an online Instagram web viewer

#Zeichen medias

Photos

's Post💗♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡
#q Wer von euch ist Waage?💖
♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡
PS sind markiert❣
#horoskop#horoskope#stern#zeichen#sternzeichen#waage#weihnachten
⚜️ Türchen Nr. 14 ⚜️ ⠀⠀⠀⠀
„Mein Berg sagt: Blicke weiter, blicke höher, blicke voraus und du wirst einen Weg sehen.“⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Lord Robert Baden-Powell ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
••••••••
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
bit.ly/scoutadvent
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Verpasst keinen Post und stellt die Benachrichtigung ein! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
••••••••
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⚜️ #meinherzschlägtimscoutbeat ⚜️
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
••••••••
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #pfadfinder 
#pläne
#ziele
#lächeln
#proudtobescout 
#erwachsenwerden
#zitat
#Pfadfinderbewegung 
#lebensfreude
#freundschaft 
#pfadfinden
#2019
#Bipi
#Freunde
#zeichen
#outdoor 
#iscout
#Freundschaft
#scoutingforboys
#scoutingforgirls
#newdesign
#spreadshirt
#bemorekind
#spreadastic
#bestefreunde
#zukunftsvisionen
#soverändernwirdiewelt
#Ehrenamt 
#jugendverband
⚜️ Türchen Nr. 14 ⚜️ ⠀⠀⠀⠀ „Mein Berg sagt: Blicke weiter, blicke höher, blicke voraus und du wirst einen Weg sehen.“⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Lord Robert Baden-Powell ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ •••••••• ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ bit.ly/scoutadvent ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Verpasst keinen Post und stellt die Benachrichtigung ein! ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ •••••••• ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⚜️ #meinherzschlägtimscoutbeat  ⚜️ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ •••••••• ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #pfadfinder  #pläne  #ziele  #lächeln  #proudtobescout  #erwachsenwerden  #zitat  #Pfadfinderbewegung  #lebensfreude  #freundschaft  #pfadfinden  #2019  #Bipi  #Freunde  #zeichen  #outdoor  #iscout  #Freundschaft  #scoutingforboys  #scoutingforgirls  #newdesign  #spreadshirt  #bemorekind  #spreadastic  #bestefreunde  #zukunftsvisionen  #soverändernwirdiewelt  #Ehrenamt  #jugendverband 
Wir schließend die Woche mit diesem Post hier ab. Kommende Woche noch einmal Vollgas und schon klopft 2019 an die Tür. — Rot auf Schwarz kommt immer gut 👌🏻 💪🏻 🚚#Fahrzeugbeschriftung mit Farbfolie in drei Farben. — @dachwunder #Paderborn #Mercedes #Mercedesbenz #Benz #Sprinter #Transporter #Lieferwagen #Dach #Dachdecker #Beschriftung #Werbung #Design #Logo #Firma #Zeichen #Sign #Paderborn #Seit1982
Ambigramm-Dezember Tag 14: 
Der männliche Vorname Paul als Form von Paulus ist lateinischen Ursprungs und heißt »klein« oder »gering«. Der Name bedeutet damit »der Kleine«, »der Geringe«, auch »der Junge (Jüngere)«, wie der lateinische Zusatz minor. Auch die griechische Form Παῦλος Pavlos geht auf den lateinischen Namen zurück. 
Der Vorname Paul war in den letzten Jahren des 19. Jahrhunderts oft unter den zehn meistvergebenen Jungennamen in Deutschland. Seine Popularität ging dann zunächst allmählich, ab Anfang der 1940er-Jahre stark zurück. Mitte der siebziger Jahre kam dann eine Trendwende: Der Name wurde schnell wieder beliebter. Seit der Jahrtausendwende gehörte er mehrmals zu den zehn beliebtesten Vornamen Deutschlands. (Wikipedia)
.
.
.
#ambicember #ambicember2018 #paul #männername #ambigram #ambigramart #ambigramm #ambigrammdesign #rolandscheil #symmetrie #punktsymmetrie #rotation #logo #logoinspirations #logohero #logodesign #typografie #zeichen #signal #signet #symbol #palindrom #geschenkideen #madeinaffinity @affinitybyserif
Ambigramm-Dezember Tag 14: Der männliche Vorname Paul als Form von Paulus ist lateinischen Ursprungs und heißt »klein« oder »gering«. Der Name bedeutet damit »der Kleine«, »der Geringe«, auch »der Junge (Jüngere)«, wie der lateinische Zusatz minor. Auch die griechische Form Παῦλος Pavlos geht auf den lateinischen Namen zurück. Der Vorname Paul war in den letzten Jahren des 19. Jahrhunderts oft unter den zehn meistvergebenen Jungennamen in Deutschland. Seine Popularität ging dann zunächst allmählich, ab Anfang der 1940er-Jahre stark zurück. Mitte der siebziger Jahre kam dann eine Trendwende: Der Name wurde schnell wieder beliebter. Seit der Jahrtausendwende gehörte er mehrmals zu den zehn beliebtesten Vornamen Deutschlands. (Wikipedia) . . . #ambicember  #ambicember2018  #paul  #männername  #ambigram  #ambigramart  #ambigramm  #ambigrammdesign  #rolandscheil  #symmetrie  #punktsymmetrie  #rotation  #logo  #logoinspirations  #logohero  #logodesign  #typografie  #zeichen  #signal  #signet  #symbol  #palindrom  #geschenkideen  #madeinaffinity  @affinitybyserif
Haha habe beim Wichteln heute mehrere Sachen aus dem Euroshop bekommen aber waren voll cool 😎😂😋(haha @kmina226 😂😂❤️) #wassermann #fische #widder #stier #zwillinge #krebs #löwe #jungfrau #waage #skorpion #schütze #steinbock #horoscope #horoskop #sternzeichen #sternzeichenseite #star #zeichen #sterne #star #stars #cool #love  #summer #2018 #super 
#supercool #power #instagram #euroshop
Die Zeichen in der Schule 😇💕
#horoscope#zeichen #Schule#sternzeichen
Sichtbar ist das Unheil an Land und auf dem Meer infolge der üblen Taten, die die Menschen begangen haben. Gott läßt sie auf Erden etwas von den Folgen ihrer Werke erleiden, auf daß sie reumütig davon ablassen. (Ar-Room 41)

#allah #großzügig #nachdenken #barmherzig #folgen #katastrophe #klimawandel #überschwemmung #vers #koran #islam #Terror #zeichen #tornardo #trockenheit
Das Wesentliche ist unsichtbar. Oder so ähnlich...
_____________________________
#schild #schilder #sign #zeichen #piktogramm #pictogram #sign #typografie #icon #typography #letter #press #werbung #schrift #graffiti #schriftimoeffentlichenraum #buchstaben #print #grafik #projekt #tafel #kirchenkollekte
SIGNS | Symbole und Zeichen ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich habe diesen Schlüsselanhänger für mein Zimmer bei einem Yogaretreat bekommen und musste sofort lächeln und hätte ihn am liebsten mitgenommen😊
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ein einfaches kleines Symbol, das soviel Positives in uns auslösen kann. ✨
Es gibt aber auch Zeichen, die Negatives auslösen.
Das ist je nach Mensch, Kultur und Glaube sehr unterschiedlich.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Genau das ist der springende Punkt. Es löst das aus in uns, womit wir es verbinden.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Symbole und Zeichen sprechen unsere visuelle Wahrnehmung an. Das Gehirn gleicht das Gesehene mit den abgespeicherten Erfahrungen ab. Wenn es eine Erfahrung dazu gibt, löst das in uns entsprechende Gefühle und auch körperliche Reaktionen aus. In meinem Fall ein Lächeln😊
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Eine sehr kraftvolle Funktion, die wir für uns positiv nutzen können.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Indem wir uns entweder ein vorhandenes Symbol, was absolut positiv belegt ist, noch einmal bewusst intensivieren durch unsere Vorstellungskraft oder tief in unser gutes Gefühl eintauchen. Oder ein neues Symbol suchen, am besten eins, dass du sehr oft im Alltag wieder erkennen kannst und in dich hineinspürst, was es bei dir auslöst. Damit bildest du eine Erfahrung, die dein Gehirn abspeichert und beim nächsten Erkennen des Symbols wieder abruft.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Ich sehe zum Beispiel überall Herzen❤️, wenn ich aufmerksam bin... Morgens auf dem Kaffeeschaum❤️, in der Form eines Blattes❤️, eines Steins❤️ oder einer Wolke❤️, einer Wasserpfütze ❤️beim Spaziergang...das löst ein gutes Gefühl, eine Freude, ein Lächeln aus.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Hast du auch positiv belegte Zeichen und Symbole, mit denen du dich umgibst oder wiederkennst? Ich freue mich auf deine Antworten.
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Keep positive,
Aysun😊
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
#symbols #signs #zeichen#symbole#positive#positivegedanken #positivegefühle #machtdergedanken #smile#brain#change #achtsamkeit #coaching #perspektivenwechsel #lächeln#lachen#positivepsychologie #wohlfühlen #wohlbefinden #interpretation #psychologiepositive #bewusstsein #bewusst #kleinedinge #happy #glücklich 
#glücklichsein
SIGNS | Symbole und Zeichen ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Ich habe diesen Schlüsselanhänger für mein Zimmer bei einem Yogaretreat bekommen und musste sofort lächeln und hätte ihn am liebsten mitgenommen😊 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Ein einfaches kleines Symbol, das soviel Positives in uns auslösen kann. ✨ Es gibt aber auch Zeichen, die Negatives auslösen. Das ist je nach Mensch, Kultur und Glaube sehr unterschiedlich. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Genau das ist der springende Punkt. Es löst das aus in uns, womit wir es verbinden. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Symbole und Zeichen sprechen unsere visuelle Wahrnehmung an. Das Gehirn gleicht das Gesehene mit den abgespeicherten Erfahrungen ab. Wenn es eine Erfahrung dazu gibt, löst das in uns entsprechende Gefühle und auch körperliche Reaktionen aus. In meinem Fall ein Lächeln😊 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Eine sehr kraftvolle Funktion, die wir für uns positiv nutzen können. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Indem wir uns entweder ein vorhandenes Symbol, was absolut positiv belegt ist, noch einmal bewusst intensivieren durch unsere Vorstellungskraft oder tief in unser gutes Gefühl eintauchen. Oder ein neues Symbol suchen, am besten eins, dass du sehr oft im Alltag wieder erkennen kannst und in dich hineinspürst, was es bei dir auslöst. Damit bildest du eine Erfahrung, die dein Gehirn abspeichert und beim nächsten Erkennen des Symbols wieder abruft. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Ich sehe zum Beispiel überall Herzen❤️, wenn ich aufmerksam bin... Morgens auf dem Kaffeeschaum❤️, in der Form eines Blattes❤️, eines Steins❤️ oder einer Wolke❤️, einer Wasserpfütze ❤️beim Spaziergang...das löst ein gutes Gefühl, eine Freude, ein Lächeln aus. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Hast du auch positiv belegte Zeichen und Symbole, mit denen du dich umgibst oder wiederkennst? Ich freue mich auf deine Antworten. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Keep positive, Aysun😊 ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #symbols  #signs  #zeichen #symbole #positive #positivegedanken  #positivegefühle  #machtdergedanken  #smile #brain #change  #achtsamkeit  #coaching  #perspektivenwechsel  #lächeln #lachen #positivepsychologie  #wohlfühlen  #wohlbefinden  #interpretation  #psychologiepositive  #bewusstsein  #bewusst  #kleinedinge  #happy  #glücklich  #glücklichsein 
Goshka MACUGA (1967- ) and the Machine. Cave. Unrealized Project for "Machines à penser", 2018, inchiostro su carta. Collezione dell'artista. Esporre un progetto di una mostra alla mostra che quel progetto non ha mai realizzato. Nell'atto espositivo si materializza quel rovesciamento logico che trova rappresentazione grafica nello stesso progetto esposto. Metafora potente della vita, realizzazione di un progetto irrealizzato.Il gioco dell'arte come rivelazione di un altro ordine non meno vero di quello che ci avvolge. Tutto visto e sperimentato all'indimenticabile mostra "Machines à penser" alla Fondazione Prada di Venezia terminata il 26 novembre 2018.
#goshkamacuga 
#drawing 
#dessin
#disegno 
#zeichen 
#contemporarydrawing
#fondazionepradavenezia
#machinesapenser 
#cave
#unrealizedproject
Goshka MACUGA (1967- ) and the Machine. Cave. Unrealized Project for "Machines à penser", 2018, inchiostro su carta. Collezione dell'artista. Esporre un progetto di una mostra alla mostra che quel progetto non ha mai realizzato. Nell'atto espositivo si materializza quel rovesciamento logico che trova rappresentazione grafica nello stesso progetto esposto. Metafora potente della vita, realizzazione di un progetto irrealizzato.Il gioco dell'arte come rivelazione di un altro ordine non meno vero di quello che ci avvolge. Tutto visto e sperimentato all'indimenticabile mostra "Machines à penser" alla Fondazione Prada di Venezia terminata il 26 novembre 2018. #goshkamacuga  #drawing  #dessin  #disegno  #zeichen  #contemporarydrawing  #fondazionepradavenezia  #machinesapenser  #cave  #unrealizedproject 
Eigentlich wollte ich heute schon früher in Richtung Schweiz aufbrechen...aber es kommt anders wie Frau denkt und ein Termin hat sich verschoben. Also dachte ich nutze ich diese geschenkte Freizeit und gehe mit Gibi in den Wald auftanken.... Und was soll ich sagen? Überall pinke Zeichen im Wald 😍😍😍🙏🏼💖. Danke Gibi dafür dass Du unseren Wald walk immer zu einem pinken Erlebnis machst....immer wenn Gibi Impuls gab hoch zu schauen waren da die Zeichen 🙏🏼💖. Think pink Annette & Gibi 💖.
.
#signsfromtheotherside #zeichen #gibi #gibiwalk #auszeit #auftanken #allesistmöglich #mediummit💖 #wald #ichundmeinwald #tankstelle #kraftort #thinkpink✌🏼️ #pinkwayoflife #pinkspirit💖
Eigentlich wollte ich heute schon früher in Richtung Schweiz aufbrechen...aber es kommt anders wie Frau denkt und ein Termin hat sich verschoben. Also dachte ich nutze ich diese geschenkte Freizeit und gehe mit Gibi in den Wald auftanken.... Und was soll ich sagen? Überall pinke Zeichen im Wald 😍😍😍🙏🏼💖. Danke Gibi dafür dass Du unseren Wald walk immer zu einem pinken Erlebnis machst....immer wenn Gibi Impuls gab hoch zu schauen waren da die Zeichen 🙏🏼💖. Think pink Annette & Gibi 💖. . #signsfromtheotherside  #zeichen  #gibi  #gibiwalk  #auszeit  #auftanken  #allesistmöglich  #mediummit 💖 #wald  #ichundmeinwald  #tankstelle  #kraftort  #thinkpink ✌🏼️ #pinkwayoflife  #pinkspirit 💖
My lovely Berlin, nice remembering at the last  christmas times there. Missing this sight and wish to be there 😍🎄💡📸
-
-
#berlin #city #sign #schriftzug #zeichen #instadaily #instapic #instatravel #instagood #attraktion #attraction #tourist #travel #mylovelyberlin #memories #erinnerungen #photoeveryday #lighting #lights #lichter #illuminated #leuchten #kurfürstendamm #kudamm #famous #berühmt #loveit
Ambigramm-Dezember Tag 13: 
Der weibliche Vorname Astrid leitet sich von den altnordischen Begriffen áss oder oss (»Ase, Gottheit«) und friðr (»Schönheit«) her. Übersetzt heißt dies also »die göttlich Schöne«. In der armenischen Sprache bedeutet Astrid zudem »Stern«, u. a. verwandt mit dem altgriechischen ἀστήρ astír, deutsch »Stern«, das mit dem nordischen Namen in keiner Verbindung steht. (Wikipedia)
.
.
#ambicember #ambicember2018 #astrid #frauenname #ambigram #ambigramart #ambigramm #ambigrammdesign #rolandscheil #symmetrie #punktsymmetrie #rotation #logo #logoinspirations #logohero #logodesign #typografie #zeichen #signal #signet #symbol #palindrom #geschenkideen #madeinaffinity @affinitybyserif
Ambigramm-Dezember Tag 13: Der weibliche Vorname Astrid leitet sich von den altnordischen Begriffen áss oder oss (»Ase, Gottheit«) und friðr (»Schönheit«) her. Übersetzt heißt dies also »die göttlich Schöne«. In der armenischen Sprache bedeutet Astrid zudem »Stern«, u. a. verwandt mit dem altgriechischen ἀστήρ astír, deutsch »Stern«, das mit dem nordischen Namen in keiner Verbindung steht. (Wikipedia) . . #ambicember  #ambicember2018  #astrid  #frauenname  #ambigram  #ambigramart  #ambigramm  #ambigrammdesign  #rolandscheil  #symmetrie  #punktsymmetrie  #rotation  #logo  #logoinspirations  #logohero  #logodesign  #typografie  #zeichen  #signal  #signet  #symbol  #palindrom  #geschenkideen  #madeinaffinity  @affinitybyserif
#Kuratoren Führung mit Andreas Oehlert.
#Zeichen & #Wunder III

Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019

Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst. Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister, Motoko #Dobashi, Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum, teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen einbezogen.
#Kuratoren  Führung mit Andreas Oehlert. #Zeichen  & #Wunder  III Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019 Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst . Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister , Motoko #Dobashi , Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen  die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung  infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum , teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger  werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen  einbezogen.
#Kuratoren Führung mit Andreas Oehlert.
#Zeichen & #Wunder III

Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019

Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst. Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister, Motoko #Dobashi, Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum, teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen einbezogen.
#Kuratoren  Führung mit Andreas Oehlert. #Zeichen  & #Wunder  III Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019 Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst . Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister , Motoko #Dobashi , Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen  die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung  infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum , teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger  werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen  einbezogen.
#Kuratoren Führung mit Andreas Oehlert.
#Zeichen & #Wunder III

Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019

Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst. Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister, Motoko #Dobashi, Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum, teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen einbezogen.
#Kuratoren  Führung mit Andreas Oehlert. #Zeichen  & #Wunder  III Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019 Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst . Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister , Motoko #Dobashi , Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen  die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung  infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum , teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger  werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen  einbezogen.
#Kuratoren Führung mit Andreas Oehlert.
#Zeichen & #Wunder III

Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019

Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst. Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister, Motoko #Dobashi, Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum, teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen einbezogen.
#Kuratoren  Führung mit Andreas Oehlert. #Zeichen  & #Wunder  III Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019 Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst . Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister , Motoko #Dobashi , Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen  die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung  infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum , teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger  werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen  einbezogen.
#Kuratoren Führung mit Andreas Oehlert.
#Zeichen & #Wunder III

Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019

Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst. Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister, Motoko #Dobashi, Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum, teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen einbezogen.
#Kuratoren  Führung mit Andreas Oehlert. #Zeichen  & #Wunder  III Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019 Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst . Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister , Motoko #Dobashi , Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen  die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung  infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum , teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger  werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen  einbezogen.
#Kuratoren Führung mit Andreas Oehlert.
#Zeichen & #Wunder III

Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019

Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst. Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister, Motoko #Dobashi, Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum, teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen einbezogen.
#Kuratoren  Führung mit Andreas Oehlert. #Zeichen  & #Wunder  III Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019 Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst . Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister , Motoko #Dobashi , Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen  die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung  infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum , teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger  werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen  einbezogen.
#Kuratoren Führung mit Andreas Oehlert.
#Zeichen & #Wunder III

Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019

Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst. Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister, Motoko #Dobashi, Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum, teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen einbezogen.
#Kuratoren  Führung mit Andreas Oehlert. #Zeichen  & #Wunder  III Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019 Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst . Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister , Motoko #Dobashi , Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen  die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung  infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum , teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger  werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen  einbezogen.
#Kuratoren Führung mit Andreas Oehlert.
#Zeichen & #Wunder III

Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019

Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst. Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister, Motoko #Dobashi, Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum, teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen einbezogen.
#Kuratoren  Führung mit Andreas Oehlert. #Zeichen  & #Wunder  III Do, 6. Dezember 2018 - So, 27. Januar 2019 Im dritten und letzten Teil seiner Ausstellungstrilogie Zeichen & Wunder präsentiert der Künstler und Kurator Andreas Oehlert fünf außergewöhnliche zeichnerische Positionen der #Gegenwartskunst . Die eingeladenen KünstlerInnen Anja #Buchheister , Motoko #Dobashi , Christine Rusche, Christian Schwarzwald und Heidi Sill stellen in ihren eigens für die Ausstellung entstandenen #Rauminstallationen  die traditionelle Zweidimensionalität der #Zeichnung  infrage. Selbstbewusst erweitern sie den Gattungsbegriff, da ihre Zeichnungen nicht auf den flachen Bildträger beschränkt sind, sondern den #Ausstellungsraum , teils faktisch, teils gedanklich einbeziehen. Zeichnung wird volumenhaft, flache #Bildträger  werden zu dreidimensionalen Illusionsräumen transformiert, architektonischer Umraum wird durch skulpturale oder installative Verfahren in die #Kompositionen  einbezogen.
Je Optimistischer ein Mensch lebt, umso eher hat er */die Ruhe und Kraft/* um auch schwere Zeiten mit Erfolg durchzustehen.
#selbstmade#zeichen#sonnenuntergang
#q Hat es bei euch schon geschneit?❄️❤️
#a Nein leider nicht 😭❤️ #sternzeichenhoroskop #sternzeichenhoroscope #starhoroscope #horoskope #horoscope #zeichen #wassermann #fische #widder #stier #zwillinge #krebs #löwe #jungfrau #waage #skorpion #schütze #steinbock #gegenartikel13 #saveyourinternet #savetheinternet #lovemycommunity ❤️😘 ❤️Meine Patnerseiten❤️
@xspruechevonmirx
@tumblr_horoskop
@sternzeichen.h0r0sk0pe2
@horoskop.sel
@horo.skop.de
@sternzeichen_night_ 
@__stern.zeichen__ 
@_horoskop_vs_ 
@cuddlyhoroscopes 
@oceanxhoroskop 
@__cherry__horoskope__ 
@_horoskope_4_u_
@horoskop.e_sternzeichen 
@horoskop_1522 
@stern_zeichen.horoscopes 
@horoskop_friends 
@horoskop.star200
@horoskope109
@sternen_horoskope
@horoskope_x44
~ Schaut gerne mal bei denen vorbei❣️ Sie geben sich soviel Mühe bei den Horoskopen und haben so schöne Seiten❤️💫
#q  Hat es bei euch schon geschneit?❄️❤️ #a  Nein leider nicht 😭❤️ #sternzeichenhoroskop  #sternzeichenhoroscope  #starhoroscope  #horoskope  #horoscope  #zeichen  #wassermann  #fische  #widder  #stier  #zwillinge  #krebs  #löwe  #jungfrau  #waage  #skorpion  #schütze  #steinbock  #gegenartikel13  #saveyourinternet  #savetheinternet  #lovemycommunity  ❤️😘 ❤️Meine Patnerseiten❤️ @xspruechevonmirx @tumblr_horoskop @sternzeichen.h0r0sk0pe2 @horoskop.sel @horo.skop.de @sternzeichen_night_ @__stern.zeichen__ @_horoskop_vs_ @cuddlyhoroscopes @oceanxhoroskop @__cherry__horoskope__ @_horoskope_4_u_ @horoskop.e_sternzeichen @horoskop_1522 @stern_zeichen.horoscopes @horoskop_friends @horoskop.star200 @horoskope109 @sternen_horoskope @horoskope_x44 ~ Schaut gerne mal bei denen vorbei❣️ Sie geben sich soviel Mühe bei den Horoskopen und haben so schöne Seiten❤️💫
's Post💗
♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡
#q Wer von euch ist Jungfrau?💚
♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡
PS sind markiert❣
#horoskop#horoskope#stern#zeichen#sternzeichen#weihnachten#jungfrau
YENİ TASRIM KİTAP AYRAÇLARIM, SİMETRIK Çizim, 
Neue leserzeichen mit simetric zeichen 
#ebru,#ebruartorhan, #orhanebruart,#kitap,#ayraç,#kitapayıracı ,#lesezeichen ,#lesen,#zeichen ,#yeniden,#marbling,#kunstværk,#kunsthandwerk,#kunsthal,#sanatçılar,#elsanatı,#simetrical,#simetrik
Wenn die Kleinste 30 Minuten in ihr Zimmer verschwindet, kommt das dabei raus! Ich hätte ja das Chaos des Jahrhunderts erwartet😂 Fragt sich nur, was genau sie hier nachstellen wollte... Darauf konnte sie mir nämlich keine Antwort geben... .
#momalltag #kidsroom #toys #zeichen #rainbow #stadtlandkindreallife #oyoy @oyoylivingdesign @grimmswoodentoys #grimms #woodlove #woodentoys #toys #theworld #spielen #play #zuhausebeimesserlis #kleinkind #alltagmitkindern #swissmom #morgensum10inderschweiz
Wenn die Kleinste 30 Minuten in ihr Zimmer verschwindet, kommt das dabei raus! Ich hätte ja das Chaos des Jahrhunderts erwartet😂 Fragt sich nur, was genau sie hier nachstellen wollte... Darauf konnte sie mir nämlich keine Antwort geben... . #momalltag  #kidsroom  #toys  #zeichen  #rainbow  #stadtlandkindreallife  #oyoy  @oyoylivingdesign @grimmswoodentoys #grimms  #woodlove  #woodentoys  #toys  #theworld  #spielen  #play  #zuhausebeimesserlis  #kleinkind  #alltagmitkindern  #swissmom  #morgensum10inderschweiz 
Ambigramm-Dezember Tag 12: 
Jörg ist eine deutsche Variante von Georg und bedeutet demnach soviel wie »Landwirt, Landmann«. Der Vorname war im 15./16. Jahrhundert sehr beliebt; auch Martin Luther benutzte »Junker Jörg« als Pseudonym, als er sich auf der Wartburg versteckt hielt. (Wikipedia)
.
.
#ambicember #ambicember2018 #männername #jörg #ambigram #ambigramart #ambigramm #ambigrammdesign #rolandscheil #symmetrie #punktsymmetrie #rotation #logo #logoinspirations #logohero #logodesign #typografie #zeichen #signal #signet #symbol #palindrom #geschenkideen #madeinaffinity @affinitybyserif
Ambigramm-Dezember Tag 12: Jörg ist eine deutsche Variante von Georg und bedeutet demnach soviel wie »Landwirt, Landmann«. Der Vorname war im 15./16. Jahrhundert sehr beliebt; auch Martin Luther benutzte »Junker Jörg« als Pseudonym, als er sich auf der Wartburg versteckt hielt. (Wikipedia) . . #ambicember  #ambicember2018  #männername  #jörg  #ambigram  #ambigramart  #ambigramm  #ambigrammdesign  #rolandscheil  #symmetrie  #punktsymmetrie  #rotation  #logo  #logoinspirations  #logohero  #logodesign  #typografie  #zeichen  #signal  #signet  #symbol  #palindrom  #geschenkideen  #madeinaffinity  @affinitybyserif
Gib mir ein Zeichen.
Zeig mir die Linie. 
Vielleicht heute Nacht. 
Ich erzähle dir alles. 
#zeichen#linie#nacht#erzähle#dir#alles#dubisttoll#sowiedubist
Guten Morgen. 
Ich habe heute eine Tageskarte aus meinem Set „Talking to Heaven-Botschaften aus dem Jenseits“ für uns alle gezogen. 
Achte heute auf Musik heißt, dass Verstorbene oft Zeichen über Lieder und Melodien geben. Wenn man das Radio anstellt kommt das Lieblingslied des Verstorbenen oder ein gemeinsames wichtiges Lied oder man wacht mit einem Song im Kopf auf oder das Radio geht von allein lauter oder die playliste des Handys startet alleine. 
Achtet heute mal auf Musikzeichen und berichtet welche Zeichen ihr schon über Musik bekommen habt. 
Alles Liebe Nina 🎼
Guten Morgen. Ich habe heute eine Tageskarte aus meinem Set „Talking to Heaven-Botschaften aus dem Jenseits“ für uns alle gezogen. Achte heute auf Musik heißt, dass Verstorbene oft Zeichen über Lieder und Melodien geben. Wenn man das Radio anstellt kommt das Lieblingslied des Verstorbenen oder ein gemeinsames wichtiges Lied oder man wacht mit einem Song im Kopf auf oder das Radio geht von allein lauter oder die playliste des Handys startet alleine. Achtet heute mal auf Musikzeichen und berichtet welche Zeichen ihr schon über Musik bekommen habt. Alles Liebe Nina 🎼