu kämpfen und fühle mich heute so müde und schlapp wie schon lange nicht mehr. Die Temperaturen sind mir gerade zu wechselhaft, weshalb für mich die Woche wohl auch unglaublich anstrengend war ... aber ich habe dennoch alles geschafft was ich wollte, ich kann stolz auf mich sein 💪 Hoffentlich geht es jetzt nur noch bergauf 🙏 #vegan  #juligoesvegan  #histaminarm  #nudeln  #veganerezepte  #recipe  #goodbyelupus  #julimond  #phantasmasblog  #lupus  #lupusfighter 
Heute gab es wieder mit Brokkoli-Linsen-Paste gefüllte Paprika und dazu Blumenkohl. Beides habe ich mit dem wirklich sehr leckeren Streukäse von @beddaworld überbacken ... ein Traum 😍 Ich achte seit dem Wochenende darauf mehr Kohlenhydrate und auch generell mehr zu essen. So habe ich mir nach diesem Essen noch einen veganen und glutenfreien Burger gemacht 👩‍🍳 Laut @goodbyelupus soll ich nämlich auf keinen Fall Fette und Zucker einbauen (die machen mit Ausnahme der Omega 3-Fette nur krank) und stattdessen mehr essen. Jetzt habe ich zum Glück schon wieder zwei Kilo zugenommen 👍🏻 Wünscht mir Erfolg und Glück! #juligoesvegan #vegan #bedda #yummy #food #veganfood #veganrecipes #julimond #phantasmasblog
Heute gab es wieder mit Brokkoli-Linsen-Paste gefüllte Paprika und dazu Blumenkohl. Beides habe ich mit dem wirklich sehr leckeren Streukäse von @beddaworld überbacken ... ein Traum 😍 Ich achte seit dem Wochenende darauf mehr Kohlenhydrate und auch generell mehr zu essen. So habe ich mir nach diesem Essen noch einen veganen und glutenfreien Burger gemacht 👩‍🍳 Laut @goodbyelupus soll ich nämlich auf keinen Fall Fette und Zucker einbauen (die machen mit Ausnahme der Omega 3-Fette nur krank) und stattdessen mehr essen. Jetzt habe ich zum Glück schon wieder zwei Kilo zugenommen 👍🏻 Wünscht mir Erfolg und Glück! #juligoesvegan  #vegan  #bedda  #yummy  #food  #veganfood  #veganrecipes  #julimond  #phantasmasblog 
Repost @runaway.app, Art by @wonder_doodles ❤ You're perfect the way you are ❤ Es ist so wichtig für sich selbst einzustehen und ein Schutzschild aufzubauen. Ich selbst muss immer noch lernen, mich nicht fertig zu machen, wenn ich mal einen schlechten Tag habe und es mir physisch wie psychisch nicht gut geht 😊 
#mentalhealth #dubistperfekt #psychisch #somatoformestörung #angststörung #therapie #youareperfect #justthewayyouare #ichhabeeinenknall #julimond #phantasmasblog #breakthestigma
Repost @runaway.app, Art by @wonder_doodles ❤ You're perfect the way you are ❤ Es ist so wichtig für sich selbst einzustehen und ein Schutzschild aufzubauen. Ich selbst muss immer noch lernen, mich nicht fertig zu machen, wenn ich mal einen schlechten Tag habe und es mir physisch wie psychisch nicht gut geht 😊 #mentalhealth  #dubistperfekt  #psychisch  #somatoformestörung  #angststörung  #therapie  #youareperfect  #justthewayyouare  #ichhabeeinenknall  #julimond  #phantasmasblog  #breakthestigma 
Gestern gab es veganes Kartoffelgratin mit Brechbohnen und Paprika zum Mittagessen 😍 Statt Sahne habe ich mit Cayenne-Pfeffer, Salz und Kurkuma gewürzte Kokosmilch genommen und als Käse veganen Streukäse (der leider nicht besonders gut war und nicht geschmolzen ist, weshalb ich noch eine vegane Scheibe von @beddaworld hinzugefügt habe 😅). Ansonsten hat es uns aber sehr gut geschmeckt 😍 Da ich leider durch das Programm von @goodbyelupus sehr viel abgenommen habe und nun untergewichtig bin (wodurch ich mich schwächer fühle) versuche ich wieder mehr Kohlenhydrate und Zucker zu integrieren. Da war das Gratin gerade das Richtige 😄 #vegan #kartoffelgratin #yummy #veganfood #histaminarm #lecker #juligoesvegan #julimond #phantasmasblog
Gestern gab es veganes Kartoffelgratin mit Brechbohnen und Paprika zum Mittagessen 😍 Statt Sahne habe ich mit Cayenne-Pfeffer, Salz und Kurkuma gewürzte Kokosmilch genommen und als Käse veganen Streukäse (der leider nicht besonders gut war und nicht geschmolzen ist, weshalb ich noch eine vegane Scheibe von @beddaworld hinzugefügt habe 😅). Ansonsten hat es uns aber sehr gut geschmeckt 😍 Da ich leider durch das Programm von @goodbyelupus sehr viel abgenommen habe und nun untergewichtig bin (wodurch ich mich schwächer fühle) versuche ich wieder mehr Kohlenhydrate und Zucker zu integrieren. Da war das Gratin gerade das Richtige 😄 #vegan  #kartoffelgratin  #yummy  #veganfood  #histaminarm  #lecker  #juligoesvegan  #julimond  #phantasmasblog 
Einfaches halbveganes Essen 😅 Gemüse-Fisch-Frikadellen mit schwarzem Reis, angebratener Paprika und Karotten 😍 Momentan bin ich im Uni-Stress und habe zwei wichtige Referate vor mir. Leider werden meine Symptome bei Stress schlimmer und mein Kreislauf streikt oft 😕 Drückt mir die Daumen 👍🏻😘
#pesketarian #jummyfood #mittagessen #julimond #phantasmasblog #gesund #healthyfood
Einfaches halbveganes Essen 😅 Gemüse-Fisch-Frikadellen mit schwarzem Reis, angebratener Paprika und Karotten 😍 Momentan bin ich im Uni-Stress und habe zwei wichtige Referate vor mir. Leider werden meine Symptome bei Stress schlimmer und mein Kreislauf streikt oft 😕 Drückt mir die Daumen 👍🏻😘 #pesketarian  #jummyfood  #mittagessen  #julimond  #phantasmasblog  #gesund  #healthyfood 
Heute habe ich sehr leckere Sushirolls gemacht 😍 sie sind vollkommen vegan und enthalten nur Sushireis, Karotten, Paprika, grüne Bohnen, Avocado und Hummus ❤🍣🍙🥑#foodporn #healthyfood #gesundesessen #sushirolls #sushi #selfmade #vegan #sodelicious #lupus #histaminarm #juligoesvegan @goodbyelupus #goodbyelupusmission #goodbyelupus #julimond #phantasmasblog
Mein Mittagessen von gestern: Kichererbsennudeln mit einer Soße aus Paprika, Karotten, Sellerie, Sesam und Sonnenblumenkerne, gewürzt mit Salz, Pfeffer und Kurkuma. Ich habe mich jetzt eine ganze Weile nicht mehr gemeldet, weil ich zwei Wochen lang auf Social Media verzichtet habe und danach auch nicht wirklich den Reiz hatte etwas zu posten. Die Zeit hat mir die Möglichkeit gegeben, Social Media mit einem Abstand zu betrachten, sodass ich mir jetzt beim Gebrauch immer automatisch die Frage stelle: "Was hat das für einen Sinn und Nutzen für mich selbst?" Ich sehe alles mit viel mehr Abstand und erkenne, wenn  mir etwas nicht gut tut. Daher und damit ich mich nicht so leicht von meiner Hausarbeit ablenken lasse 😅 habe ich mich jetzt wieder dazu entschlossen, Social Media von meinem Handy zu löschen. Ich sage euch: man verpasst absolut gar nichts. Ich muss jetzt erst wieder für mich herausfinden, ob ich diese Plattformen brauche oder nicht. Jetzt möchte ich mich aber erst einmal auf die Uni und meine Gesundheit konzentrieren. Ich habe von @goodbyelupus (Dr. Brooke Goldner) gehört, die durch eine pflanzenbasierte Ernährung ihren Lupus bekämpfen konnte. Jetzt habe ich wieder Hoffnung und träume immer von einem Leben als gesunde junge Frau, die ohne Bedenken reisen und Kinder kriegen kann. Ich habe ein Ziel. Und ich habe das Gefühl, ich kann es schaffen. Daher bin ich seit gestern Veganerin 😃 Sollte ich meinen Account löschen wollen, so werde ich euch natürlich davon berichten. Momentan sieht es aber eher danach aus, als bräuchte ich einfach eine Pause um meinen Fokus auf andere Dinge umlenken zu können. 
LG, Juli
#lupusfighter #lupuswarrior #socialmediapause #fasten #achtsamkeit #drbrookegoldner #plantbaseddiet #vegan #rawvegan #lupus #phantasmasblog #julimond #ichgeheinsoff
Mein Mittagessen von gestern: Kichererbsennudeln mit einer Soße aus Paprika, Karotten, Sellerie, Sesam und Sonnenblumenkerne, gewürzt mit Salz, Pfeffer und Kurkuma. Ich habe mich jetzt eine ganze Weile nicht mehr gemeldet, weil ich zwei Wochen lang auf Social Media verzichtet habe und danach auch nicht wirklich den Reiz hatte etwas zu posten. Die Zeit hat mir die Möglichkeit gegeben, Social Media mit einem Abstand zu betrachten, sodass ich mir jetzt beim Gebrauch immer automatisch die Frage stelle: "Was hat das für einen Sinn und Nutzen für mich selbst?" Ich sehe alles mit viel mehr Abstand und erkenne, wenn mir etwas nicht gut tut. Daher und damit ich mich nicht so leicht von meiner Hausarbeit ablenken lasse 😅 habe ich mich jetzt wieder dazu entschlossen, Social Media von meinem Handy zu löschen. Ich sage euch: man verpasst absolut gar nichts. Ich muss jetzt erst wieder für mich herausfinden, ob ich diese Plattformen brauche oder nicht. Jetzt möchte ich mich aber erst einmal auf die Uni und meine Gesundheit konzentrieren. Ich habe von @goodbyelupus (Dr. Brooke Goldner) gehört, die durch eine pflanzenbasierte Ernährung ihren Lupus bekämpfen konnte. Jetzt habe ich wieder Hoffnung und träume immer von einem Leben als gesunde junge Frau, die ohne Bedenken reisen und Kinder kriegen kann. Ich habe ein Ziel. Und ich habe das Gefühl, ich kann es schaffen. Daher bin ich seit gestern Veganerin 😃 Sollte ich meinen Account löschen wollen, so werde ich euch natürlich davon berichten. Momentan sieht es aber eher danach aus, als bräuchte ich einfach eine Pause um meinen Fokus auf andere Dinge umlenken zu können. LG, Juli #lupusfighter  #lupuswarrior  #socialmediapause  #fasten  #achtsamkeit  #drbrookegoldner  #plantbaseddiet  #vegan  #rawvegan  #lupus  #phantasmasblog  #julimond  #ichgeheinsoff 
Hallo ihr Lieben,
als ich heute ein Video von @minimalmimi gesehen habe ist mir erst bewusst geworden, wie oft ich eigentlich am Handy hänge. Sie hatte einmal für zwei Wochen Instagram und Facebook von ihrem Handy gelöscht und das möchte ich jetzt auch einmal ausprobieren. Dazu kommt bei mir dann noch YouTube, weil YouTube mich auch dazu verleitet, zu lange Videos am Handy zu gucken. Am Anfang wird es bestimmt schwer werden, aber ich hoffe ich werde mich (für die Zukunft) daran gewöhnen seltener Social Media zu nutzen. Ich bin ab jetzt also zwei Wochen offline und werde versuchen meine dadurch freie Zeit mehr mit Yoga, Meditation und Lesen zu füllen. Nach zwei Wochen werde ich euch melden, wie es mir damit ergangen ist. Habt ihr Lust auf einen Blogpost dazu?
Bis dahin wünsche ich euch zwei schöne und entspannte Wochen! 😘 Alles Liebe, eure Juli
#socialmediaauszeit #auszeit #instagrampause #yoga #meditation #kur #fasten #mehrlesen #achtsamkeit #julimond #phantasmasblog
Hallo ihr Lieben, als ich heute ein Video von @minimalmimi gesehen habe ist mir erst bewusst geworden, wie oft ich eigentlich am Handy hänge. Sie hatte einmal für zwei Wochen Instagram und Facebook von ihrem Handy gelöscht und das möchte ich jetzt auch einmal ausprobieren. Dazu kommt bei mir dann noch YouTube, weil YouTube mich auch dazu verleitet, zu lange Videos am Handy zu gucken. Am Anfang wird es bestimmt schwer werden, aber ich hoffe ich werde mich (für die Zukunft) daran gewöhnen seltener Social Media zu nutzen. Ich bin ab jetzt also zwei Wochen offline und werde versuchen meine dadurch freie Zeit mehr mit Yoga, Meditation und Lesen zu füllen. Nach zwei Wochen werde ich euch melden, wie es mir damit ergangen ist. Habt ihr Lust auf einen Blogpost dazu? Bis dahin wünsche ich euch zwei schöne und entspannte Wochen! 😘 Alles Liebe, eure Juli #socialmediaauszeit  #auszeit  #instagrampause  #yoga  #meditation  #kur  #fasten  #mehrlesen  #achtsamkeit  #julimond  #phantasmasblog 
Ich teste jetzt die @7mind_meditation_de App. Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit gemacht? Meditation hilft mir schon länger, bislang habe ich sie aber immer nur angeleitet durchgeführt. Jetzt würde ich gerne lernen in der Stille zu meditieren und hoffe, dass mir diese App dabei helfen kann 😊 Eure Erfahrungen damit gerne in die Kommentare ⬇️
#7mind #7mindapp #meditation #immeditierenüben #julidoesmeditation #phantasmasblog #julimond
Ich teste jetzt die @7mind_meditation_de App. Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit gemacht? Meditation hilft mir schon länger, bislang habe ich sie aber immer nur angeleitet durchgeführt. Jetzt würde ich gerne lernen in der Stille zu meditieren und hoffe, dass mir diese App dabei helfen kann 😊 Eure Erfahrungen damit gerne in die Kommentare ⬇️ #7mind  #7mindapp  #meditation  #immeditierenüben  #julidoesmeditation  #phantasmasblog  #julimond 
Hallo ihr Lieben,
es hat sich wieder einiges an #naturkosmetik angesammelt. Würdet ihr demnächst gerne eine neue Review auf meinem Blog lesen? Wenn ja hinterlasst einfach eine 🌹 in den Kommentaren 😊 Es würde leider erst am 06. oder 07. Februar dazu kommen, da ich momentan im Klausurstress bin 😧 Aber besser spät als nie 😚
#naturkosmetikreview @sante_naturkosmetik @inecto_naturals @weleda_ag @mein_rossmann @dm_deutschland #alterra @dm_alverde #alverde #weleda #phantasmasblog #julimond
Hallo ihr Lieben, es hat sich wieder einiges an #naturkosmetik  angesammelt. Würdet ihr demnächst gerne eine neue Review auf meinem Blog lesen? Wenn ja hinterlasst einfach eine 🌹 in den Kommentaren 😊 Es würde leider erst am 06. oder 07. Februar dazu kommen, da ich momentan im Klausurstress bin 😧 Aber besser spät als nie 😚 #naturkosmetikreview  @sante_naturkosmetik @inecto_naturals @weleda_ag @mein_rossmann @dm_deutschland #alterra  @dm_alverde #alverde  #weleda  #phantasmasblog  #julimond 
Fangirling no.2 😅 @peterbeercoaching hat meinen Beitrag kommentiert 😍 
#fangirling #peterbeer #phantasmasblog #julimond
Für mich gibt es jetzt jeden Morgen (oder Mittag wenn ich morgens zur Uni muss 😜) einen Sellerie-Karotten-Saft aus unserem supertollen neuen Entsafter 😍 Über @medicalmedium habe ich davon erfahren, dass Sellerie sehr gut bei Immunschwäche hilft. So hat er letztes Mal ein Beispiel von einem Mädchen gezeigt, das immer wieder an Ohrenentzündungen litt und seit der Ernährungsumstellung fühlt sie sich viel besser. Momentan konzentriere ich mich noch auf die Paleo-Diät, aber vielleicht lege ich mir später mal ein Buch von ihm zu 😊 Nahrung kann so eine heilende Kraft haben 😍
#paleo #medicalmedium #selleriesaft #sellery #entsafter #selleriekarotte #bestekombi #dieheilendekraftdernahrung #ernährungsumstellung #juligoespaleo #phantasmasblog #julimond #hilfebeiimmunschwäche
Für mich gibt es jetzt jeden Morgen (oder Mittag wenn ich morgens zur Uni muss 😜) einen Sellerie-Karotten-Saft aus unserem supertollen neuen Entsafter 😍 Über @medicalmedium habe ich davon erfahren, dass Sellerie sehr gut bei Immunschwäche hilft. So hat er letztes Mal ein Beispiel von einem Mädchen gezeigt, das immer wieder an Ohrenentzündungen litt und seit der Ernährungsumstellung fühlt sie sich viel besser. Momentan konzentriere ich mich noch auf die Paleo-Diät, aber vielleicht lege ich mir später mal ein Buch von ihm zu 😊 Nahrung kann so eine heilende Kraft haben 😍 #paleo  #medicalmedium  #selleriesaft  #sellery  #entsafter  #selleriekarotte  #bestekombi  #dieheilendekraftdernahrung  #ernährungsumstellung  #juligoespaleo  #phantasmasblog  #julimond  #hilfebeiimmunschwäche 
Paleo-Rezept No. 1: Karotten-Kokos-Brot Dieses wunderbare Rezept habe ich von @frollein_paleo und es hat heute definitiv den Test bei einem Brunch bei Freunden bestanden 😍 So unglaublich saftig und lecker, dieses Brot werde ich garantiert öfters machen ❤ Das Rezept dafür findet ihr in Bild zwei 👩‍🍳 Gutes Brot geht also auch ohne Gluten. Das ist nämlich das erste Brot ohne Gluten, das mir gelungen ist 😅 #juligoespaleo  #paleo  #paleodiary  #ernährungsumstellung  #glutenfree  #ohnemilch  #julimond  #phantasmasblog 
Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, #paleo umzusetzen. Das bedeutet kein Gluten, keine Milchprodukte, kein "normaler" Zucker und wenn möglich auch das Meiden von Soja und Mais. Das ist die Diät, die Dr. Susan Blum in ihrem Buch "Autoimmunerkrankungen erfolgreich behandeln" erläutert. Das Buch hält so unglaublich viele Infos zum Thema Vitaminversorgung, dem Schaffen einer optimalen Darmflora, dem Entgiften des Körpers, der Stressbewältigung und zur Ernährung bereit, ich kann es nur jedem empfehlen. Da ich histaminintolerant bin und somit auch Schokolade meiden muss, bin ich auf Sesamriegel umgestiegen. Diese enthalten aber auch meistens reinen Haushaltszucker. Daher habe ich beschlossen, meine Sesamriegel nun selbst herzustellen. Die Zutaten dafür sind einfach nur Sesam und Agavendicksaft. Beides habe ich zu einer dicken Masse vermischt und dann in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Brotdose gepackt. Im Anschluss hab ich noch optional Sonnenblumenkerne darüber gestreut. Jetzt kommt das Ganze noch ins Gefrierfach und wenn alles gut läuft kann ich mir später daraus Riegel zurechtschneiden. Drückt mir die Daumen 👍🏻 Das ist das erste Mal, dass ich mir Riegel selbst mache 😅 Für diejenigen, die mich schon länger verfolgen:
Seit Montagabend bin ich aus dem Krankenhaus raus. Ich habe auf das Mirtazapin allergisch reagiert, wohl auch in Zusammenspiel mit dem Penicillin. Die Rötungen kommen noch abends oder nachts auf den Beinen wieder, sonst sieht man aber gar nicht mehr, dass ich einen Ausschlag hatte. Obwohl das Mirtazapin so schnell abgesetzt wurde geht es mir psychisch gut. Vielleicht habe ich es auch einfach nicht mehr gebraucht. Das einzige was reinste Folter ist, ist der Juckreiz. Gerade dieser kommt immer nachts, sodass ich teilweise kaum schlafen kann, trotz Antihistaminika, die ich noch nehme. Die Haut ist wegen den Cortisoncremes jetzt auch unglaublich trocken. Ich sage euch, wenn ihr so einen Juckreiz noch nicht durchgemacht habt, wisst ihr nicht wie das ist 😕 Ich hoffe er geht jetzt schnell wieder weg. 2018 werd ich mein Leben etwas umkrempeln, das habe ich mir zumindest vorgenommen 💪 natürlich nehme ich euch dabei mit 😚
#paleo #lupus #allergie
Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, #paleo  umzusetzen. Das bedeutet kein Gluten, keine Milchprodukte, kein "normaler" Zucker und wenn möglich auch das Meiden von Soja und Mais. Das ist die Diät, die Dr. Susan Blum in ihrem Buch "Autoimmunerkrankungen erfolgreich behandeln" erläutert. Das Buch hält so unglaublich viele Infos zum Thema Vitaminversorgung, dem Schaffen einer optimalen Darmflora, dem Entgiften des Körpers, der Stressbewältigung und zur Ernährung bereit, ich kann es nur jedem empfehlen. Da ich histaminintolerant bin und somit auch Schokolade meiden muss, bin ich auf Sesamriegel umgestiegen. Diese enthalten aber auch meistens reinen Haushaltszucker. Daher habe ich beschlossen, meine Sesamriegel nun selbst herzustellen. Die Zutaten dafür sind einfach nur Sesam und Agavendicksaft. Beides habe ich zu einer dicken Masse vermischt und dann in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Brotdose gepackt. Im Anschluss hab ich noch optional Sonnenblumenkerne darüber gestreut. Jetzt kommt das Ganze noch ins Gefrierfach und wenn alles gut läuft kann ich mir später daraus Riegel zurechtschneiden. Drückt mir die Daumen 👍🏻 Das ist das erste Mal, dass ich mir Riegel selbst mache 😅 Für diejenigen, die mich schon länger verfolgen: Seit Montagabend bin ich aus dem Krankenhaus raus. Ich habe auf das Mirtazapin allergisch reagiert, wohl auch in Zusammenspiel mit dem Penicillin. Die Rötungen kommen noch abends oder nachts auf den Beinen wieder, sonst sieht man aber gar nicht mehr, dass ich einen Ausschlag hatte. Obwohl das Mirtazapin so schnell abgesetzt wurde geht es mir psychisch gut. Vielleicht habe ich es auch einfach nicht mehr gebraucht. Das einzige was reinste Folter ist, ist der Juckreiz. Gerade dieser kommt immer nachts, sodass ich teilweise kaum schlafen kann, trotz Antihistaminika, die ich noch nehme. Die Haut ist wegen den Cortisoncremes jetzt auch unglaublich trocken. Ich sage euch, wenn ihr so einen Juckreiz noch nicht durchgemacht habt, wisst ihr nicht wie das ist 😕 Ich hoffe er geht jetzt schnell wieder weg. 2018 werd ich mein Leben etwas umkrempeln, das habe ich mir zumindest vorgenommen 💪 natürlich nehme ich euch dabei mit 😚 #paleo  #lupus  #allergie 
Krankenhaus II 😥 vom Antibiotikum habe ich überall am Körper Ausschlag und hoffe, dass dieser mit der richtigen Medikation weggehen wird ... zwei verschiedene Krankenhäuser in einer Woche ... ein neuer Rekord für mich 💪😅😕 #hautklinik #penicillinunverträglichkeit #allergie #ausschlag #aua #fies #cortisoncremeüberall #lupus #lupusfighter #lupuswarrior #phantasmasblog #julimond
Wenn man lernt, dass man kein Penicillin verträgt ... #aua #allergie #allergiegegenpenicillin #ausschlag #lupus #lupusfighter #lupuswarrior #phantasmasblog #julimond